warum urlaub in einem kinderfreundlichen machen,wenn man selber keine mag???

  • frieda_1993
    Dabei seit: 1288224000000
    Beiträge: 40
    geschrieben 1288549363000

    Lieber Elefant 1608,

    ich hoffe, du vermittelst deinen (4?) Kindern etwas mehr Toleranz als dein Beitrag hier bietet. Allerdings habe ich die Erfahrung, intolerante Menschen geben ihren Kindern auch sonst keine großen Werte für´s Leben mit. Insofern kann ich sie nur bedauern.

    "Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir nicht ganz sicher." (A. Einstein)
  • tripplexXx
    Dabei seit: 1215216000000
    Beiträge: 3730
    geschrieben 1288549573000

    Ach Birgit, ich denke die Frage ist mühseelig... Warum gehen "Rentner" dann einkaufen, wenn ich Feierabend habe, obwohl sie den ganzen Tag Zeit haben?

    Ich denke, sie wollen einfach nicht "zwischen Rentnern" einkaufen/urlauben, sondern das Leben genießen, ohne in die Rentner-Schiene gepackt zu werden.

    Irgendwie auch verdständlich, oder?

    Ich fliege (wenn möglich) nicht in den Ferien, obwohl ich schon "Oma" bin *seufz*

    Möchte aber nicht ausschließen, dass ich mich in ein paar Jahren nicht ähnlich verhalten werde... 

    Rein preislich ist es mir unverständlich, menschlich dagegen nicht ;)

  • BitteUrlaub
    Dabei seit: 1240099200000
    Beiträge: 48
    geschrieben 1288550150000

    @Mühlengeist sagte:

    Jeder soll doch nach seiner Art glücklich werden, wer ein ruhigeres Hotel sucht soll das finden, wer Aktion braucht soll die auch haben.

    Was mich aber mal interessieren würde (ohne einen neuen Thread aufzumachen) - und ohne jede Wertung, ich will es einfach nur mal wissen :p : Was bewegt Gäste im Rentenalter die ohne Kinder, Enkel und dgl. verreisen sich in den Sommerferien (ja, ja ich weiß es sind immer irgendwo Ferien) den Reisestress in die Hitze z.B. der Türkei oder Ägypten anzutun. Familien stöhnen über die exorbitant hohen Preise, Rentner über niedrige Renten und trotzdem trifft man sie mitten in der Hochsaison (wie im letzten Urlaub auch noch über die Hitze in Ägypten stöhnend ) im Juli oder August dort an.

    Ich für meinen Teil werde froh sein wenn ich nicht mehr in der Hauptferienzeit verreisen muss, September, Oktober ist ja gerade auch in der Türkei noch Badewetter und die Preise nicht mehr sooooo hoch.

    Erklärts mir jemand?

    Birgit

    Das habe ich mir in diesem Sommer auch überlegt.

    Wir haben aber Renter kennengelernt. Die waren in "unseren" Sommerferien im Süden . In ihrem Bundesland waren aber -noch- keine Ferien, so das sie unverschämt :) viel weniger gezahlt haben als wir.

    ... und die Hitze hat ihnen nichts ausgemacht.

  • *Vievien*40w
    Dabei seit: 1160870400000
    Beiträge: 3542
    geschrieben 1288550610000

    ...und keiner versetzt sich in das Hirn eines Rentners....der genau dann einkaufen geht...wenn ich meine halbe Stunde Mittagspause habe und schnell, schnell was einkaufen gehe. Ich krieg schon nen Horror...wenn ich die an der Kasse stehn seh...un alle Cents zusammenkratzen, damit sie nicht viel Kleingeld in der Börse haben.

    Ok...das mal nur nebenbei....

  • Mühlengeist
    Dabei seit: 1103760000000
    Beiträge: 2227
    geschrieben 1288550654000

    Na und wir haben auch schon viele Rentner kennengelernt, viele davon ganz nett die aber eben z.T. noch mehr als wir bezahlt haben und sich dann wunderten das es billiger auch geht.

