• kerdy30
    Dabei seit: 1174867200000
    Beiträge: 25
    geschrieben 1195665276000

    Hallo,

    hoffe Ihr könnt mir ein paar Tipps und Infos geben.

    Wir überlegen 2008 Mitte/Ende Juni für zwei Wochen in die Türkei zu fliegen.

    Dort würden wir dann einen Leihwagen nehmen wollen um auch viel zu sehen.

    Um nicht nur von einem Punkt aus alles abzufahren, würden wir gerne so 2-4 Quartiere während der 2 Wochen haben wollen.

    Hotels sind nicht so unser Ding. Wir hätten lieber Appartements, oder kleine Pensionen.

    Hierzu nun meine Hauptfrage, was kosten im Juni 2-Personen Appartements? Muss kein hoher Standard sein, geht auch ohne Klimaanlage. Gibt es viel Auswahl oder eher nur Hotels?

    Außerdem würde mich interessieren, welche Orte ganz gut geeignet wären als Standpunkte für Ausflüge, wo man aber auch schön an den Strand gehen kann und abends mal durch den Ort bummeln kann? Schön wäre auch, wenn man Wanderungen von diesem Ort aus machen könnte.

    Freue mich auf Antworten.

    Viele Grüße

    Kerstin

  • WonderfulNZ
    Dabei seit: 1189296000000
    Beiträge: 2508
    gesperrt
    geschrieben 1195666062000

    Hi,

    für Einsteiger wäre vielleicht eine Tour von Antalya über Kemer an der Lykischen Küste entlang bis Bodrum/Dalaman.

    Dort gibt es einige interessante, geschichtliche Sehenswürdigkeiten.

    LG

    Michi

    Aus Freundschaft wurde Liebe und aus Liebe wurde Hass! Nun sitz ich 1.000 km entfernt von dir, schaue aufs Karibische Meer und DU bist nicht da :(
  • *Vievien*40w
    Dabei seit: 1160870400000
    Beiträge: 3542
    geschrieben 1195667875000

    Kommt darauf an, von wo Ihr reisen möchtet. Türkische Riviera oder im ägäischen Teil der Türkei?

    Schließlich sollten 2-4 Übernachtungen sich im Einklang zur Rückreise zu Eurem Hotel sich befinden.

    LG

  • Nadkim
    Dabei seit: 1123459200000
    Beiträge: 5553
    geschrieben 1195667986000

    @kerdy30 sagte:

    Hallo,

    hoffe Ihr könnt mir ein paar Tipps und Infos geben.

    Wir überlegen 2008 Mitte/Ende Juni für zwei Wochen in die Türkei zu fliegen.

    Dort würden wir dann einen Leihwagen nehmen wollen um auch viel zu sehen.

    Schau mal hier

    Oder schreib Pesche einfach eine PN

    Peches Geschichte

    lg

    Monika

    Kellenhusen
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42284
    geschrieben 1195687212000

    Ich empfehle euch mal den Zielflughafen Bodrum und von dort eine Tour Richtung Dalaman, Kas, Kalkan und Finike - auch bis Antalya!

    Goolgle einfach mal Kas und schau dir die App dort an. Je weiter du östlich fährst, desto geringer ist zumindest an der Küste die Dichte netter Appartements. In der Gegend um Kas gibt es ein gutes Angebot preiswerter Wohnungen, durch die Entfernung vom Flughafen ist noch nicht alles mit AI Buden zugepflastert und die Ägäis ist wirklich ein Traum.

    Ganz persönlich finde ich Sehenswürdigkeiten und Landschaft von dort aus erlebnisreicher, als vom Start in Antalya.

    Wie intolerant!? Friseurmeisterin Susanne H. forderte eine türkischstämmige Frau unmissverständlich auf, ihr Kopftuch abzunehmen. Andernfalls werde sie ihr das Haar weder waschen noch schneiden.
  • Kemerli
    Dabei seit: 1124582400000
    Beiträge: 280
    geschrieben 1195913711000

    Hallo Kerdy,

    die bereits empfohlene Strecke zwischen Antalya und Bodrum ist wirklich sehr schön.

