• Decke
    Dabei seit: 1165968000000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1227558335000

    Hallo,

    wir werden wie die letzten 3 Jahre diesmal auch im Dezember

    nach Lara verreisen. Der einzige Unterschied diesmal mit einem

    Nachwuchs der gerade 3 Monate alt ist :-)

    Wir möchten eigentlich nur Entspannen und vielleicht

    1-2 mal nach Antalya.

    Wir haben diesmal das Hotel Sherwood Lara gebucht dort haben wir auch nach einem Kinderwagen angefragt aber leider negativ. Das heißt Kinderwagen fällt schon mal weg da geht es halt nur noch mit der Tragetasche für den kleinen.

    Oder gibt es alternativen ?

    Leider ist der Mitnahmegewicht begrenzt auf 2 Personen.

    Der kleine wird ignoriert da der ja nichts bezahlt.

    Naja wie sieht es dort Preislich mit Windeln aus ?

    Vielleicht können wir die Windeln dort

    kaufen wenn es im Preislichen Rahmen ist.

    Wenn Ihr andere Tipps oder Ideen habt nur zu ?

  • Steffi25
    Dabei seit: 1150329600000
    Beiträge: 216
    geschrieben 1227558664000

    Wieso nehmt ihr euren Kinderwagen nicht von zuhause mit? Den dürft ihr ohne Aufpreis bei der Airline aufgeben!

    Grand Hotel Artside 2006/2007/2008/2009/2010/2014/2015*wir freuen uns auf den Sommer*
  • lalala
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 333
    geschrieben 1227558878000

    Hallo Decke,

    eine Buggy kannst Du doch als Sondergepäck aufgeben beim Flughafen, erkundige Dich mal bei deiner Airline. Das dürfte nichts extra kosten. Und die Windeln erhältst Du auch in Antalya, es müssen ja keine Markenwindeln aus Deurschland sein, oder?

    Und ein Tipp vielleicht noch: Wie ist mit dem Handgepäck? Ihr könnt doch auch jeweils noch 6 Kilo Handgepäck mitnehmen, oder? Welche Fluggesellschaft habt ihr denn gebucht?

    Gruß lalala

    lalala
  • Hendryk
    Dabei seit: 1178064000000
    Beiträge: 61
    geschrieben 1227559053000

    Ja,das stimmt Kinderwagen kann mit aufgegeben werden.

    Pampers unbedingt von zu Hause mitnehmen,die sind unverschämt

    teuer in den Urlaubsorten.

    Manche Veranstalter bieten auch Freigepäck für unter 2 Jährige.

    Ich glaube Air Berlin gibt auch 20 kg für unter 2.

    Ansonsten Lara kurzer Transfer,Ort zwar optisch nicht so besonders

    toll,aber die Hotels dort rein zum Ausspannen sind durchaus sehr gut.

    Mit einem so kleinen Kind steht es ja eh im Vordergrund.

    Waren letztes Jahr im benachbarten Limak Lara.

    Gruß Andrea

  • WonderfulNZ
    Dabei seit: 1189296000000
    Beiträge: 2513
    gesperrt
    geschrieben 1227559135000

    Bei folgenden Airlines kann ich dir sicher sagen das ein Kinderwagen frei ist und nicht zum Freigepäck dazugezähllt wird:

    Air Berlin

    TUIfly

    Sky Airlines

    Blue Wings

    AtlasJet

    Freebird

    Sun Express

    Pegasus

    Sollte eure dabei sein, einfach einpacken!

    Aus Freundschaft wurde Liebe und aus Liebe wurde Hass! Nun sitz ich 1.000 km entfernt von dir, schaue aufs Karibische Meer und DU bist nicht da :(
  • Hendryk
    Dabei seit: 1178064000000
    Beiträge: 61
    geschrieben 1227559235000

    ... nur ein reiner Buggy bringt ja nicht wirklich etwas

    bei einem 3 Monate altem Baby!

    Unsere Kleine ist 8 Monate,und wir warten bis sie mal sitzen kann!

  • Decke
    Dabei seit: 1165968000000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1227559586000

    Das hört sich schon einmal gut an.

    Leider ist der Kinderwagen sooo schwer :(

    Habe zwar ein Maxi Cosi aber weiß gar nicht wie teuer

    das Fahrgestell ist. Wäre zumindest leichter.

    Die Fluggesellschaft ist wohl Sun Express "XQ"

    Windeln müssen natürlich nicht von Pampers sein hauptsache

    einigermaßen dicht und bezahlbar.

    Ja die 6kg Handgepäck werden wir diesmal wohl voll ausnutzen.

  • iranea
    Dabei seit: 1170460800000
    Beiträge: 3212
    geschrieben 1227560179000

    kann meinen Vorrednern nur beipflichten - unbedingt den eigenen Kinderwagen mitnehmen. Euer Baby ist noch sehr klein und sein Gefährt ist vermutlich auf ihn abgestimmt und vor allem es hat euren und seinen Geruch, was ihm unter anderm auch Geborgenheit vermittelt. Vor allem habe ich noch nie gesehen, dass es einen Liegewagen zu mieten gibt und so kleine Würmer sollten einfach noch nicht in einen Buggy gelegt werden. Erkundigt euch bei eurer Fluggesellschaft, wie es dort gehandhabt wird, normalerweise kommen sie Familien mit solch kleinen Zwergen eher entgegen, damit ihr eure Reise so angenehm wie möglich gestalten könnt. Schreibe einfach eine Mail über die Homepage. Wir sind mit unseren Wägen immer bis direkt zum Flieger hin (beim Einchecken angeben!), legten diese mit Hilfe des Bodenpersonals zusammen und bekamen sie am Ankunftsflughafen entweder direkt über das Rollband bzw. in Antalya über einen eigenen Lift, der die Sperrgüter befördert (nicht zu übersehen ;) ) retour.

    Auch die Windeln würde ich aus preistechnischen Gründen von zu Hause mitnehmen. Entweder als Gepäck aufgeben, einzeln zwischen eure Klamotten packen, das Packet in den "Korb" eures Liegewagens legen oder, falls vorhanden, in das Netz/Tasche an der Schiebestange eures Gefährts füllen - haben wir alles schon gemacht und es gab nie! Probleme.

    Wünsch einen wundervollen Urlaub

    LG Christine

    "Waren wir gestern noch lange?" - "Nööö, aber zum Blamieren hat's gereicht!"
  • iranea
    Dabei seit: 1170460800000
    Beiträge: 3212
    geschrieben 1227565959000

    @Someruh sagte:

    Ein so kleines Kind ist im Kinderwagen wohl besser aufgehoben als im Maxi Cosi.

    Maxi Cosi ist eine herrliche Erfindung jedoch sollte ein Baby nie länger als maximal 2 Stunden am Stück darin verbringen. Danach muss es raus!!!! Die unnatürliche Liegeposition kann zu Haltungsschäden führen, da die Rückenmuskulatur des Säuglings noch nicht kräftig genug ist.

    Nehmt euch den Kinderwagen mit, das ist mit Sicherheit die beste Lösung ;)

    "Waren wir gestern noch lange?" - "Nööö, aber zum Blamieren hat's gereicht!"
  • Decke
    Dabei seit: 1165968000000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1227567760000

    Ich bedanke mich für eure sehr, sehr interessanten Tipps.

    Jetzt bin ich um einiges schlauer geworden.

    An die Windeln mit den Hautreizungen habe ich ja gar nicht gedacht.

    Tja die Erfahrung halt ;)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!