• HDR44
    Dabei seit: 1156723200000
    Beiträge: 1297
    gesperrt
    geschrieben 1231445205000

    Können Sie auch was zum Xanthe was sagen.Da habe ich auch eine gute Bekannte drin.Das Hotel meldet sich nicht.Soll ja auch stärker betroffen sein.

    Danke, Ihnen

  • bodrum
    Dabei seit: 1104883200000
    Beiträge: 484
    geschrieben 1231445383000

    Hotels melden sich selten, wenn man Bekannte anruft ...... :frowning:

  • Ch.Uryga
    Dabei seit: 1149811200000
    Beiträge: 559
    geschrieben 1231445437000

    Ist ja heftig.

    Ist Kumköy auch betroffen?

    Wo kamm das wasser den her, aus dem Meer? Waren bestimmt voll die großen Wellen, kann man sich irgendwie gar nicht vorstellen.

    Evreneseki, total blöd da dortja grade viele Hotels gebaut werde.

    Hat jmd. Fotos?

    Liebe Grüße

  • kgevert
    Dabei seit: 1107561600000
    Beiträge: 1801
    geschrieben 1231445861000

    Das Xanthe ist abgesoffen. Wie es mit dem weiteren Betrieb dort aussieht kann ich nicht sagen.

    @Ch.Uryga

    das Waser kam von oben - Dauerregen- und -gewitter über fast 3 Tage.

    LG, Klaus

  • Ch.Uryga
    Dabei seit: 1149811200000
    Beiträge: 559
    geschrieben 1231445998000

    aso okay. Ist ja total bklöd. Hoffentlich ist nicht zu viel wasser in die Hotels eingedrungen. Wenn sie gut gebaut sind, könnte ja eig. nichts von oben durch kommen.

    Liebe Grüße

  • muecke1401
    Dabei seit: 1155686400000
    Beiträge: 383
    geschrieben 1231446020000

    Hallo ihr

    Wir waren vom21.12 -31.12 in Belek. Am 22.12 hat es auch nur geregnet und zwar ca.24 std durch und zwar kräftiger regen- nicht nur n paar Tropfen.

    Am nächsten Tag sind wir nach Antalya und das hatte teilweise Tags zuvor 1m unter Wasser gestanden. die Reparaturarbeiten konnten wir noch sehen, ebenso riesige Pfützen.

    Meine Eltern fliegen Mitte April ins Selin in Side. Wie sieht es da aus? Hat jemand Wissen , der vor Ort ist (und hier schreibt) ???

    Wir fliegen auch mitte April, aber wieder Belek.

    Die gesamte südliche Region ist doch solche Wassermassen gar nicht gewohnt und so wird auch neue Arbeit geschaffen... .

    hauptsache es ist kein Mensch zu schaden gekommen (körperlich).

    Lieben gruss

    Ich bin eine Frau. Daraus ergibt sich das Geburtsrecht, bei Bedarf meine Meinung zu ändern ;-)
  • bodrum
    Dabei seit: 1104883200000
    Beiträge: 484
    geschrieben 1231446132000

    Hallo Klaus,

    kannst du nächsten Monat bitte mal schauen, ob das Cennet noch "steht"? Du bist im Asteria ja nur ein paar Häuser nebendran ...

    Liebe Grüße

    Michi

  • HDR44
    Dabei seit: 1156723200000
    Beiträge: 1297
    gesperrt
    geschrieben 1231446222000

    @bodrum sagte:

    Hotels melden sich selten, wenn man Bekannte anruft ...... :frowning:

    WArum das denn? Bekam die ganzen letzten Wochen immer Antworten.Sogar wenn Sie für mich an meine Bekannten, Mails weiter gegeben haben.Kam immer ne Mail an mich zurück.Brief,schon im Zimmer.Für Frau ...........

    Und das aus 4 verschiedenen Hotels.Wo,jetzt Freunde Langzeit schon machen.

    Da,kann ich Ihnen garnicht zustimmen. :laughing:

  • bodrum
    Dabei seit: 1104883200000
    Beiträge: 484
    geschrieben 1231446438000

    Ich dachte, du rufst auf den Handys an ..... ;)

    Übrigens: In Forum sind alle "per du", das ist in diesem Fall nicht unhöflich.

    Liebe Grüße

    Michi

  • fcbayern
    Dabei seit: 1095724800000
    Beiträge: 357
    geschrieben 1231446924000

    Merhaba,

    das Wetter hier in Kumköy ist aktuell wieder sehr schön!!

    Nach den 3 Tagen Dauerregen mit Gewitter inclusive Hagel ist hier im FeBeach nichts mehr zu merken.

    Bei den Regenfällen war zwar ab und an Stromausfall und die Türen wurden mit Handtüchern "gesichert", aber dem Fe und den Umliegenden Hotels ist nichts passiert. Allerdings müssen einige Strandabschnitte neu gemacht werden. Das Perissia, Hemera sind schon wieder fertig. Am Fe, NovaPark und den Emirhan`s wird gearbeitet. Es wurde sehr viel Dreck angespuelt - Flaschen, Algenmassen,... Aber das ist fast alles schon wieder weg. Nur Wege, Plangestelle und so müssen wieder fixiert werden. Dazu noch den Strand wieder in ein ebens "Bett" verwandeln. Zur Zeit siehts es aus wie eine Mondlandschaft.

    Die Geschäfte in Kumköy haben alle überlebt :-) Sie waren zwar alle am Wasser schippen, aber jetzt ist alles wieder "in trockenen Tüchern" und "tamam".

    Viele Grüße aus der Lobby des FeBeach.

    Biggi

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!