• Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 15614
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1328808004000

    Nicht nur vermutlich wird schon ab Mitte Mai nicht mehr laut gebaut... Aber das ist ne andere Geschichte.

     

    @VS  die ganze Story bestärkt uns sicher in unseren ständigen Warnungen, solche "heissen Schnäppchen"- im Zusammenhang mit im Bau befindlichen Hotels - noch kritischer zu bewerten. Trockenwohnen macht andererseits sicher auch keine grosse Freude!!

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 44426
    geschrieben 1328814433000

    @Günter

    Im Moment ist "Rufer in der Wüste" geradezu ein Traumjob! ;)

    Leider bestätigt diese Nachricht einmal mehr alle bereits verkündeten Zweifel von fernmündlichen Beschwichtigungen bis zu allein der Hoffnung geschuldeten Rückschlüssen, die anderen Vikingen Openings seien schließlich auch pünktlich über die Bühne gegangen und sind für die Betroffenen alles andere als lustig. 

    :disappointed:

    Mein Rat: Blick nach vorn, und auch wenn der Veranstalter/ Vermittler euch noch nicht in Kenntnis gesetzt hat, fragt zumindest bei Buchungen im Juli selbsttätig nach und erkundigt euch rasch nach Ausweichmöglichkeiten. Die "stille Post" dauert je nach Veranstalter u.U. auch mal ein wenig länger, da können wertvolle Buchungsoptionen verloren gehen! 

     

    Für die, die es noch nicht wissen:

    Ab spätestens Mitte Mai ist eine Bautätigkeit zumindest nur noch eingeschränkt möglich, zum Wohle der Urlauber in anrainenden Herbergen. Da erst im Oktober wieder schweres Gerät rollen darf, steht - je nach Baufortschritt bis Mai! - möglicherweise der komplette Sommer infrage.

    Gras wächst nicht schneller wenn man dran zieht.
  • stefanie04
    Dabei seit: 1209686400000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1328817563000

    @Türkeifan72 sagte:

    Habe das Hotel für die Herbstferien gebucht (7.10. bis 21.10.12). Die Bestätigung habe ich von FTI auch schon, allerdings nennt FTI das Hotel in der Bestätigung "HOTEL FAMILY VIKINGEN INFINITY". Was soll mir das sagen? Ich bin auf jeden Fall gespannt auf die nächsten Einträge hier!!! :frowning:

    Bitte nutze den Button Beitrag verfassen, nicht Beitrag zitieren

  • stefanie04
    Dabei seit: 1209686400000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1328817990000

    [quote=[color=#0000ff]

     [/color]]ich habe dieses hotel auch letzte woche gebucht. Im Reisebüro meines Vertrauens, von dort wurde es mir auch angeboten, denn das preis/leistungsverhältnis stimmt - zumindes heuer. Bei mir steht in der buchungsbestätigung "Alanya 5* "Vikingen Infinity Resort&Spa". Ich habe mich als Single mit Kind, nachdem das Hotel neu ist, für 10 Tage entschieden und zwar in der Zeit von 29.8. bis 7.9.. Denn wenn es nicht gut ist, sind zwei wochen zu langen und wenn es toll ist, ist eine woche zu kurz. Wenn die Hotelgruppe nur die hälfte davon hält, was die versprechen, dann muss es einfach super sein. Die gegend kennen wir bereits, wir waren zwei mal im pegasos resort. Nachdem dort aber die kritiken von 96 % auf sinkflug sind, wollten wir was neues...Der einzige makel an dem ganzen ist die fluglinie - sun express -ein horror, hatten wir schon. Niki fliegt leider von graz erst um 22.00 uhr, das war mit meiner 7jährigen zu stressig...! Ich bin auf jeden fall positiv eingestellt und freu mich schon riesig...

    [/quote]

    Bitte  nutze den Button Beitrag verfassen

  • marcelsaab
    Dabei seit: 1294704000000
    Beiträge: 117
    geschrieben 1328822078000

    Schade das die meisten Reiseveranstalter noch nicht reagieren und das Hotel weiterhin anbieten!

    Gruss marcelsaab

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16140
    geschrieben 1328822967000

    Warum sollten sie auch...solange nicht eindeutig feststeht das es keine rechtzeitige/geplante Eröffnung geben wird?

    Es zeichnet sich zwar etwas mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit ab (worauf Öger meinte reagieren zu müssen) - aber bestätigt und sicher ist nichts - und somit besteht auch kein "Zwang" für die RV.

