• Nirak1958
    Dabei seit: 1231459200000
    Beiträge: 142
    geschrieben 1287400901000

    dann wäre es eigentlich nur sinnvoll die Hinreise bei dem Privattransfer zu buchen da der Buss des RV ja auch ca 3Std. vorher kommt.

    Nochmal Danke für deine Bemühungen. :kuesse:

    LG Karin

  • Sibirier
    Dabei seit: 1233014400000
    Beiträge: 442
    geschrieben 1287404127000

    Ich habe jetzt am 20. und 30.09.2010 diesen Service von Antalya nach Side genutzt.

     

    Bei Buchung erhält man per Email den Voucher. Dort steht ebenfalls an welchen Schalter vor dem Flughafen sich zu wenden hat. Gesagt, getan. Dort wurde dann das Taxi gerufen und nach ca. 15 Minuten saßen wir im Taxi. Der Fahrer sprach deutsch. Man bekam ein kleines Paket mit Werbung (Touren) und der Telefonnummer des Kontaktbüro's.

     

    1 Tag vor Abflug kam ins Hotel ein Fax mit der Abholzeit (wie hier schon geschrieben ca. 3 Stunden vorher, ist üblich, da eigentlich grenzüberschreitende Flüge 2 Stunden vorher mit der Registrierung beginnen).

     

    Bei uns hat es problemlos geklappt und ich werde jederzeit wieder diesen Service nutzen.

  • Nirak1958
    Dabei seit: 1231459200000
    Beiträge: 142
    geschrieben 1287410996000

    @Sibirier sagte:

    Ich habe jetzt am 20. und 30.09.2010 diesen Service von Antalya nach Side genutzt.

     

    Bei Buchung erhält man per Email den Voucher. Dort steht ebenfalls an welchen Schalter vor dem Flughafen sich zu wenden hat. Gesagt, getan. Dort wurde dann das Taxi gerufen und nach ca. 15 Minuten saßen wir im Taxi. Der Fahrer sprach deutsch. Man bekam ein kleines Paket mit Werbung (Touren) und der Telefonnummer des Kontaktbüro's.

     

    1 Tag vor Abflug kam ins Hotel ein Fax mit der Abholzeit (wie hier schon geschrieben ca. 3 Stunden vorher, ist üblich, da eigentlich grenzüberschreitende Flüge 2 Stunden vorher mit der Registrierung beginnen).

     

    Bei uns hat es problemlos geklappt und ich werde jederzeit wieder diesen Service nutzen.

    Danke für die Info,

    LG Karin

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 44358
    geschrieben 1287418038000

    Nee, Karin, Privattransfer rechnet ca. 70 Min Transfer, Sammelvariante ca. 90 Min ... also sind es auch beim Privattransfersrevice >/=3h, die du vorher abgeholt wirst.

    :disappointed:

    Gras wächst nicht schneller wenn man dran zieht.
  • Nirak1958
    Dabei seit: 1231459200000
    Beiträge: 142
    geschrieben 1287480107000

    @vonschmeling sagte:

    Nee, Karin, Privattransfer rechnet ca. 70 Min Transfer, Sammelvariante ca. 90 Min ... also sind es auch beim Privattransfersrevice >/=3h, die du vorher abgeholt wirst.

    :disappointed:

    Vielen Dank,jetzt muß ich mich nur noch entscheiden.

    LG karin

  • mannige
    Dabei seit: 1270166400000
    Beiträge: 1986
    gesperrt
    geschrieben 1287484006000

    @Nirak1958

     .....bis zum 08.11.2010 ist das sicherlich zu schaffen ;)

  • Rojera
    Dabei seit: 1131926400000
    Beiträge: 55
    geschrieben 1287745543000

    So,

    frisch zurück aus der Türkei.

    Wir(meine Frau und meine beiden Töchter 2 und 7) hatten über TUI den Privattransfer gebucht. Der ganze Spaß hat 105€ extra gekostet und war aber unserer Meinung nach jeden Cent Wert. Unser Hotel lag in Karaburun ca. 90km vom Flughafen Antalya entfernt. Mit dem Bus dauert der Transfer ca. 90 Minuten. Wir waren ungefähr 1 Stunde unterwegs.

    Am Flughafen wurden wir schon erwartet und sofort zu unserem Auto gebracht. Es war ein Top ausgestatteter Mercedes Vito. Innen weißes Leder, eine tolle Sitzbank und 2 gegenüberliegende sehr komfortable Sessel mit vielen Lederkissen.

    Sofort nach unserer Ankunft ging es los, kein warten mehr auf evtl. noch weiter ankommende Flieger.

    Nach 5 Minuten Fahrt hat der Fahrer erst mal gefragt ob wir etwas zu trinken möchten. So gab es dann direkt etwas kaltes für Frau und Kinder und etwas ganz kaltes blondes für mich. Wir haben die Fahrt sehr genossen und kamen absolut entspannt am Hotel an.

    Beim Rücktransfer war es genau so. Kein Kampf am Bus um einen Sitz und auch keine Klopperei um ja als erster seinen Koffer zu haben.

    Von der Abholzeit (3,5h vor Abflug)wurden wir allerdings nicht später abgeholt als die Bustransfergäste, sondern zur gleichen Zeit. Nur mit dem Unterschied, das diese in einen echt vollen Bus mußten.

    Bei unserer nächsten Reise werden wir auf jeden Fall wieder einen Privattransfer buchen.

    Viele liebe Grüsse,

    Ralf

  • xxursulaxx
    Dabei seit: 1153440000000
    Beiträge: 746
    geschrieben 1287772395000

    Wir sind vor 5 Wochen aus Antalya zurückgekommen und hatten auch unseren Transfer selbst organisiert. Wir waren mit DE & Ha Tourism aus Antalya unterwegs. Wir hatten wohl keinen Privattransfer gebucht, aber da wir die Einzigen am Flughafen waren, die nach Belek ins Magic life wollten, wars indirekt einer. Und zurück waren wir 4, aber auch alle aus unserem Hotel. Bezahlt haben wir für 2 Personen - hin und zurück 64,- EUR.

    Gruss Ursula

  • leobibi
    Dabei seit: 1198713600000
    Beiträge: 428
    geschrieben 1291756668000

    Ich habe den Thread nicht komplett gelesen - eine Frage sei aber erlaubt. Ich wünsche es niemanden, aber wenn mal was passiert, Unfall, Personen- oder Sachschaden wie sieht es da mit der Versicherung aus, haben die Veranstalter eine Versicherung, oder muß man sich auf die eigene Reiseversicherung verlassen?

     

    Gruß

    Es gibt auch ein Leben neben dem Forum
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 44358
    geschrieben 1291759577000

    Ganz einfach:

    Die Transferunternehmen haben eine Insassenversichrerung, für Passgiere, die als Insassen gemeldet sind.

    Wenn man eine "Wild Card" schießt, sollte man sich bei Interesse für Leib und Leben nach dem Insassenschutz tunlichst erkundigen!

    Gras wächst nicht schneller wenn man dran zieht.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!