• Cherete
    Dabei seit: 1208908800000
    Beiträge: 1332
    geschrieben 1221484373000

    Da bin ich wieder…..

    Aber - leider….ich war enttäuscht von sogenannten Geheimtipp Ayvalik. Allerdings nicht von Lesbos!!!!

    Der Teufelstisch war das absolute Hight-light!!!!!! Hat sich auf jeden Fall gelohnt. Aber der Rest… :(

    Also - wir sind donnerstags von Mytilini / Lesbos zum Markt nach A. mit dem Boot geschippert (Duty-free-Shop in Mytilini, 2 Stangen Zigaretten 23,- EUR, keine griechischen). Um 10 vor elf waren wir erst da, da der Kahn Verspätung hatte.

    Das Hafengebäude ist ziemlich neu. Rein durch die Kontrolle (Touristen waren da flott durch, nur die Griechen nicht), dann rechts rum in die City.

    Dass in A. noch viele Ruinen sind, hatten wir ja gelesen, aber Charme (wie z. B. auf Kastellorizo) versprühten die nicht. :( Verfallene Häuser und viel Schmutz! Außerdem roch es häufig recht streng!!! Seit 1923 (Bevölkerungsaustausch Griechen / Türken) schienen die Häuser nicht mehr gepflegt worden zu sein, nur vereinzelte…

    Der Donnerstagsmarkt ist sehr untouristisch, man bekommt alles, was der türkische Haushalt so braucht. Das war für uns auch absolut o.k. Bezahlen konnten wir dort auch mit EURO, aber in den Geschäften sah das wieder anders aus, z. B. in der Apotheke (mangelhafte Verständigung, sogar die Wirkstoffe der Medikamente wurden nicht verstanden und vertauscht, trotz Zettel zum Ablesen!!!!!). Wir mussten letztendlich, als wir alles mit Mühe hatten, mit Kreditkarte zahlen, nun das war auch egal. Aber wir pilgerten weiter durch den Ort, der uns nach wie vor reizlos vorkam. Welche Enttäuschung nach KAS!!!!

    Für einen Tee und ein Ayran an der Atatürk Cadessi wollte der Kellner 1,5 Lira, mit einem EURO war er sehr zufrieden (Kurs 1,72). Dann weiter am Wasser entlang. Als wir uns über das Thema Taxi unterhielten halfen uns deutschsprachige Türken, die in A. Urlaub machten, überaus freundlich :kuesse: weiter. Sie verhandelten für uns. Auf dem Teufelstisch blieben wir drei Stunden, wir hatten eh nichts anderes mehr vor und dort war es ja auch wirklich herrlich. Natürlich war auch die Landschaft, die wir auf dem Weg dorthin sahen, absolut schön. Der Taxifahrer holte uns nach einem kurzen Anruf auch sofort wieder ab. Kosten 25 EUR.

    Übrigens warnte man uns vor Cunda (Gesprochen Tschunda), der Halbinsel, wir sollten dort bloß nicht essen gehen. Man würde schnell über’s Ohr gehauen. Da wir uns von der dortigen Bausubstanz auch nicht mehr erwarteten, sparten wir uns die Insel.

    Auf dem TT kostete ein Efes übrigens 5 Lira, im Ort 4 Lira. Später landeten wir im Ort in einem Restaurant, wir zahlten für zwei Pizzen, zwei Soda und ein Ayran 11 EUR.

    Um 18 Uhr ging das Schiff zurück. Um halb acht waren wir in Mytilini, um 20.10 Uhr durch den Zoll.

    Übrigens – Mytilini war für mich die „Schwachstelle“ auf Lesbos. Ich weiß ja nicht, was in der Türkei als Lesbos-Ausflugsziel angeboten wird….

    Tut mir leid, dass ich nicht so positiv über A. berichten kann. Der Teufelstisch hatte mir letztendlich den Tag gerettet, sonst wäre ich wohl komplett enttäuscht gewesen.

    LG

    Charlotte

    Lächeln ist ein Miniurlaub für die Seele.
  • Cherete
    Dabei seit: 1208908800000
    Beiträge: 1332
    geschrieben 1223910373000

    @Schnuckelhase

    Ich hoffe, Du hast Erfreulischeres "erlebt" als ich!

    Berichte doch mal über Deine eigenen Erfahrungen!

    LG

    Charlotte

    Lächeln ist ein Miniurlaub für die Seele.
  • Schnuckelhase
    Dabei seit: 1158364800000
    Beiträge: 2963
    geschrieben 1223937925000

    Ich werde berichten, bitte aber noch ein paar Tage Zeit ok?

    Ich mache das am liebsten mit ein wenig Abstand!

    Gruss, Florian

    Mein liebster Vogel ist der Erlentrillich!
  • Cherete
    Dabei seit: 1208908800000
    Beiträge: 1332
    geschrieben 1223978780000

    Ich sehe schon, Du warst auf auf dem Teufelstisch!!! ;)

    LG

    Charlotte

    Lächeln ist ein Miniurlaub für die Seele.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!