• cippo
    Dabei seit: 1126483200000
    Beiträge: 2012
    geschrieben 1180682200000

    @'vonschmeling' sagte:

    Ein 0,4 Bier kostet in Italien übrigens 7€.

    ...so schlimm ist es dann doch nicht...an der Adria bekommt man ein 0,5l Bier überall zwischen 2,50€ und 3,50€.

  • Sommerbiene25
    Dabei seit: 1180483200000
    Beiträge: 82
    geschrieben 1180689137000

    Hallo,

    muss jetzt auch mal meinen Senf dazugeben :D

    Wir haben unsere meisten Flugreisen in der Türkei verbracht. U.a. auch deswegen, weil es dort einfach spotbillig war für das was man an Leistung bekommen hat. Die Hotelanlagen, das Essen, die Menschen einfach toll !! Als wir uns dieses mal im Reisebüro erkundigt haben, waren wir zuerst auch leicht geschockt, wie die Preise in der Türkei nun auch angezogen haben. Wir haben uns dann zur Abwechslung jetzt mal für Tunesien entschieden. Aber ich denke, wenn man die Türkeipreise, mit dem was man dafür erhält, mit Griechenland, Ägypten, den Kanaren etc. vergleicht, ist die Türkei immernoch mehr als billig !

    Und wems zu teuer ist, der muss halt woanders hin ! ;)

    Ach ja, und dass ausgerechnet wir Deutsche über teuren Auslandsurlaub schimpfen finde ich auch nicht gerechtfertigt. Denke Deutschland gehört mit Sicherheit mit zum teuersten Urlaubsland schlechthin - und bei uns haben wir mit Sicherheit keine Schönwettergarantie.....

    Liebe Grüße Sabine
  • Geierlein
    Dabei seit: 1132012800000
    Beiträge: 339
    geschrieben 1180694067000

    @'Catsegler' sagte:

    Die Manager mußten sich nach dem Rückgang deutscher Touristen neue reisewillige Gäste suchen...osteuropäische Gäste...aber meiner Erfahrungen nach werden diese Gäste mehr geduldet als geliebt ! Das ist meine Meinung....

    ZUnd die Hotelphotographen verdienen ihr Geld (fast) nur noch ausschliesslich mit der Mafia. Die Mädels, die sie mit sich führen, sind ja auch sehr photogen..... .Da kann sich die germanische Mutti aber mal eine grosse Scheibe abschneiden :shock1: :shock:

    Catsegler

    Mann, eigentlich habe ich an Deinen Beiträgen immer Spaß - das haste aber heute strapaziert!

    Bei den Hotelphotografen hast du absolut Recht. Aber in Zeiten von Digitalkameras ist ein 9 x 13 Abzug für 3 Euro ein Hohn! Da kann man gleich den Drucker mit in den Urlaub nehmen!

    bei den russischen Mädels musste ich auch meine Vorstellung (nenne es Klischee) von der eingemummelten Matka, die da über den roten Platz schlurft auch in Richtung Anna Kurnikova oder der Netrepko korrigieren!

    Und solange man sich mit Russen nicht auf Wettsaufen einlässt, sind sie verträglich!

    Werner

  • Geierlein
    Dabei seit: 1132012800000
    Beiträge: 339
    geschrieben 1180694187000

    Wer mal wissen will was teurer im Urlaub bedeutet, sollte sich mal in Venedig auf dem Markusplatz einen Kaffee bestellen! 14 Euros! In den alten Lire hätte ma ne Schiebkarre gebraucht!

    Werner

  • Geierlein
    Dabei seit: 1132012800000
    Beiträge: 339
    geschrieben 1180694324000

    Jau Deutschland als Urlaubsland. An Nord- und Ostsee kommst du nicht mals ans Meer ohne Kurtaxe zu bezahlen!

    Werner

  • tommytulpe01
    Dabei seit: 1148688000000
    Beiträge: 198
    geschrieben 1180698296000

    @'Geierlein' sagte:

    Jau Deutschland als Urlaubsland. An Nord- und Ostsee kommst du nicht mals ans Meer ohne Kurtaxe zu bezahlen!

    Werner

    Und einen teuren Tanklaster noch dazu.

    Gruß

    Thomas

  • Catsegler
    Dabei seit: 1138147200000
    Beiträge: 1613
    geschrieben 1180698469000

    @'Geierlein' sagte:

    bei den russischen Mädels musste ich auch meine Vorstellung (nenne es Klischee) von der eingemummelten Matka, die da über den roten Platz schlurft auch in Richtung Anna Kurnikova oder der Netrepko korrigieren!

    Hey Geierlein, mal abgesehen davon, dass du mich falsch zitiert hast, für diese Aussage kannse aber laut du für sagen.... :D :D

    Und solange man sich mit Russen nicht auf Wettsaufen einlässt, sind sie verträglich!

    Ich hab nix, niente, zero gegen die Russen. Im Gegenteil, sind viele gute Tennisspieler darunter. Tennis ist bei denen momentan Trendsportart Nr. 1. Besonders bei den Mädelz :D Ein Blick in die aktuelle Weltrangliste genügt.

