• herbert h
    Dabei seit: 1157932800000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1231608880000

    Nabend zusammen.Weiß jemand wie es in Colakli gewesen ist,und ob eventuell dort Hotels betroffen sind.(zB Novum Garden)

    Danke im vorraus

    Gruß Herbert :D

    Weil die Lichtgeschwindigkeit höher als die Schallgeschwindigkeit ist, hält man viele Leute für helle Köpfe, bis man sie reden hört.
  • Swimfan
    Dabei seit: 1130803200000
    Beiträge: 193
    geschrieben 1231614439000

    @Eva

    Das Bild ist auch nur so hell weil ich gewartet hab bis ein Blitz kam, sonst hätte ich noch mehr Fotos aber leider zu dunkel. Personen sind soweit ich weiß nicht betroffen. Die Gäste bei denen das Wasser durch die Lampe kam sind direkt umgezogen und kurze Zeit später war der Strom ja dann auch weg. Zum Glück war auch niemand im Aufzug.

    Man kann nicht alle Tiere dieser Welt retten, aber man kann die ganze Welt eines Tieres retten.
  • izmirli
    Dabei seit: 1133827200000
    Beiträge: 236
    geschrieben 1231616252000

    In Evrenseki sah es auch nicht besser aus

    Das Hane Garden :

    http://i44.tinypic.com/30259gk.jpg

    Die Promenade hat nix abbekommen :)

    izmirli

  • hoddelmair
    Dabei seit: 1188950400000
    Beiträge: 148
    geschrieben 1231622662000

    :shock1: Hallo zusammen, das sind ja unschöne Infos. Wir (Familie mit Kleinkind und Oma) fliegen in zwei Wochen ins Paloma Perissia. Weiß jemand, ob das auch vom Unwetter betroffen wurde?

    LG, Jens und Familie

  • *Vievien*40w
    Dabei seit: 1160870400000
    Beiträge: 3542
    geschrieben 1231623386000

    @Jens

    Mach dir da mal keine Sorgen....man arbeitet Tag und nachts um das alles wieder in Ordnung zu bringen (Wenn das Perissia in Mitleidenschaft gezogen sein sollte).

    Schönen Urlaub ;)

  • fcbayern
    Dabei seit: 1095724800000
    Beiträge: 357
    geschrieben 1231626549000

    Merhaba,

    das Perissia selber hat nichts abbekommen. Lediglich ein paar wenige Kleinigkeiten. Der Strand war etwas stärker in Mitleidenschaft gezogen. Da wurde allerdings die letzten 3 Tage geschuftet und alles ist wie vorher!!

    Grüße aus Kumköy

  • Ch.Uryga
    Dabei seit: 1149811200000
    Beiträge: 559
    geschrieben 1231631187000

    Boah das arme Hane Garden....hoffe das alles ist bis zum Sommer erldigt....was meint ihr?

    Ist es auch von innen betroffen udn wie ist es betroffen?

    Hoffe man sieht im Sommer nix mehr...oder doch?

  • Eva0607
    Dabei seit: 1207353600000
    Beiträge: 372
    geschrieben 1231635679000

    @Ch.Urya

    Bis zum Sommer wird es sicher größenteilts wieder in Ordnung sein, wenn man Tag und Nacht daran arbeitet.

    @Swimfan

    Ohja das kannst du laut sagen, das niemand im Fahrstuhl war. Die haben ja öfters mal so kurze Aussetzter dort, aber für mehrere Stunden möchte ich wirklich nicht in einem Fahrstuhl gefangen sein :shock1: Mein Mitgefühl an alle die schon mal in so einer Lage waren.

    Aber irgendwie habe ich das sonst noch gar nicht so mitbekommen, das so was in der Türkei öfters vorkommt. :? Aber jetzt wo man hier die Infos erhält, ist das schon irgendwie unheimlich :shock: .

    Hoffe das sich das nich noch in ein paar Jahren verschlimmert, wegen der Klimaveränderung, die man schon leicht zu spüren bekommen hat.

    Lg

    *13.07.09 - 20.07.09 ~> Hotel Luna Tropical Park, Mallorca, El Arenal ~.. ♥ ..~ >> waiting until 2010
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 39127
    geschrieben 1231637983000

    Naja, Eva, das hoffen wohl alle und niemand wird es garantieren ... :disappointed:

    Ich begenete im T-Forum in kurzer Zeit zweierlei Berichten über Naturkatastrophen (rel. moderat ausgeprägt), die anscheinend noch niemand bewusst waren, wenngleich sie in rel. kurzen jährlichen Abständen auftreten.

    Wie schon in Sachen Waldbrände erhebe ich auch hier nun meine Stimme:

    Das Hane Garden ist ein nettes Hotel, aber die Überschwemmung in Alis/Ahmeds/Mehlis Gewächshäusern trifft u.U. einen Kleinunternehmer ohne bequemes Polster und somit dramatisch.

    Also bitte nicht um überschwemmte Lunaparks, Pools oder Beachbars jammern - das sind vergleichsweise "Peanuts"!

    In Sorgun stoppte man glücklicher Weise die Brände vor den Hotelanlagen ... aber noch viel glücklicherer Weise vor den Baumwollfeldern, Orangenplantagen und dem wunderbaren Wald!

    So ein Hotelchen ist jederzeit wiederherstellbar, ein alter Baumbestand oder eine Plantage sind jedoch Totalverluste.

    Bei allem Verständnis für den berechtigten Anspruch auf Urlaub und Erholung ... ganz viele Menschen müssen in dieser Region ihren Lebensunterhalt verdienen und eine Pfütze im Restaurant ist wohl unwichtiger, als eine Schlammlawine auf der Tomatenplantage ...??

    Vielleicht könnte man das Thema also unter diesem Aspekt bewerten und neu orientieren?

    Mir wäre das eine große Freude ...

    wolves don´t loose sleep over the opinions of sheep
  • hoddelmair
    Dabei seit: 1188950400000
    Beiträge: 148
    geschrieben 1231670646000

    ;)

    @vievien und fcbayern

    Danke fürs Mutmachen und die aktuellen Infos aus der Türkei. Jetzt freut sich die ganze Familie auf einen hoffentlichen sonnigen Urlaub im Paloma Perissia. Wir hätten sonst nach Lara umgebucht.

    LG, Jens und Family

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!