• olmaBLN
    Dabei seit: 1214265600000
    Beiträge: 607
    geschrieben 1264872288000

    @Mühlengeist

    also JEDER hat dich reingezerrt und als absolut übliche Verkaufsstrategie erachtet???Oder waren es eher Ausnahmen??

    Über Monastir kann ich nichts sagen, da ich nicht dort war, aber in der Türkei zum 4. Mal, immer in der Sauren-Gurken-Nachsaison-Zeit... auch zur Wirtschaftskrise! Nicht EINMAL wurde ich samt Begleitung gezerrt, angepackt, reingezogen oder sonst was.

    In der Türkei ist das absolut unüblich und nicht alltäglich!!

    Schwarze Schafe nerven, aber um die zu umgehen würde nur Zuhausebleiben helfen...

    Ich: Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist der Schönste im ganzen Land? Spiegel: Geh zur Seite, fette Kuh, ich kann nix sehen!
  • plinze
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10048
    geschrieben 1264872430000

    Da gebe ich dir Recht....ich war auch schon im Sommer und im Winter in der Türkei, aber so etwas ist mir noch nicht passiert....

    Die schlimmste Art der Ungerechtigkeit ist die vorgespielte Gerechtigkeit. Platon (um 400 v.Chr.)
  • Ines68
    Dabei seit: 1206230400000
    Beiträge: 703
    geschrieben 1264873152000

    @olmaBLN

    Es gibt überall, egal aus welchem Land, Menschen, die sich nicht benehmen können.

    Mein Liebster ist Türke u. selbst er sagt, dass es schon so einige schwarze Schafe gibt, die sich nicht benehmen können u. für die er sich auch schämt. U. das kann er sicher noch viel besser beurteilen als sagen wir mal ich. Er spricht ja schließlich auch türkisch u. kennt die Mentalität schon am besten, weil er ja schließlich dort aufgewachsen ist bis zu seinem 15. Lebensjahr.

    Zum Glück habe ich sowas noch nicht erlebt u. ich reise gerne in diese Länder u. genieße auch die Freundlichkeit der Menschen, ob hier in Berlin oder in dem jeweiligen Land.

    U. in den türkischen Läden hier in Berlin, wie schon beschrieben, gehe ich sehr gerne einkaufen u. quassle mit den Leuten.

    Es gibt natürlich auch Deutsche, die sich in ihrem jeweiligen Urlaubsland nicht benehmen können, so war das gemeint.

     

     

    02.08.-14.08.2012 Schottland - Isle of Mull, Killin,North Berwick, Edinburgh 14.08. - 17.08.12 Stockholm 23.09. - 30.09.12 Elsass : ) Hinzugekommen sind die Shetlandinseln, Wyk auf Föhr und jetzt gehts nach Sansibar
  • Mühlengeist
    Dabei seit: 1103760000000
    Beiträge: 2227
    geschrieben 1264878162000

    @OlmaBLN

    Ich kann mich nicht erinnern, das ich von JEDEM geschrieben habe. Wer lesen kann ist klar im Vorteil! Es ist schon erstaunlich, das manche nur ihre Meinung gelten lassen. Uns ist es passiert, dir eben nicht - freu dich ;) . Irgendwie kommen wir hier soweit vom Thema ab - ich klink mich aus.

    Birgit

    Und dann geh mal mit nem weissblonden Kind durch die Gassen, du erlebst hinsichtlich Berühren dein blaues Wunder. Vielleicht sind ja außerhalb der Ferienzeiten die Geschäftsinhaber überwiegend in den Läden, und im Sommer in   EINIGEN  Läden Aushilfspersonal, das nicht weiß wo "Ende im Gelände" ist.

  • ingridjohanna
    Dabei seit: 1172880000000
    Beiträge: 2767
    geschrieben 1264880019000

    also ich bin ehrlich, ich kann Mühlengeist verstehen.. es kann doch passieren das man grade mal an so einen Verkäufer kommt oder?? Hatte ich übrigens auch schon, aber nicht so schlimm, mittlerweile kann ich sie einschätzen.. oder kenn mich aus.

    Das blonde Kleinkinder gehätschelt und versucht wird sie zu küssen, weil sie so goldig sind, ist ja manchmal auch.. Auch das blonde gutgebaute Frauen gerne gedrückt werden oder man es zumindest versucht.. hats alles schon gegeben und wird je nachdem an wem man gerät auch weiterhin so sein..

    Wie es in anderen Ländern wie Ägypten,VAE oder Tunesien etc ist kann ich noch nicht beurteilen, da ich noch nicht da war.. aber ich denke ja..

    Zum Thema..

    Türkei ist auch unser Urlaubsland, wir lieben es dort einfach, wir mögen die Menschen dort (aber keine...g..) wir kennen uns aus und lieben die Landschaft/Meer..Außerdem ist man in gut 3 Stunden da.

