• marko2909
    Dabei seit: 1235433600000
    Beiträge: 229
    geschrieben 1298129227000

    ...Marken sind mir egal...

    genau...

    Wir kaufen uns auch mal Fake-Teile, wenn sie gut gemacht sind. Den Unterschied zu "ECHTEN" Klamotten sieht eh keiner, es sei denn man ist vom Fach. ;)

     

    01/15 River Park Hotel & Suites, 01/15 MSC Divina Karibik-KF, 02/15 Harrison Miami Beach, 05/15 Hotel Potsdamer Hof Berlin Mitte, 07/15 Side Serenis
  • berthro
    Dabei seit: 1156204800000
    Beiträge: 306
    geschrieben 1298134559000

    Ach Gottchen, mein lieber Antendon,

    warum um Himmels Willen, sollte ich Deinen Edelzwirn kaputt schreiben wollen? :frowning:

    Es tut mir fürchterlich leid, eine eigene Meinung zu haben, aber wer ca. ein Dutzend dieser edlen, handgeschneiderten Tuche und Lederteile seiner Holden nach spätestens 2 Jahren Tragezeit (eigentlich mehr Hängezeit), der Altkleidersammlung zuführen durfte, ist in der Thematik vllt. nicht ganz so euphorisch wie Du.

    Im Nachhinein wäre es klüger gewesen, die Euro-und DM Scheine in den Container zu werfen – erspart die Zeit der Anprobe.

    Und ja, Verallgemeinerungen sind immer doof. :laughing:

    Halten wir also an dieser Stelle fest, dass geplatzte Nähte und defekte Reißverschlüsse außerhalb jeder Kritik zu stehen haben und gut isses.

    Marken sind Namen, Namen sind Schall und Rauch und die vielen bunten Fakes werden nicht etwa wegen der Markennamen, sondern wegen der exorbitanten Qualität gekauft.

    Ist’s so besser, die Welt wieder heil und wir haben uns alle wieder lieb? :kuesse:

    LG Bert

  • Antendon
    Dabei seit: 1144627200000
    Beiträge: 1031
    geschrieben 1298135711000

    bikst du eigentlich schneider, das du so tolle sprüche klopfen kannst?

    06.04.15 bis 03.05.15 crystal palace side
  • tina1312
    Dabei seit: 1206144000000
    Beiträge: 2227
    geschrieben 1298138357000

    Baoh, jetzt habt euch wieder lieb!!!! :shock1:

  • berthro
    Dabei seit: 1156204800000
    Beiträge: 306
    geschrieben 1298138702000

    Nein, Sprücheklopfer, kein Schneider, mein lieber Antendon,

    und „Was bin ich“ reloaded -Heiteres Beruferaten mit Robert Lembke - ist ein anderes Forum.

    Das Thema hier lautet:

    „Was kauft ihr euch in der Türkei?“

    Abschnitt XYZ, „Maßschneiderei, best buy in the Türkei“.

    Für Dich noch mal ganz langsam geschrieben:

    Es geht mir nicht darum, dass alles, was sich da maßgeschneidert in Turkey nennt, Krempel &. Abfall ist – leider meine ganz persönliche Erfahrung – sondern darum, dass sich das vermeintliche Schnäppchen zum Albtraum mit 1-2 Wochen Garantie und Rückgaberecht entwickeln kann.

    Von daher der Vergleich mit in D erhältlichen Stoffen, beispielhaft genannt Anzügen, deren Marken nebensächlich und beliebig erweiterbar sind – es waren Beispiele.

    Comprende Amigo?

    LG Bert

    @Tina: No Prob, alles wird/ist gut, mehr so ein Verstehenwollen - Problemchen.

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 44381
    geschrieben 1298141185000

    @marko2909 sagte:

    Den Unterschied zu "ECHTEN" Klamotten sieht eh keiner, es sei denn man ist vom Fach. ;)

    Da ist aber wohl der Wunsch der Vater des Gedankens, denn in geschätzten 90% der Fälle bedarf es zum Erkennen keines Fachwissens, sondern reicht das Fehlen einer gelben Binde mit drei schwarzen Punkten.

