• Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 15762
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1421669088000

    Lasst uns bitte hier weitermachen mit dem Kernthema, das aus der Headline hervorgeht.

    Türkei meiden?

  • kkneip
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 943
    geschrieben 1421669385000

    Also gut, aber Nur Günter zu Liebe.

    Türkei meiden :

    Nein.

    Cold war kid (Billy Joel)
  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16140
    geschrieben 1421669673000

    Ich spreche mich ebenfalls (für mich selbst!!!) für ein klares "nein" aus - andere sollen dies für sich handhaben wie sie möchten...sich dann aber (alleine schon zur Vermeidung von Lächerlichkeiten) sehr genau überlegen, welche Länder sie ggfs. als Alternativ-Reiseziele vorschlagen.

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • Mam62
    Dabei seit: 1378598400000
    Beiträge: 3133
    geschrieben 1421670214000

    Ich bin dafür, kein Land zu meiden. Die Gründe habe ich bereits ausgeführt.

    Aber wer das aus welchen tatsächlichen Gründen auch immer möchte, kann das natürlich gerne tun.

    Dann aber bitte ohne andere mit Boykottaufrufen oder ähnlichem unsicher zu machen oder gar auf diese Weise den Eindruck zu erwecken, dass bestimmte Mißstände nur in diesem einen Land vorkämen.

    Manchmal hat das etwas von Rachefeldzug wegen nicht erfüllter Erwartungen und manchmal auch einen Teil von Fremdenfeindlichkeit und ist häufig mehr als durchsichtig...

    Damit spreche ich nicht den TO an!

  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 15762
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1421670810000

    Dazu ein paar aktuelle Zahlen, die der größte Provider für die Reisebüros, Taveltainment veröffentlicht hat:

    Natürlich ist das nur ein kleines Streiflicht-- aber Zeitpunkt und Höhe überraschen zumindest etwas:

    Die Buchungen im Dezember für die Destination Antalya liegen um 4 % im Minus ggü. dem Vorjahr.

    Und um das Ganze etwas deutlicher zu machen:

    Palma liegt mit 35 % im Plus, ebenfalls Vergleich ggü. Vorjar.

    Ebenfalls die Ziele Heraklion/+25% und Rhodos/+35 %

    Allerdings muss auch herausgestellt werden, dass der Marktanteil von Antalya- wieder bezogen auf Dezemberbuchungen-- immer noch bei 31 % liegt,- Mallorca bei etwa 23 %

    Heraklion bei 6% und Rhodos bei 4 %.

    Nur zur Verdeutlichung: Die Branche liegt ansonsten im Dezember im Plus.

    Quellen Traveltainment und FVW/print

  • Mam62
    Dabei seit: 1378598400000
    Beiträge: 3133
    geschrieben 1421670976000

    Günter, ja ich weiß, OT, aber mich würde interessieren, ob die Griechenlandsteigerungen nicht auch so eine Art von Wiedererholung nach einer gewissen Buchungs-Zurückhaltung sind.

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16140
    geschrieben 1421671325000

    Ja, @Mam62, in diese Richtung gehen meine Überlegungen ebenfalls. Das "Minus" bei Antalya dürfte zudem weniger an "Bedenken" einiger Touris liegen, sondern einfach v.a. an weiteren Preisanpassungen der entsprechenden RV.

    Interessant wäre in diesem Zusammenhang die Zahl für Hurghada ;)

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9684
    Verwarnt
    geschrieben 1421671543000

    Yep, Preisanpassungen für die Türkei waren auch mein erster Gedanke...

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • Mam62
    Dabei seit: 1378598400000
    Beiträge: 3133
    geschrieben 1421671567000

    Den Preisverdacht hab ich auch, die Klagen kommen ja schon etwas länger, dass die Türkei nicht mehr sooo billig ist. Was ihr meiner Meinung nach nicht schadet.

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17984
    geschrieben 1421671624000

    Türkei meiden ? Nein.

    Ist zwar bisher für 2015 nicht fest im "Programm", allerdings habe ich bereits darüber nachgedacht, ob sich nicht noch ein Trip nach Istanbul dazwischen schieben lässt.

    Mal schaun...

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!