    Als Ausgangspunkte für die Touren würde ich euch Kemer, Kalkan, Fethiye, Ortaca, Marmaris und Bodrum raten. Allerdings sind die 2 Wochen für diese gesamte Strecke doch relativ knapp bemessen, wenn man die Gegend ausführlich erkunden und auch noch relaxen und baden möchte. Vielleicht wäre es besser nur bis Dalaman zu fahren bzw. zu fliegen.

    Anstelle der Appartments, die oftmals doch recht teuer sind, würde ich euch eher zu den kleineren Familienpensionen raten. Bekannte von mir haben beispielsweise in solch einer Pension im Sommer in Kemer 12,50 € für Übernachtung mit Frühstück pro Person bezahlt.

    Da die Spritkosten in der Türkei auch sehr hoch sind, solltet ihr vielleicht auch eine Fahrt mit den öffentlichen Bussen ins Auge fassen.

    Kemerli

  • taurusbiker
    Dabei seit: 1165881600000
    Beiträge: 1723
    geschrieben 1196158465000

    Ich könnte euch zu Cirali und Kas raten. Ein netter kleiner Ort nur mit kleinen Hotels und Pensionen. Zum beispiel hat die Ali Baba Pension auch kleine Holzhütten zu einem vernüftigen Preis zu bieten. frühstück inkl.

    Dazu dann ein Duto direkt hier in D bei e-broker mieten. Das Fahrzeug steht dann bei Ankunft am Flughafen schon bereit. Zu jeder Tageszeit.

    Nach Cirali sind es dann so um die 90 Kilometer. Von dort aus dann die Gegend erkunden und weiter nach Kas. Auch dort in der Gegend gibt es viel zu entdecken.

    Es hat den Vorteil, dass es auch von Kas zurück zum Flughafen in Antalya nur so um die 180 Kilometer sind.

    Man reist nicht, um anzukommen, sondern um zu reisen. (Jh. W. Goethe)
  • kerdy30
    Dabei seit: 1174867200000
    Beiträge: 25
    geschrieben 1196178686000

    Hallo,

    vielen Dank für die Tipps.

    Das klingt doch schon sehr nach dem was wir suchen.

    Ich werde mir mal die Orte dort alle ergoogeln. Da ist bestimmt das richtige dabei!

    Pension wäre für uns auch ok, daher werde ich das mals raussuchen.

    Danach kommen bestimmt wieder eine Menge Fragen ;-)

    Viele Grüße

    Kerstin

  • socola
    Dabei seit: 1118016000000
    Beiträge: 397
    geschrieben 1196289369000

    Hallo,

    für solche Urlaube kann ich die Reiseführer von Michael Müller wärmstens empfehlen.

    lg - socola

    s´kummt wia´s kummt.....
  • oldman
    Dabei seit: 1171065600000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1196533678000

    Hallo Türkei - Individualisten,

    meine Frau (65) und ich (70) kommen gerade nach 5 Wochen aus der Türkei zurück.

    Im Frühjahr waren wir 2 Wochen dort unten. Das erste Mal Türkei. Zuvor hatten wir die gleich Frage gestellt.

    Heute können wir aus eigener Erfahrung sagen: Türkei nur individual.

    Unser Turn führte uns im Frühjahr über Kemer nach Cirali. Super schöne Bucht, keine Hotelburgen, kleine Pensionen. Tip: Leihwagen - hin fahren und sich umsehen. Pensionen für 30 - 40 Euro inkl. Frühst. (immer für 2 Pers.) sind leicht zu finden. Leihwagen, ind div. Foren bestens empfohlen: SAY Rent a Car. Mit Außenstelle in Deutschland.

    Pensionen in Antalya Altstadt (24 - 30 Euro): Sabah Pansiyon, Özmen Pansiyon, Frankfurt Otel (super 42.- Euro).

    Jetzt waren wir wieder mit SAY über Antalya und Side in Kapadokien.

    In Side absolut super: Pension Kassiopeia (Jutta aus Hessen mit Mutter - 30.- Euro, immer für zwei)

    Leute: keine Angst - überall kommt man für billiges super unter. Essen dort wo Türken essen - super gut und preiswert. Keine Angst vorm Auto fahrn - auf dem flachen Land seid Ihr alleine - in der Stadt halt wie in Italien kräftig mit mischen, auch Türken wollen keine Beule in ihrer Kiste!

    Buchtip: wie oben schon erwähnt: kauft Euch den "Müller"

    Viel Spaß - Oldman

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!