    Zur Maßschneiderei @berthro

    In der Tat arbeiten die Herrenschneider recht solide und vergleichsweise preiswert, von den Damen nimmt man wohl an, dass sie eine automatische Björn-Steiger-Verschiebung in ihren Schränken eingerichtet haben und achtet nicht sonderlich auf die Halbwertzeit solch lästiger Details wie Nähte und Reissverschlüsse. Frau trägt einen Fummel ohnehin nicht gerne ein zweites Mal, es sei denn, sie sitzt im schwarzen Kostüm im Vorstand oder Aufsichtsrat eines namhaften Unternehmens ... ach, und selbst dann ist das "neue Schwarz" willkommener!

    ;)

    Was allerdings die hochgelobten Stöffchen anbelangt, so schweigt des Sängers Höflichkeit ... denn eine kontroverse Meinung ist ja gleichzusetzen mit übler Nachrede und Missgunst. Allein: Käufer sollte sich nicht wundern, ggf. zu einer Umwelt verträglichen Entsorgung aufgefordert zu werden ...

    :p

    Gras wächst nicht schneller wenn man dran zieht.
  • berthro
    Dabei seit: 1156204800000
    Beiträge: 306
    geschrieben 1298143402000

    Schon richtig, meine Liebe,

    und ohne hier tiefer schürfen zu wollen, liegen die Ansprüche an Qualität und Verarbeitung, wie so vieles, im Auge eines jeden Betrachters – 1 € für’s Phrasenschwein.

    Die Unterteilung in Damen - und Herrenschneidereien in TR, ist mir jetzt nicht so geläufig, da ich „nur“ diese unisexuellen, überall vorhandenen Schneiderstuben kenne.

    Mit den femalen Kleidungswechselzyklen kennst Du Dich zweifelsfrei besser aus, nur ist eine geplatzte Naht am Rückenteil eines Blazers (58 kg bei 170 cm, um Fragen vorzubeugen), keine Referenz für einen Handwerker.

    Eine Handmade-Lederweste, die nach einigen Wochen schimmelt (keine feuchte Wohnung, um wieder Fragen vorzubeugen), ist allerdings in meinen Augen dann ein absolutes No Go.

    Ansonsten bin ich bei Dir und diese Sammelleidenschaft der Damen in Sachen Konfektion, hat durchaus ihren ganz eigenen Charme.

    Mon General kann jedenfalls keinen Lover unterm Bett verstecken – da stehen überall Schuhkartons. ;)

    LG Bert

  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 15580
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1298144307000

    Last Call--- das interessiert wohl kaum noch jemanden, diese Art der Beiträge---ggf. wir machen hier zu!Wäre schade--- aber wenn keiner mehr die Hinweise beachtet... :?

  • mannige
    Dabei seit: 1270166400000
    Beiträge: 1986
    gesperrt
    geschrieben 1298144408000

    @Bert

    ....Du magst ja schlechte Erfahrungen bezüglich Bekleidung in der Türkei gesammelt haben, es ist auch schön das Du Deine Meinung hier so schreibst, nur müßte gefragt werden:

    Wer hat  in der Türkei schon Textilien gekauft und war zufrieden?

    Meiner Überzeugung nach müßte ein Ergebnis 90 ja 10 nein herauskommen, weil jeder normaldenkende Mensch Preis/Leistung einschätzen kann bzw.sollte.

    Seit 1989 fahre ich jährlich mehrmals in die Türkei und habe bisher das was Du geschildert hast nicht erlebt.Qualität, Preis Leistung haben bisher immer bei meinen Eikäufen gestimmt. ;)

    Mehrfach von mir schon geschrieben, Schmuck, Textilien guter Qualität kaufe ich regelmäßig in der Türkei, bisher  habe ich es noch nieeeeee  bereut. ;)

  • marko2909
    Dabei seit: 1235433600000
    Beiträge: 229
    geschrieben 1298144694000

    @vonschmeling sagte:

    Da ist aber wohl der Wunsch der Vater des Gedankens, denn in geschätzten 90% der Fälle bedarf es zum Erkennen keines Fachwissens, sondern reicht das Fehlen einer gelben Binde mit drei schwarzen Punkten.

    Du solltest besser alles zitieren. Denn ich hab auch geschrieben "gut gemachte "...

    Na wenn Du den Unterschied immer erkennst... Hochachtung.

     

     

     

    01/15 River Park Hotel & Suites, 01/15 MSC Divina Karibik-KF, 02/15 Harrison Miami Beach, 05/15 Hotel Potsdamer Hof Berlin Mitte, 07/15 Side Serenis
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!