• keks8
    Dabei seit: 1274572800000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1277059084000

    Sind seit gestern wieder zurück. Negativ bewertet habe ich schon, doch leider wurde es noch nicht veröffentlicht. Uns hatte man eigentlich ins Blue Waters umgebucht, waren dann aber doch im Roma.

    Wenn ihr dort seid ... nehmt euch in Acht vor einem kurzgeratenen Dicken mit Geheimratsecken und roter Krawatte. Kein Trinkgeld, kein Essplatz im Freien!! Das Essen wird einem einfach weg genommen und bekommt fast schon eine geklatscht. Total üble Sorte.

    Nachts laufen 13 Hunde durch die Gänge oder schlafen im Rezeptionsbereich. Keinen von der Lobby störts.

    Nervige Animation, zerren sogar an einem rum, wenn man nicht mitmacht.

    Dolmus ab Poolbar bis zum Strand und zurück (speziell für Roma Beach). Benutzt ihn, der ist kostenlos.

    In unserer 1. Woche ist jemand ertrunken, wurde alles tot geschwiegen. Wissen es vom Arzt persönlich!

    Dämliches Gerede, das Russen unerwünscht sind. Warum dann die russische Animation? Es sind sogar noch 4 dazu gekommen.

    Zimmer ok, wenn Strom da ist. Minibar öfters leer (in 2 Wochen kam es 5x vor).

    15 Aussenbereich-Tische zum Essen. Eindeutig zu wenig. Kuchen ungeniessbar und kaum Auswahl!

    Liegen sind am Pool Mangelware und der Kinderpool ohne Rutsche und sehr klein.

    Im Fitnessraum kann man Tischtennis spielen????

    Bowlingbahn schon kaputt.

    Sollte mir noch etwas einfallen, schreibe ich es rein.

     

  • plinze
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10048
    geschrieben 1277069351000

    Jenny...du solltest dir vielleicht einmal überlegen, dass hier nicht nur deutschsprachige Urlauber ihre Meinung kundtun.

    Sollte dich der Inhalt nicht interessieren...überlies ihn doch einfach.... :frowning:

    Abgesehen davon würde mich der Inhalt schon interessieren, wenn ich dieses Hotel in Betracht ziehe.

    Die schlimmste Art der Ungerechtigkeit ist die vorgespielte Gerechtigkeit. Platon (um 400 v.Chr.)
  • Nicole_L227
    Dabei seit: 1245801600000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1277070800000

    @bmg1900 sagte:

    @BattistaPetra,

    Ich denke mal,dass Mitte-Ende Juli die Arbeiten soweit abgeschlossen sein sollten.

    Die Mitsafes sind wohl mittlerweile auch eingebaut,und die Liegenauflagen sollten auch demnächst vorhanden sein.

    Und die positiven Bewertungen sehe ich daher,dass die Leute mit dem zufrieden sind,was sie vorgefunden haben. Es muss doch jeder für sich abwiegen können,was einem wichtig ist. Der eine muss unbedingt ein Wellnesraum oder Theater haben,der andere legt keinen wert darauf. Man kann es halt nicht verallgemeinern. Ausserdem haben die ersten Gäste einen äusserst günstigen Preis für dieses Hotel bezahlt. Es hätte ja auch in einer ganz anderen Richtung laufen können,z.B. schlechter Service und unmotivierte Mitarbeiter,oder schlechtes Essen ect.

    Da gebe ich dir absolut Recht! !

    Wir waren die aller ersten Gäste im Roma am 3.6.10

    es war noch sehr viel zu machen. Ja, aber es wurde immer irgendwo gewerkelt. Sie haben sich wirklich viel mühe gegeben in allen Bereichen. (Animation fanden wir nicht gut)

    Ich finde es wirklich schlimm wenn sich Leute wegen dem kleinsten Mist hier aufregen. Überlegt mal was ihr in den ertsen Wochen bezahlt habt und was man für dieses Hotel in einem halben jahr bezahlen wird! - bis dahin ist alles fertig aber zu diesem Preis den wir bezahlt haben werden wir da nicht mehr rein kommen.

