• ulladalu
    Dabei seit: 1151539200000
    Beiträge: 30
    geschrieben 1185976056000

    Ihr könnt ganz beruhigt weit und breit mit euro ,sogar münzen zahlen. Aber die Münzen werden die Einheimischen bei den Banken nicht los und deswegen werden die mit einem niedrigeren Kurs bewertet. In welchem Hotel in Side kommt ihr denn runter??

    Im schlimmsten Fall Hotel Safe benutzen.

    Wünsch euch noch n schönen Urlaub. Wenn noch irgendwelche Fragen aufstehen kein Problem.

    Schöner Reisen

    Reiseleitung

    Du als Reiseleitung müsstest es doch besser wissen.. nicht im schlimmsten Fall einen Safe sondern auf jeden Fall einen Safe anmieten.

    Alle Wertgegenstaende gehören in den Safe angefangen beim Handy über Bargeld und die Reiseunterlagen sowieso.

    Mit Euro kannst Du grundsaetlich bezahlen- in Deutschland zu tauschen lohnt sich überhaupt nicht, viel zu schlechter Kurs (der hier zudem noch taeglich wechselt).

    Für Busfahrten oder Kleinigkeiten würde ich anraten immer etwas Geld zu tauschen- Kleine Summen werden immer zu Gunsten des Verkaeufers aufgerundet. was 1 türk. Lira kostet, kann schnell mal einen Euro teurer sein.

    Münzen werden relative ungern angenommen, weil die Banken sie nicht umtauschen.

    Aus diesem Grund werden die Touristen oft angesprochen ob sie Münzgeld gegen Scheine tauschen.

    Gr. Scheine sollten möglichst vermieden werden, da nicht rausgegeben werden kann, manchmal auch nur in türk. Lira Wechselgeld erfolgt (Nachkontolle nicht vergessen).

    Lieber 5- oder 10er Scheine einpacken.

    Der Zufall ist das Pseudonym, dass der liebe Gott waehlt, wenn er inkognito bleiben will. (Albert Schweizer):
  • Anna86
    Dabei seit: 1185408000000
    Beiträge: 26
    geschrieben 1185981422000

    Hallo,

    also wo ich in der Türkei war (Alanya) haben die teilweise nur Euro und Dollar angenommen. Türkisches Geld wollten die garnicht haben. Einzelne Cent Stücke 1, 2, 5 Cent sehen die auch nicht so gerne, weil die nicht viel damit anfangen können. Hatte auch nur Bargeld dabei, habe alles im Safe verstaut.

  • gisela0204
    Dabei seit: 1113868800000
    Beiträge: 42
    geschrieben 1186039189000

    Hallo,

    wir haben noch nie ( und wir waren schon 10 x in der Türkei )

    Geld umgetauscht, braucht man nicht. Die Türken nehmen gerne unser geld egal wo und was du bezahlen möchtest.

    mfg

    Gisi

    Türkei ist und bleibt mein Lieblings-Urlaubsland vom 20.09.09-30.09.09 wieder im Club Nena
  • BlondinchenBLN
    Dabei seit: 1161475200000
    Beiträge: 128
    geschrieben 1186053842000

    Es kann allerdings sein, dass man mit Euro bezahlt, aber das Restgeld in Lira zurückbekommt.. und Euromünzen werden auch oft nicht genommen.. und sollte es sich beim Preis nur um einen kleinen Betrag handeln nehmen sie auch nur "kleine" Euroscheine...

    Ich lebe von Urlaub zu Urlaub!;-)
  • cippo
    Dabei seit: 1126483200000
    Beiträge: 2012
    geschrieben 1186054303000

    @BlondinchenBLN sagte:

    Es kann allerdings sein, dass man mit Euro bezahlt, aber das Restgeld in Lira zurückbekommt.. und Euromünzen werden auch oft nicht genommen.. und sollte es sich beim Preis nur um einen kleinen Betrag handeln nehmen sie auch nur "kleine" Euroscheine...

    Also das habe ich beides bei meinen Türkeiurlauben noch nicht erlebt.

  • BlondinchenBLN
    Dabei seit: 1161475200000
    Beiträge: 128
    geschrieben 1186054929000

    Also ich bin erst seit 2 Tagen zurück und mir ist es leider so ergangen.. Aber gut bezieht sich wahrscheinlich nicht unbedingt auf die touristisch ausgerichteten Geschäfte.. aber in Manavgat gab es auch einen Laden, der keine Euros nahm..

    Ich lebe von Urlaub zu Urlaub!;-)
  • steviederdreher
    Dabei seit: 1149638400000
    Beiträge: 1286
    geschrieben 1186056526000

    Es gibt auch noch Ecken,wo es kein Touristen gibt,da wissen sie noch nicht wie der Euro aussieht. ;) Safe kosten ca 1-1,50€ ,und bei manchen Hotels sind sie sogar versichert :shock1: ,sonst einfach der Hausrat mitteilen,die zahlen auch,wenn ein Polizeiprotokoll vorliegt.

    Stephan

  • Goldman
    Dabei seit: 1099526400000
    Beiträge: 319
    geschrieben 1186056767000

    Ich würde mir schon einige Lire besorgen, damit kann man schon hier und da Geld sparen wenn man bezahlt.

    Den Bus in den Ferienorten kann man auch mit Euros bezahlen, die letzten Fahrgäste werden dann immer gefragt ob sie die Münzen gegen einen Schein tauschen.

    Vergeßt das Handeln nicht

    Wellen, Sonne, Strand und Meer, was will der Surfer mehr
  • DeVenus1989
    Dabei seit: 1184630400000
    Beiträge: 160
    geschrieben 1186174519000

    Danke Danke für die vielen Tipps.

    Hab aber die letzten Tage vergessen reinzuschauen , SORRY :disappointed:

    Also in der Tat ich bin erst 17 ^^ Aber net wie ihr euch das Maul darüber zereist ;)

    Ich denke wir werden einfach etwas Bargeld mitnehmen (viel brauchen wir eh nicht, haben ja All In, nur etwas zum ausgeben :D )

    Also danke nochmal =))

    August + September Backpackertour entlang der Ostküste Australiens :-)
  • midazolam
    Dabei seit: 1186185600000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1186241403000

    @DeVenus1989 sagte:

    (viel brauchen wir eh nicht, haben ja All In, nur etwas zum ausgeben :D )

    Keiner Tipp am Rande, wenn du das Hotel/den Club nicht kennst nehme ein bisschen mehr Geld mit. Das Essen kann in einigen Anlagen zum kotzen sein, dann bist du froh wenn du dir ab und zu mal in der Stadt was holen kannst ;)

    Ausserdem gibt es auch Zeiten wo es keine AI-Getränke gibt. Blöd ist das die Zeiten immer zur besten Partyzeit enden.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!