• kiotari
    Dabei seit: 1117670400000
    Beiträge: 1950
    geschrieben 1372993034000

    "...Die Verantwortlichen der TUI-Türkei forderten die Abschaffung des All-Inclusive-Systems. Die Hotels an der türkischen Riviera sollten lieber Halbpension mit besserer Qualität und zu niedrigeren Preisen anbieten. Das All-Inclusive-System bringe für alle Beteiligten nicht den erwarteten Gewinn, so die TUI...."

    klick

    LG

    ps : weiß das es den TUI-Thread gibt .Aber da es hier um die Türkei geht dachte ich mir

    den Beitrag hier einzustellen .

    Die Erinnerung ist das einzige Paradies aus dem man nicht vertrieben werden kann
  • Maunzel
    Dabei seit: 1231027200000
    Beiträge: 111
    geschrieben 1373008133000

    Wenn es nach mir geht: Gerne!

    Die Hoteliers geraten durch die höheren Preise, v.a. auch im Bereich der alkoholischen Getränke, zunehmend unter Druck, für das Essen selbst bleibt vom Budget immer weniger übrig, was an der Qualität und Auswahl spürbar ist.

    Meine Meinung: Wer viel trinkt, sollte auch viel zahlen und dies nicht auf Kosten anderer tun.

    Außerdem würden auch die Restaurants der Umgebung profitieren.

    Das Leben ist schön!
  • ReinaDoreen
    Dabei seit: 1091491200000
    Beiträge: 354
    geschrieben 1373009474000

    Das halte ich eher für ein Sommerloch-Gerücht.

    Wir sind doch nicht die einzige Nation, die in der Türkei ihren Urlaub verbringt.

    Reni

  • felixsusi
    Dabei seit: 1115769600000
    Beiträge: 737
    geschrieben 1373012744000

    Ich bin voll dafür. Sicher ist es für Familien eine runde Sache, es entstehen keine Kosten mehr für Eis und Getränke etc.

    Ich persönlich gehe lieber raus und esse in einem schönen Lokal oder trinke meinen Cocktail in einer netten Bar. Was ich trotz AI auch tue. Leider gibt es nicht mehr viele davon. Die Orte bluten langsam aber sicher aus. Nur wenige Einheimische können sich noch über Wasser halten. Es wird aber, denke ich,  dabei bleiben. Es ist wie überall, die Großen werden immer reicher, die Kleinen bleiben auf der Strecke.

    Man reist nicht nur um anzukommen, sondern vor allem, um unterwegs zu sein. Velden/Wörther See 08.8.-15.8.2018, Budapest 9.-13.10.2018, Khao Lak 31.12.2018 - 27.02.2019
  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 14736
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1373015181000

    Das sind doch alles erstmal Gedankenspiele. Letzten Endes ist die TUI ja nicht der gesamte Reise-Markt. Ok, die habeneinen Marktanteil von rund 29 %. deswegen bestimmt die TUI aber noch lange nicht den Reisemarkt.

    Der Druck kommt wohl eher von den Hoteliers und den Betreibergesellschaften.

    Die alten HP Zeiten waren für die natürlich genial.

    Und seien wir doch mal ehrlich: In der internen Kalkulation eines Hotels liegen die

    Kosten für food & beverage, also das Budget alles Essen und Trinken, je nach Hotel zwischen 8,50 und 12- 13 Euro maximal pro Person .Samt Frühstück Mittagessen, Kuchen und Abendessen-plus alle Getränke, die ein Kunde irgendwo im Hotel zu sich nimmt. Das  sind Fakten.

    Die meisten liegen um die 10 Euro. Da ist aber dann auch alles drin.

    Und wie gesagt- was irgendwelche "Verantwortliche" der TUI auf irgendeinem Treffen vom Stapel lassen ist noch lange nicht offizielle Meinung der TUI.

    Die Konkurrenz würd sich freuen

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1373016365000

    Günter/HolidayCheck:

    In der internen Kalkulation eines Hotels liegen die Kosten für food & beverage, also das Budget alles Essen und Trinken, je nach Hotel zwischen 8,50 und 12- 13 Euro maximal pro Person .Samt Frühstück Mittagessen, Kuchen und Abendessen-pluss alle Getränke...

    Was ich immer sag: Was nix kost, is nix wert. ;)

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • cippo
    Dabei seit: 1126483200000
    Beiträge: 2012
    geschrieben 1373028314000

    Ich würde mir im f&b-Bereich eher hochwertigeres AI wünschen, gerne auch für 10,-€ mehr am Tag.

  • assikeh
    Dabei seit: 1172707200000
    Beiträge: 588
    geschrieben 1373052966000

    chriwi:

    Was ich immer sag: Was nix kost, is nix wert. ;)

    Dann warst Du wohl bisher nicht in den richtigen Hotels? :frowning:

    Man sollte vor einer Buchung sehr genau die Hotelbeschreibung und natürlich hier die Bewertungen lesen, dann geht (fast) nix schief! ;)

    Über 30 x Türkei und 11 x Ägypten, sowie diverse andere Urlaubsländer -das dürfte reichen, um hier mitzureden!!!
  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1373059391000

    erst pflastert man den gesamten strand entlang die schöne küste mit bettenburgen zu und danach fällt einem ein, dass die restaurants vor ort auch leben sollen.

    wo sollen die denn jetzt noch platz finden?

    die ursprünglichen restaurationen sind doch fast alle schon dem fortwährenden ai und ai+ mit * konzept gewichen.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • cippo
    Dabei seit: 1126483200000
    Beiträge: 2012
    geschrieben 1373062317000

    so wie ich den türkischen Geschäftssinn einschätze, sind die Restaurants innerhalb kurzer Zeit wieder da.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!