    Ih kann nur sagen wir fanden es super. Alle waren bemüht und sehr freundlich. Unser Zimmer war tip top in Ordnung unsere Minibar war immer voll. Das Essen war super es gab immer etwas anderes es schmeckte in den 10 Tagen die wir dort waren nicht immer gleich - was aber in anderen Hotels der Fall ist da meint man es gibt jeden Tag das selbe. Wenn manche hier so schimpfen kann ich nur mit dem Kopf schütteln. Vielleicht is es auch so wie man in den Wald schreit kommt es wieder raus. Wenn man sich etwas den ganzen Urlaub über schlecht redet dann ist der Urlaub auch beschissen. Ich kann nur immer wieder sagen das wir einen klasse Urlaub hatten. viele nette Leute kennengelernt haben und die Kellner und das restliche Personal immer Freundlich zu uns war. Selbst bei wahnsinnig langen Arbeitszeiten die ersten 2 Wochen. Schade das andere es ganz anders empfunden haben.

  • keks8
    Dabei seit: 1274572800000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1277070844000

    Wir waren die letzten 2 Wochen vor Ort. Alle deutschen Urlauber waren sehr enttäuscht und verärgert. Dies lag hauptsächlich am "Null motiviertem Personal", nicht an den Baumängeln. Mit diesen haben wir ja alle gerechnet. Hinzu kam ja die Meldung, das Gündogdu ca 1,5 - 2 Km entfernt ist. Lüge, eindeutig das Doppelte. Langeweile im Hotel, wir sind schon mal um 21 Uhr ins Bett gegangen, da einfach nichts los war. An der Bar konnte man sich nicht blicken lassen, da dort  das Personal auch mit den Russen belagert war. Da wurden dann gleich auch auf einmal 20 Tequillas bestellt, 5 Min. später dasselbe nochmal.

    Nehmt euer Netbook mit und  lasst euch genervt das Passwort von dr Rezeption geben. Die sind irgenwie alle demotiviert oder überfodert. Wenn sie dich nicht verstehen sagen die immer; ok    ... ok   ..... und so etwas an einer Rezeption in einem angeblichen 5*-Hotel.

    Zu Recht sind diese noch nicht an das Hotel vergeben  worden. Ein Hotelname ist auch nirgends zu finden. Bucht das Kumul nebenan. Das sind 2 Welten und am Tor wird man schon wie ein Mensch behandelt. Es ist Luxur pur und sein Geld wert.

  • keks8
    Dabei seit: 1274572800000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1277071968000

    Man kann sich das Hotel auch schön reden. Ein Schnäppchenpreis kann unsere Meinung aber leider auch nicht ändern. Bei einigen Leuten schon.

    Wenn diese Gäste das neu eröffnete Royal Atlantis 2009 und andere neu eröffnete Hotels  erlebt hätten, würden sie diese sicher überdenken. Ihr habt eindeutig zu wenig von der Welt gesehen.

    Hattet ihr einen Zimmerservice und habt ihr jedesmal denselben Cocktail bekommen den ihr euch auch bestellt habt??? Jedes Mal kam hier etwas anderes (wenn es mal kam).

    Von der Animation lassen wir uns nicht gerne angrapschen, euch hat es vielleicht gefallen!?

    Da fällt mir noch etwas ein: Die Latino hat ne gepfuschte aufgespritzte Lippe, aber sie behauptet: es ist von einem Sturz, den ihr Partner verursach hat. Das íst ihre Ausrede!

    Kennt ihr Efsun, die Transe? Leider hat man sie/ihn gefeuert. Die hat wenigstens für Stimmung gesorgt und war wirklich  angenehm.

     

  • bmg1900
    Dabei seit: 1126051200000
    Beiträge: 30
    geschrieben 1277073266000

    @keks8 sagte:

    Wir waren die letzten 2 Wochen vor Ort. Alle deutschen Urlauber waren sehr enttäuscht und verärgert.

    na,da schreibst Du aber nicht die Wahrheit,denn das Hotel ist ja gerade mal 2 Wochen in Betrieb und viele deutsche Urlauber haben ja positiv über das Hotel berichtet. Also,wie kommst Du darauf,dass alle deutschen Urlauber enttäuscht und verärgert waren. Deine Meinung musst Du doch nicht mit denen der anderen gleichstellen!!!

