• vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 44375
    geschrieben 1258317506000

    Im Gran Seker hab ich schon eine Woche Feierei-Urlaub verbracht, das war sehr nett, vor allem für das Budget; das Sultan hab ich mir nur angesehen, buchen würde ich es nicht.

    Ich muss jedoch dazu sagen, dass ich ältere Hotels lieber mag, als die neuen; ich finde, je jünger, desto "Wasa" ist die Bauweise und persönlich kann ich "moderne Vorteile" einfach nicht ausreichend wertschätzen.

    Nun, eben deshalb hab ich die Zahlen erwähnt, muschelsucherin ... eine WE von 86% über so viele Bewertungen ist ausgezeichnet! Vielleicht sind 600 weniger repräsentativ, die Abweichung bleibt jedoch enorm. Das soll ja aber hier nicht das Thema sein ...

    Ich hatte vermutet, dass die Hotels irgendwie kooperieren und diese Frage hast du beantwortet. Danke dafür!

    Gras wächst nicht schneller wenn man dran zieht.
  • Metrostar
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5623
    geschrieben 1258328981000

    @Becky60 sagte:

    das einzige was man machen musste war per Pedes zum Strand laufen. War aber noch nicht mal ne Zigarettenlänge entfernt gewesen.

     

    In dem Fall wäre ich stocksauer. Wenn ich ein Hotel in direkter Strandlage gebucht habe, würde ich auch auf ein Ausweichhotel bestehen, das direkt am Strand liegt.

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 44375
    geschrieben 1258330526000

    @Metrostar

    Die beiden Hotels liegen in etwa gleicher Entfernung vom Strand, das war also sicherlich kein großes Problem.

    Andernfalls wäre das, da gebe ich dir vollkommen Recht, ein absolutes No-Go!

    Gras wächst nicht schneller wenn man dran zieht.
  • June2
    Dabei seit: 1118016000000
    Beiträge: 213
    geschrieben 1262468615000

    ich habe nur eine erfahrung diesbezüglich gemacht. 1 woche vor abreise bekam ich post, dass neben dem lara beach eine baustelle wäre und mit baulärm zu rechnen sei. ich könnte entscheiden, ob ich dort trotzdem hin möchte oder ins paloma perissia möchte. hab mich natürlich fürs perissia entschieden. war für die gleich woche mal locker 250 euro teuerer, die musste ich natürlich nicht zahlen.  ;-)

  • caro65
    Dabei seit: 1199059200000
    Beiträge: 84
    geschrieben 1262548798000

    Wir wurden vor Jahren auch schon mal umgebucht innerhalb des heutigen Kamelya resort, damals war es ein echter upgrad, wir hatten Kamlya Bugalow im August damals noch ohne klimaanlage gebucht und kamen ins gerade 2 Wochen zuvor neu eröffnete Fulya Hotel.

    Wie waren damal sehr zufrieden.

    In diesem Jahr haben wir das Royal Dragon gebucht, auch wegen dem Aqua- und Lunapark (unsere Tochter ist 12) da würde ich mich nicht umbuchen lassen, da ich ja schon im November für die Pfingstferien gebucht habe.

  • Maunzel
    Dabei seit: 1231027200000
    Beiträge: 111
    geschrieben 1262590666000

    Den Tip mit der "Ersatzhotelliste" werde ich beherzigen, den find ich echt gut.

    Meine Wahl für ein bestimmtes Hotel ist sehr bewusst und wohlüberlegt, da mir gewisse Serviceleistungen und Details sehr wichtig sind.

    Außerdem nehmen wir oft einen Mietwagen, um die Umgebung nach einem schon zu Hause ausgearbeiteten Plan zu erkunden. Deshalb muss die Lage stimmen.

    Wir haben uns auch schon öfter mit Bekannten im Urlaub getroffen. Toll, wenn man dann woanders hingesteckt wird!

    Unser Lieblingshotel in der Türkei ist das Lykia World in Ölüdeniz. Im letzten September haben wir dort zum ersten Mal Überbuchungen mitbekommen. Da wir dort inzwischen viele Leute kennen, würde ich eine Umquartierung auf gar keinen Fall akzeptieren.

    Grundsätzlich fände ich eine Benachrichtigung, solange ich noch zu Hause bin, akzeptabel. Dann habe ich wenigstens die Möglichkeit, mich in Ruhe nach einer Alternative umschauen zu können.

    Das Leben ist schön!
  • Maunzel
    Dabei seit: 1231027200000
    Beiträge: 111
    geschrieben 1262798012000

    So, jetzt haben wir den Salat....

    Gleich passend zum Thema bekommen wir unsere erste Umbuchung!

    Von einem tollen Hotel (Delphin Diva) ins andere (Delphin Palace).

    Und trotzdem hab ich Bauchweh..... Es ist eben nicht das Hotel, das ich ausgesucht habe.

    Ich hab das Gefühl, dass das Diva etwas freier liegt. So habe ich es in Erinnerung von einem Lara-Urlaub vor 3 Jahren.

    Hilfe!

    Akzeptieren????

    Angeblich gibt´s Bauarbeiten am Pool.

    Ich will aber gar nicht in den Pool!!!!

    Das Leben ist schön!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!