    Aber in diesem Jahr hatten wir eben 2 Damen die immer nur über die schreckliche Hitze, die im Sand spielenden Kinder und was weiß ich noch alles stöhnten. Und da drängte sich mir die Frage auf. Ich hab die auch höflich gestellt, aber natürlich keine Antwort gekriegt.... Eigentlich schade.

    Birgit

  • BitteUrlaub
    Dabei seit: 1240099200000
    Beiträge: 48
    geschrieben 1288551139000

    @*Vievien*40w sagte:

    ...und keiner versetzt sich in das Hirn eines Rentners....der genau dann einkaufen geht...wenn ich meine halbe Stunde Mittagspause habe und schnell, schnell was einkaufen gehe. Ich krieg schon nen Horror...wenn ich die an der Kasse stehn seh...un alle Cents zusammenkratzen, damit sie nicht viel Kleingeld in der Börse haben.

    Ok...das mal nur nebenbei....

    Wenn man das so hört, sollte es wohl deiner Meinung nach in Zukunft für Renter und andere Menschen (Hausfrauen/Hausmänner, Arbeitslose, Kinder...) die nicht  (ganztags) berufstätig sind Ausgangszeiten bzw. Ausgangsverbote geben.

    Ich denke jeder kann einkaufen oder anderes machen wann und wo er will.

    Schon recht anmaßend sowas. Ich könnte k..... :(

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42912
    geschrieben 1288551495000

    @Mühlengeist

    Die haben leider nicht bei HolidayCheck recherchiert! ;)

    @frieda_1993

    Das Toleranzding kam mir auch quer, aber leider kann man dem Eröffnungsbeitrag nur unterstellen, da recht vage formuliert. Möglich wäre auch das Motiv, eine Diskussion anzuregen, die sich hier ja auch bereits abzeichnet.

    Für meinen Geschmack finden sich im Eingangsposting zuviele unterschwellige Vorwürfe. Wenn ich das falsch interpretiere, möge man mich korrigieren.

    Bekanntlich vergessen Elefanten ja nix ... ;)

  • *Vievien*40w
    Dabei seit: 1160870400000
    Beiträge: 3542
    geschrieben 1288551554000

    Nur immer mit der Ruhe;

    bevor das hier eskaliert....wird wohl schnellstens nen Schloss hier drauf gemacht.

    In diesem Sinne....BU.....Ruhig Brauner ;)

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42912
    geschrieben 1288551870000

    Reflektiert eindrücklich den Ansatz "mangelnde Toleranz" ...  :disappointed:

    Ohne zu begreifen, wohin der elefant strebte, behaupte ich mal, ne  generelle "Rentner ./. die Anderen" Challenge sollte es nicht werden!?

    (selbst wenn das der Plan war: Widersagt!!)

  • demi
    Dabei seit: 1130889600000
    Beiträge: 1340
    geschrieben 1288556073000

    @Vievien*40w sagte:

    ...und keiner versetzt sich in das Hirn eines Rentners....der genau dann einkaufen geht...wenn ich meine halbe Stunde Mittagspause habe und schnell, schnell was einkaufen gehe. Ich krieg schon nen Horror...wenn ich die an der Kasse stehn seh...un alle Cents zusammenkratzen, damit sie nicht viel Kleingeld in der Börse haben.

    Ok...das mal nur nebenbei....

    allmächt :shock1: … wie geil ist das denn  :frowning: … *Vievien*40w möchte einkaufen und andere Menschen stören dabei ihre Kreise...

    @elefant

    die Gründe dafür mögen wohl mannigfaltig sein, und dabei spielt die Sparte "nicht mögen" wohl eine sehr untergeordnete Rolle….

    Gegenseitiges Schulterklopfen erhöht die Gefahr von bleibenden Haltungsschäden.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!