• nussy
    Dabei seit: 1157068800000
    Beiträge: 105
    geschrieben 1280956839000

    Mein Sohn verlor gleich am 2.Abend (am 21.Juli) sein Handy in Evrenseki auf dem Weg zwischen dem Markt und unserem Hotel Belinda Club. Ich weiss es ist so ziemlich auswegslos jetzt noch auf einen ehrlichen Finder zu hoffen, aber man weiss ja nie. Er war mit dem Shuttl (Traktor) gefahren, wo auf dem Hänger sehr nach hinten geneigte Sitzbänke waren, so ist es der Hose gerutscht, weil ja auch die Strasse in kein besonderen Zustand war.

    Jedenfalls war mein Sohn an dem Abend sehr traurig, weil wir unmittelbar nachher alles abgelaufen sind und anliegende Hotels bzw. bei den Sicherheitsdiensten nachfragten, aber es war weg. 

    Unserem Sohn dann noch einen schönen Urlaub zu bieten war schwer, denn sein Jugendweihegeschenk war weggeblieben, mitsamt seinen Erinnerungen drauf auf der Speicherkarte. Es wäre vielleicht ein Traum auf diesem Weg, vielleicht letzte Hoffnung hier, seine wenigstens Speicherkarte wiederzubekommen.

    Der Urlaub ist aber noch super geworden und das Handy nicht vergessen, aber im Kopf etwas nach hinten gerutscht, dank des super Hotels und die Freunde die er kennenlernen konnte. Fazit ging auch ohne Handy, aber über einen ehrlichen Finder hätte man sich sehr gefreut und sicherlich auch dementsprechend belohnt.

  • huntho
    Dabei seit: 1184025600000
    Beiträge: 468
    geschrieben 1281009747000

    Jugendweihe??

    Wir leben in 21. Jahrhundert :laughing:

    Mal im Ernst, das Ding siehst du nie wieder.

    Mal ehrlich :shock1:

    „Das Glück ist das einzige, das sich verdoppelt, wenn man es teilt.“ ***** „Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muß man sich verdienen.“
  • rotel
    Dabei seit: 1161043200000
    Beiträge: 1012
    geschrieben 1281012847000

    Richtig 21. Jahrhundert

     und da sollte man doch wohl so tolerant sein und andere Gewohn/Gepflogenheiten zuzulassen, ohne sich lachend-rollend über den Boden zu wälzen ;)

    “Zu viele Hunde bellen den falschen Bus(c)h an.” Homer Simpson
  • Modiho
    Dabei seit: 1187913600000
    Beiträge: 517
    geschrieben 1281017251000

    :shock1:  Wenn das Handy jemand gefunden hat, hat er es vielleicht auch nicht gleich abgegeben sonder erst nach Feierabend, von welchen Hotel war den der Shuttle, habt Ihr in nächsten Tagen nochmal nachgefragt oder im Falle von finden Eure Adresse/ Telefonnummer  oder Emailadresse hinterlassen ?

     

    LG

    It´s nice to be a Preiss, but it´s higher to be a Bayer and the highest of all rank is to be an mittelfrank
  • Manfred D.
    Dabei seit: 1246579200000
    Beiträge: 121
    geschrieben 1281021825000

    Habt Ihr denn mal versucht auf dem Handy anzurufen? Vielleicht geht ja jemand dran oder Ihr könnt auf die Box sprechen. Euch geht es ja vor allem um die Daten die auf der Karte gespeichert sind, oder?

  • nussy
    Dabei seit: 1157068800000
    Beiträge: 105
    geschrieben 1281023511000

    Ja wir haben sofort alles unternommen, in allen Hotels umliegend nachgefragt, unser Hotelname hinterlassen, nächsten Tag nochmal nachgefragt. Der Shuttl ist von Hotel Belinda (also unser Hotel), den gleich gefragt, so ca. 5min. nachdem es passiert ist.

    Nur bei ihm konnte es nicht mehr auf dem Wagen sein, weil wie gesagt die Sitze so sind das alles hinten runter fällt auf die Strasse.

    Das komische war an der Sache, ich habe auf meinem Handy einen Anruf erhalten mit unterdrückter Nummer, als wir zurück rannten, was ich nicht gleich hörte. Habe noch nie einen Anruf erhalten mit unterdrückter Nummer und das war auch nur das eine mal.

    Auf das Handy meines Sohnes haben wir natürlich auch gleich angerufen -z.zt. nicht erreichbar- aber das kann ja auch defekt sein durch den Sturz, ausgegangen sein oder was wahrscheinlicher ist, ausgemacht worden sein.

    Dann am letzten Abend der Abreise, bekomme ich eine SMS auf mein Handy -wer diese Nummer hat, also wer ich bin- nach Rückantwort kam nichts bisher an.

    Das eben bewegte mich, hier mal reinzuschreiben, eben ein Versuch.

    Ich gehe auch von mir aus, wenn ich eins finde, wüsste ich vielleicht auch nicht, wem ich das abgeben soll, glaube nicht irgendeinen Sicherheitsdienst vor einem Hotel. Das ist dann nämlich die nächste Frage. 

    Trotzdem vielen Dank für die Antworten bisher.

  • nussy
    Dabei seit: 1157068800000
    Beiträge: 105
    geschrieben 1281024086000

    Ja es ging meinem Sohn um viele Daten, bestimmte Musik, Nummern usw. sowie  was er kurz vor dem Urlaub noch woanders erlebt hat (auf Video) und in der Kürze nicht noch auf dem PC gesichert hat und  natürlich hauptsächlich um das Gerät.

    Noch was zur Jugendweihe, ja es gibt sie auch noch im 21. Jahrhundert und bei einigen bestimmt noch lange.  :shock1:

  • madu69
    Dabei seit: 1185840000000
    Beiträge: 96
    geschrieben 1281025459000

    Die Wahrscheinlichkeit, die Karte bzw. das Telefon, wiederzubekommen ist natürlich sehr gering. Sollte das Telefon noch funktionieren, wird die Karte bestimmt schon entsorgt worden sein.

     

    Ich wünsch euch trotzdem viel Glück.

     

    Grüße madu

  • heartlight
    Dabei seit: 1117238400000
    Beiträge: 220
    gesperrt
    geschrieben 1281048990000

    Meinen ersten fred hat ein gutmensch wohl gelöscht.

     

    a) Mal was von Backup gehört--wenn's wichtig ist

     

    b) warum muß man mit handy zum markt ?

     

    c) In TR gibt es keine Fundbüros--und sicher nicht weil dort niemand was verliert ;)

    no dodge, no doubt, no backing out !
  • hanni2202
    Dabei seit: 1186617600000
    Beiträge: 3057
    geschrieben 1281050797000

    @heartlight

     

    zu deinem Punkt b: Welcher Jugendliche hat denn kein Handy in der Tasche ? Egal wo und wann :p

     

    zu deinem Punkt c : Es gibt keine Fundbüros, aber es gibt auch dort ehrliche Menschen die gefundene Sachen , z.B. wie im Fall unserer Bekannten, beim Dolmusfahrer abgeben . Dieser hatte die Sachen im Dolmusdepot in Manavgat abgegeben.  Ein Anruf durch unsere türk. Bekannten am nächsten Tag und die verlorenen Sachen wurden an einen Treffpunkt gebracht.

    So bin ich und ich steh dazu
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!