  • fw220654
    Dabei seit: 1244419200000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1277073757000

    Liebe Leute, es ist wieder einen  wunderschonen Tag zuende hier In Roma Beach. De Glaser sind Heute in die Zimmer gekommen. Gesteren die SAFES installiert. Heutenabend war ein sehr schoner abend mit Oldies gut vorbereitet von die Lieben Leute von das Animationsteam. Die Leute tun ihr bestes fur jeden der interesse hat. Sind begeistert und sprechen Ihre sprachen. Ich benutze jetz das freie Internetz auf einer Terrasse an dieser wunderschonen abend direkt neben der Lobby. Essen, Trinken und die bereitschaft uns allen zu helfen mit Gastfreundschaft ist eine wohltat. Ab und zu ein Trinkgeld ergibt aufrechten dank aber auch ohne ist ein kleines lacheln schon genug.  Ein kleines aber feines Hotel was in die zukunft ein geheimtip wird fur Leute mit kleinen Kinder und Leute die Ruhe und eine scho Das schone strand ladet ein fur einen spaziergang und unterwegs besuche mal die kleine wirtschaft am Strand. Frisches Saft fur 1 Euro und siehe wie de einheimischen mit ihre Kinder ein Tag am Strand verbringen. So haben wir das zuhause auch gemacht mit Butterbrote und eine Flasche Limo. Ich gehe ins Bet und freue mich auf den neuen schonen Tag von Morgen. Tschuss an allen, Frand

    Geniesen von alles was auf meinen Weg komt. Jeden Tag ist eine neue Chance für Glück und Zufriedenheit mit was man hat.
  • keks8
    Dabei seit: 1274572800000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1277120125000

    Überflüssiges Zitat lt. Forenregeln entfernt !

    ====

    Sorry, dann bist Du eben eine Ausnahme!!

    Alle Deutschen, mit denen wir zu tun hatten, waren enttäuscht und haben sich beschwert. So besser?

    Schau mal rein, schon wieder eine negative Bewertung!

  • dilara79
    Dabei seit: 1235692800000
    Beiträge: 26
    geschrieben 1277136769000

    Also es gibt nicht nur ein Deutscher welcher sich im Roma wohlfühlt, denn ich bin nun fast 1 Woche heir und bin immer noch sehr gerne im Roma.

    Die Beiträge von keks kann ich nicht zustimmen.

    Das Personal bemüht sich. Bis jetzt habe ich noch keine schlechte erfahrung bei Kellner und Barkeeper gemacht.

    An der Rezeption gibt es einen wo freundlicher sein sollte(ist wohl auch Guest Relation). Doch ab Nachmittag ist immer ein sehr freundlciher an der Rezeption, welcher auch seine Arbeit versteht und auch Deutsch kann.

    Das Animations Team ist überhaupt nicht aufdringlich. Was meine Meinung ist, ist es schade, das es soviele Russische Animateure gibt, welche sich dann auch bei ihren Landsleuten aufhalten. Auf einer Art kann ich es auch verstehen, denn mir ging es als Animateurin genauso, daß ich mich lieber bei meinen Landsleuten aufgehalten habe.

  • fw220654
    Dabei seit: 1244419200000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1277154600000

    Liebe Leute, heute wieder einen schonen Tag erlebt. Mit Taxi nach Manavgat gefahren fur 18 euro. Netter fahrer mit guten Deutsch kentnisse. Hat uns erzahlt welche dolmus wir brauchen fur die ruckreise.

    Fahrer dolmus hat bei uns Munzen fur einen schein gewechselt und fur 2 Euro pro person fur die Tur gefahren. Kein Problem. Animation bemuht sich jetz deutlich mehr um alle Gaste. Sind Lieb und gut gelaunt. Heute war in der ganzen gegend Strom ausfal. Hat eine Stunde gedauert. Jetz geht noch ab und zu der Strom kurz aus. Ist auch zuhause mal vorgekommen. Die safe funktioniert nur mit den Turkarte und find Ich doch ein bischen unangenehm Es gibt Jacobs Kaffee mit Pulver aber gut zu trinken. Cocktails kan man selber mit bestimmen wie die angefertigt werden.  Mit ein bischen Humor und ein kleines Trinkgeld geht alles wie von selbst. Dies ist die Turkei und wir fuhlen uns sehr wohl. Ich hoffe das allen die noch kommen sich genau so wohl fuhlen wie Ich nach diesen schonen Tag. Nette Leute begegnet und einige Einkaufe getan. Sitze jetz in der Lobby und beobachte wie neue Gaste freundlich begrust werden vom Chef.

    Ein Getrank und dan ab ins Zimmer. Alle Deutsche Programme sind im Fernsehen. Wen was neues zu berichten ist oder Fragen scheut auch nicht. Foto's werde Ich Zuhause hochladen, dauert zulange. Tschuss an alle. Frans

    Geniesen von alles was auf meinen Weg komt. Jeden Tag ist eine neue Chance für Glück und Zufriedenheit mit was man hat.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!