    Ist doch auch egal, der Eine mag das , der Andere eben was anderes..und das ist auch gut so..

    schönes Wochenende im Schnee...euch allen

    lg

     

    warten auf den nächsten Urlaub!!
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42907
    geschrieben 1264880602000

    Inzwischen werden Verkaufseinrichtungen sogar behördlich beobachtet ... da zerrt keiner mehr, wenn er es davor denn getan hat!

    Ich finde zudem, das Monastir unter dem Threadtitel überhaupt nicht erwähnt gehört ... bestenfalls in einem kurzen Vergleich, aber nicht in epischer Breite.

  • olmaBLN
    Dabei seit: 1214265600000
    Beiträge: 607
    geschrieben 1264887587000

    @Mühlengeist sagte:

    @OlmaBLN

    Ich kann mich nicht erinnern, das ich von JEDEM geschrieben habe. Wer lesen kann ist klar im Vorteil! Es ist schon erstaunlich, das manche nur ihre Meinung gelten lassen. Uns ist es passiert, dir eben nicht - freu dich ;) . Irgendwie kommen wir hier soweit vom Thema ab - ich klink mich aus.

    Birgit

    Und dann geh mal mit nem weissblonden Kind durch die Gassen, du erlebst hinsichtlich Berühren dein blaues Wunder. Vielleicht sind ja außerhalb der Ferienzeiten die Geschäftsinhaber überwiegend in den Läden, und im Sommer in   EINIGEN  Läden Aushilfspersonal, das nicht weiß wo "Ende im Gelände" ist.

    Dann tue bitte nicht so, als wäre es Dauerzustand, so führst Du hier die Diksussion an... gebetsmühlenartig...

    Ich musste, als hellblondes Kind mit meinem ebenso hellblonden Bruder in Indonesien leben... da brauchst Du mir nichts über´s Antätscheln zu erklären... ( dennoch zerrte man meine Eltern nicht in Kuta oder Glodok in die Läden :laughing:   sorry... der musste sein... )

    Ich: Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist der Schönste im ganzen Land? Spiegel: Geh zur Seite, fette Kuh, ich kann nix sehen!
  • Ines68
    Dabei seit: 1206230400000
    Beiträge: 703
    geschrieben 1264888138000

    Aber olmaBLN, na nun nicht so streng. Niemand sagt was Böses, nur, dass es eben leider auch schwarze Schafe gibt, nicht nur in der Türkei, sondern überall. Das wurde nur mal erwähnt. Trotzdem sind die meisten Menschen sehr gastlich u. freundlich in der Türkei. U. wenn man sich für ihre Kultur oder Musik interessiert, dann sind sie total begeistert. Ich mag z. B. die Sängerin Sezen Aksu, na da war ich in Bodrum der Hit bei den Leuten, sie waren total erstaunt, dass ich die Sängerin so gerne höre u. haben sich gefreut u. schwupps, schon hatte man ein nettes Gespräch mit den Verkäufern oder auch mit dem halben Laden :kuesse:

    02.08.-14.08.2012 Schottland - Isle of Mull, Killin,North Berwick, Edinburgh 14.08. - 17.08.12 Stockholm 23.09. - 30.09.12 Elsass : ) Hinzugekommen sind die Shetlandinseln, Wyk auf Föhr und jetzt gehts nach Sansibar
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42907
    geschrieben 1264889661000

    Naja, so manche Empfindlichkeiten finde ich schon bizarr ... :?   :question:

  • berthro
    Dabei seit: 1156204800000
    Beiträge: 306
    geschrieben 1264890107000

    @vonschmeling sagte:

    Inzwischen werden Verkaufseinrichtungen sogar behördlich beobachtet ... da zerrt keiner mehr, wenn er es davor denn getan hat!

    Gezerrt hat auch vor 10, 15 oder 20 Jahren niemand in Turkey.

    Ein feiner, aber wie ich meine wesentlicher Unterschied zu Nordafrika, also z.B. zu Monastir oder Djerba.

    Da ist es halt durchaus üblich, in Turkey nicht.

     

    Die gegenseitige Denunziation ist bekanntlich bei den Händlern an der TR nicht ganz unbekannt. ;)

    In Kemer hat der "Burgermeister" Ende der 90'er drakonische Maßnahmen gegen Händler mit aggressiv auf dem Boulevard platzierten Werbe-und Verkaufsständen angedroht.

    Die mussten damals gar nicht behördlich beobachten - die Händler haben bei jedem Ausrutscher Anzeige erstattet.

    Neid ist eine gewaltige Triebkraft....................

     

    In Alanya und Marmaris - nur Beispiele - geht es ähnlich zivilisiert zu -in Antalya ohnehin.

    Side Stadt war schon immer eine unrühmliche Ausnahme bezüglich der aufdringlichen Korsaren oder auch der bettelnden jungen "Mütter" nebst Baby.

    Angefasst, gezerrt bzw. physisch genötigt wird dort aber auch niemenand.

     

    Ein lautstarkes HAYR wirkt übrigens Wunder-immer! ;)

     

    LG Bert 

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!