    Das Risiko trägt (zurecht!) der Urlauber der meint er müsse unbedingt ein "geplantes", neu zueröffnendes Hotel buchen.

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • cheyenne98
    Dabei seit: 1242259200000
    Beiträge: 1211
    geschrieben 1328826113000

    Warum: das Risiko trägt "zurecht" der Urlauber...

     

    nicht jeder Urlauber erkundigt sich vor Reiseantritt in irgendwelchen Internetforen etc. Und wenn in dem Katalog nur steht "2012 neu eröffnetes Hotel" o.ä., woraus soll denn der Urlauber xyz wissen, daß seine Buchung einem Roulette gleicht!? Es wird im Katalog in keinster Weise darauf hingewiesen, daß es unter Umständen zu einer Eröffnungsverzögerung kommen könnte, daß das Hotel nur unter Vorbehalt zu buchen ist, noch nicht einmal erwähnt wird, daß es sich in der ersten Zeit in einer Softopening-Phase befindet.

     

    Ergo: der Reiseveranstalter verspricht mit seinem Katalog ein perfekt fertiges Haus ohne jegliche Einschränkungen.

     

    Wenn er dies, aus welchen Gründen auch immer, nicht einhalten kann, sollte m.M. nach etwas mehr als netterweise kostenlose Umbuchung oder Stornierung stattfinden. Inweit  meine Meinung mit der reiserechtlichen konform geht, müsste sich dann evtl. noch herausstellen (wie gut, daß meine AG REe sind!); mal sehen, ob und wann und welche Mitteilung von FTI wir erhalten.

     

    edit:

     

    schade, aus meiner geplanten Urlaubsänderung nach Rhodos im gleichen Zeitraum mit 4 Personen für 1.255,--€ Calypso Beach ist leider nichts geworden, das wäre ja auch zu schön gewesen, aber war von vornherein ersichtlich :(

    PRINOVIS Itzehoe † 07/2014 BERTELSMANN erleben - NEIN danke!
  • Paulinchen00
    Dabei seit: 1202860800000
    Beiträge: 66
    geschrieben 1328827123000

    @Holginho

    Öger hat diese information von der örtlichen Agentur und diese werden wohl vom Hotelier benachrichtigt worden sein !!

    Wir könnten ins Vikingen Quality Umbuchen wo Öger die Mehrkosten übernehmen würden , aber 30km von Alanya ist uns einfach zu weit weg da wir sehr oft in die Stadt gehen ! Mal sehen was ich sonst noch so finde :(

  • soosi
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 8875
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1328827935000

    @cheyenne98 sagte:

    Warum: das Risiko trägt "zurecht" der Urlauber...

     

    nicht jeder Urlauber erkundigt sich vor Reiseantritt in irgendwelchen Internetforen etc. Und wenn in dem Katalog nur steht "2012 neu eröffnetes Hotel" o.ä., woraus soll denn der Urlauber xyz wissen...

    Der Urlauber muß sich kundig machen..ist seine Pflicht,er unterschreibt den vorgelegten Vertrag...

    @cheyenne98 sagte:

    ...Wenn er dies, aus welchen Gründen auch immer, nicht einhalten kann, sollte m.M. nach etwas mehr als netterweise kostenlose Umbuchung oder Stornierung stattfinden.

    was soll der RV denn noch anbieten ???

     

    Bedenke bitte das die Kataloge der Veranstalter/Vermittler schon sehr früh gedruckt werden und bis zur Eröffnung der diversen Anlagen noch sehr viel passieren kann....

    Vaya con Dios y quiêreme como soy
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 44426
    geschrieben 1328830331000

    @cheyenne98

    Der Veranstalter hat - ähnlich wie du! - einen Vertrag mit dem Hotel, der ihn ermächtigt ab dem Zeitpunkt XY Aufenthalte dort zu verkaufen. Liefert das Hotel nicht rechtzeitig, hat der Veranstalter eine Menge Ärger und weder eine gesetzgeberisch verfügte, noch eine moralische Verpflichtung, seinerseits Bußen abzulegen. Vielmehr ist er um ein vielfaches beschissener dran als du, denn zumeist muss er mehr als einen Kunden anderweitig zufriedenstellen ...

    :?

    Gras wächst nicht schneller wenn man dran zieht.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!