• Sue1975
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 810
    geschrieben 1242217416000

    also wenn Ihr mit dem "Bazar" die mehrstöckigen Bauten auf der anderen Seite der Straße meint - ja da waren wir, aber ist halt das übliche. Apotheke, Autovermietung, Cafés und Klamottenläden.

    LG Sue
  • Helmchens
    Dabei seit: 1241827200000
    Beiträge: 112
    geschrieben 1242218071000

    Hallo Ute,

    aber so schlecht wars dann dort auch nicht, wenn du wieder in diese Ecke gehst, oder war das bei dir auch ausschließlich eine finanzielle Entscheidung für dieses Hotel ?

    @Sue

    keine Ahnung, hab da nur auf dieser Internetseite den Text gelesen.

    Zwischenzeitlich überlege ich, ob wir das neue Adalya Resort buchen bei Side - da ist's wohl doch ein bisschen schöner, oder ? Die haben ja eine Strandpromenda !

    Was sagt ihr dazu ?

    Tschüss

    Helmut

  • stap
    Dabei seit: 1242000000000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1242218265000

    Hallo Helmut,

    da gebe ich der Ute vollkommen recht. Am Strand zu spazieren gestaltete sich beim Delphin Botanik sehr schwierig, da der Strand ausschließlich aus grobem Kies und größeren Steinen bestand.

    Ansonsten erwartet einen eine Aneinanderreihung größerer Hotel-Anlagen. Wir sind damals die Straße entlanggewandert und haben uns ein wenig umgeschaut. Zwischendrin gibt es immer mal wieder ein kleines Hüttchen oder einen Straßen- Stand, wo Obst oder Getränke angeboten werden oder auch eine Tankstelle.

    Als wir 2008 da waren, hatten noch nicht alle Geschäfte geöffnet und obwohl Hauptsaison war, war in der Meile nicht so viel los. Man hatte also Muße, alles in Ruhe zu begutachten. Positiv aufgefallen ist uns, dass anders als in Side oder auf anderen Basaren, die Verkäufer sehr nett und gar nicht aufdringlich waren.

    Dieses Jahr haben wir im Vikingen Quality gebucht und lassen uns nach den zahlreichen Kommentaren im Forum überraschen, was uns im Juli erwartet.

    Ich denke, dass der Hotelier gern Stammgäste gewinnen möchte und sich gerade im ersten Sommer sehr viel Mühe gibt, damit er zufriedene Gäste hat (hoff :p )

    LG Andrea

  • Sue1975
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 810
    geschrieben 1242219774000

    Also Spazierengehen geht schon - ist doch egal ob Sand oder Steine. Das ist schon interessant, ich weiß nur nicht, inwieweit die Hotels ihre Strände "absperren" - im April war ja noch alles zu. Neben dem Hotel ist eine Klippe, schon mal erwähnt, da könnt Ihr mal rauf, das ist ein sagenhafter Ausblick und ein Stück weiter mit Reiseveranstalter oder Mietwagen ist Alara Han, da könnt Ihr auch mal hin.

    An der Straße "spazieren" zu gehen ist schon leicht lebensgefährlich *gg* macht aber Spass.

    LG Sue
  • Ute13
    Dabei seit: 1107388800000
    Beiträge: 92
    geschrieben 1242220970000

    Hallo Helmut,

    für mich ist die Ecke vollkommen Ok, sonst wären wir ja nicht schon das zigste Mal in dieser Gegend :D .

    Will ja keinen Strandmarathon veranstalten :laughing: und fürs Wandern bin ich auch nicht.

    Man kommt aus dem Hotel und kann gleich in den Dolmus einsteigen, also immer kurze Wege ...

    LG Ute

  • Helmchens
    Dabei seit: 1241827200000
    Beiträge: 112
    geschrieben 1242224626000

    Danke an euch alle,

    es ist halt so, dass meine Frau und ich im Urlaub immer gerne am Strand entlang die Nachbarhotels ansehen - das macht uns Spass und hilft bei der Entscheidungsfindung für den nächsten Urlaub.

    So wie ihr das schildert, ist dies aber nicht oder nur eingeschränkt möglich, richtig ?

    Tschüss

    Helmut

  • Sue1975
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 810
    geschrieben 1242225105000

    sieht man bei google-earth nix?! also rechts kannst nicht am Strand langlaufen, da ist irgendwann Feierabend durch den Felsen. Was Ihr machen könntet, die Straße Richtung Alanya langlaufen und dann irgendwann an den Strand runter bzw. das Gleiche in der anderen Richtung :) - da könnt Ihr zumindest bis zur Mündung des Alara Fluss laufen, da kommt man dann nicht rüber.

    LG Sue
  • Helmchens
    Dabei seit: 1241827200000
    Beiträge: 112
    geschrieben 1242225390000

    naja, google-earth aktualisiert alle jubeljahre mal - keine ahnung wo das grundstück vom quality zu finden ist.

    aber sue, du sagst nach rechts geht nicht, wegen den felsen und nach links geht's wohl auch nicht, weil du schreibst erst die straße entlang und dann runter zum strand ?

    so, zwischenzeitlich hab ich noch 2 neu eröffnende hotels in ähnlicher preiskaterogie entdeckt: Sea World Resort und Adalya - mal gucken ;)

    Helmut

  • Helmchens
    Dabei seit: 1241827200000
    Beiträge: 112
    geschrieben 1242225553000

    ach übrigens: der moderator von sonnenklartv hat gestern auf den "hammerstrand" des hotels hingewiesen !

    Helmut

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42317
    geschrieben 1242226148000

    @Sue1975 sagte:

    Also Spazierengehen geht schon - ist doch egal ob Sand oder Steine. Das ist schon interessant, ich weiß nur nicht, inwieweit die Hotels ihre Strände "absperren"

    Die Strände in der Türkei dürfen nicht "abgesperrt" werden; man kann ohne Einschränkungen oberhalb des Flugsaumes spazierengehen oder einfach auch am Strandabschnitt eines anderen Hotels baden.

    Ausnahme: Militärische Sperrgebiete

    Wie intolerant!? Friseurmeisterin Susanne H. forderte eine türkischstämmige Frau unmissverständlich auf, ihr Kopftuch abzunehmen. Andernfalls werde sie ihr das Haar weder waschen noch schneiden.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!