    Eigentlich wollte ich nur aufzeigen, wie sich die Auffassungen der Hotelmanager geändert haben. In den letzten Jahren ziehen sie mehr und mehr die osteuropäischen Gäste vor. Die lasten die Hotels besser aus und bringen auch mehr Geld ins Land. Kann man aus wirtschaftlichen Gründen sicher verstehen. Ausserdem sind das Menschen wie du und ich. Ausser, sie treten in Rudeln auf. Z.B. russische Fussballmannschaften in einem türk. 5* Hotel sind schon eine Spezi für sich. Im speisesaal und abends an der Theke sind sie schon sagen wir mal *gewöhnungsbedürftig* :D Kuck dir mal die neuesten Bewertungen vom Hotel Kaya in Belek an. Weisst ja gerade jemand hier darauf hin. Ich war vor Jahren selbst mal dort.

    Damals war alles erste Sahne. Aber der Tend geht tatsächlich eindeutig in Richtung russische Gäste. Die wollen die (nörgelnden) Deutschen überhaupt nicht mehr. Wie gesagt, habe nix gegen Russen an sich. Aber ein hotel, wo NUR russen sind, mag ich auch nicht. Habe es lieber international gemischt......

    Aber du hast natürlich recht. Wer noch nie auf dem Markusplatz einen Cappuccino getrunken hat, weiss überhaupt nicht, was teuer ist. Porto Cervo/Sardinien im Yachthafen ein Heinecken kommt diesbezüglich auch ganz gut...... :shock1:

    Und das mit der Kurtaxe in Deutschland halte ich für eine geniale Idee, den Touristen zu schröpfen. Und in meiner Segelheimat (belgische Küste) kostet aktuell ein Bier (gut, ist ein Grimbergen oder Duvel = Klosterbier mit 8 Umdrehungen) auf der Zeepromenade 3.5 €. Billisch kann man da auch nicht zu sagen !! Vor Jahren hatte das gleiche Bier den gleichen Preis. Aber (umgerechnet) in deutschmark :shock:

    Soviel zur internationalen Preisentwicklung :laughing: :rofl:

    Ende März habe ich im Hafen von Antalya im Restaurant für ein Efes (0.33 Ltr.) 1.5 € bezahlt. Das fand ich billig. Und gerade am Hafen ist sozusagen touristisches Hochland.

    Catsegler

    ....two beer or not two beer (William Shakespeare)
  • Geierlein
    Dabei seit: 1132012800000
    Beiträge: 339
    geschrieben 1180729851000

    @'vonschmeling' sagte:

    LEUTE???

    Nun passiert von Incekum bis Kemer genau das, was auch schon an zig anderen Mittelmeerstränden passiert ist: Sie werden touristisch versaut!

    Hat denn schon mal einer nachgedacht, wer den Markt macht???? GENAU!! Da war doch was??

    Absolut!

    Das nächste Ziel wird Bulgarien sein, dass gerade einen touristischen Boom als Billigland erlebt! Und die Leute dort sind schon schon der EU.

    Werner

  • SikidiM
    Dabei seit: 1178755200000
    Beiträge: 112
    geschrieben 1180732935000

    @'d-rock' sagte:

    In der Türkei wurde vor kurzem ebenfalls eine Mehrwertsteuer eingeführt. Diese wird auch dort natürlich bei den Preisen für die Touristen draufgeschlagen. Dies geschieht, weil die Türkei sich langsam an die Bedingungen für den EU-Beitritt anpasst.

    Klar, auch die Hotelpreise sind angezogen worden, aber im Vergleich zu Spanien oder Griechenland ist die Türkei super günstig! 5***** UAI für 500 Euro/Woche würde auf einer bekannten Balearen-Insel mind. 1000 Euro verschlingen. (NUR ein Beispiel, und UAi gibt es dort glaube ich garnichtmal). Ach die Hotelanlagen in der Türkei bieten inzwischen einen klasse Standart, finde ich.

    Trotzdem ist und bleibt die Türkei auch in den nächsten Jahren ein preiswertes Urlaubsland wo man, wie schon beschrieben, für 30 Euro mit 6 Leuten bis zum Umfallen speisen und einen günstigen Urlaub verbringen kann.

    Euer André

    Im April habe ich mit meiner MOM für ( 4 Getränke und ne Gemüsepfanne über 28 euro bezahlt...)

    Beim nächsten mal ess ich dann doch lieber im hotel..

    Und kauft euch bloß keinen " Straßen - Döner" ...

    :)
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42913
    geschrieben 1180739653000

    @'Geierlein' sagte:

    Absolut!

    Das nächste Ziel wird Bulgarien sein, dass gerade einen touristischen Boom als Billigland erlebt! Und die Leute dort sind schon schon der EU.

    Werner

    "Ziel" im Sinne von Rumsfeld :( ... sehr wahrscheinlich werden die deutschen Sparschweine für kurze Zeit jetzt dort einfallen ...

    Pass ma auf: Das Plattmachen geht immer schneller! Jetzt drehen die am Ballermann die Blaster ab ... die Leute müssen ja auch irgendwo hin!!

    Freu mich auf beschauliches Relaxen mit 207 km Transfer ...

    Andy

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!