• mannige
    Dabei seit: 1270166400000
    Beiträge: 1986
    gesperrt
    geschrieben 1278460439000

    @ noel1507

    Du hast meine volle Zustimmung, auf eine Frage, sei sie noch so absurd, sollte eine sachliche oder keine Antwort geschrieben werden.

    Leider gibt es hier User die in vielen Foren teilweise unsachliche Kommentare abgeben, die dadurch einen Thread unübersichtlich machen und unnötig in die Länge ziehen.

    Ich empfehle jedem User nicht jedes geschriebene Wort auf die "Goldwaage"

    zu legen, sondern auch die Meinung eines Anderen, so lange diese zum Thema passt,

    zu akzeptieren oder sachlich eine Antwort zu schreiben.

    Leider sind einige Menschen so, das sie aus einer Mücke immer einen Elefanten machen möchten, vom gestellten Thema abweichen und dann völlig unqualifiziert antworten.

  • soosi
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 8875
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1278462466000

    Leider schweifen wir hier "etwas" vom Thema ab. Bitte kommt zum Thema

    zurück. Dankeschön !

    Vaya con Dios y quiêreme como soy
  • Vernes2101
    Dabei seit: 1270166400000
    Beiträge: 51
    geschrieben 1284939556000

    So, jetzt hole ich mal alte Kamellen hervor.... :p

    Ich habe mich in der Türkei bisher immer mehr als sicher gefühlt. Am Hotel zig Securitys, im Ort immer wieder Patrullien, am Flughafen bei der Rückreise schon am Eingang Kontrollen...

    Ich denke Riviera tr hat mit seinen Sorgen vollkommen Recht was die Erdbeebengefahr angeht. Aber an Naturgewalten wird im Vorfeld selten gedacht.

    Ebenso die Gefahr mit den Transferunternehmen, wie es im Mai (??) passiert ist.

    Sicher macht man sich seine Gedanken, aber meiner Meinung nach ist man in anderen (europäischen) Ländern genauso sicher/unsicher wie in der Türkei. Und sei es nur GR wo man Angst haben muss, dass man wegen Sprittmangel nicht nach hause kommt ;)

  • NadineHoney
    Dabei seit: 1248307200000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1373386288000

    Ferien in der Türkei, 2013.

    Hallo liebe HolidayCheck.de - Nutzer

    Meine Familie und ich verbrachten die letzen Paar Sommerferien in der Türkei. Dieses Jahr gab es ja diese Streik/Ausnahmezustände..

    Ist Lara Beach oder allg. die Gegend der Urlauber auch gefährdet? Mir ist bewusst, dass es in keinem Land sicher ist -jedoch möchte ich nicht zu viel riskieren.

    Ganz liebe Grüsse

    Nadine K

  • Riviera_tr
    Dabei seit: 1153612800000
    Beiträge: 1739
    geschrieben 1373398437000

    Habe weder in den Medien von Streiks und  Ausnahmezustanden gelesen noch in der Türkei davon gesehen.

  • MAN-mann
    Dabei seit: 1268006400000
    Beiträge: 1107
    geschrieben 1373404133000

    Hey @Nadine-Honey,

    die Frage von Dir würde auch hier:

    http://www.holidaycheck.de/thema-Demonstrationen+Proteste+in+der+Tuerkei-id_231843.html?page=11#paginateAnchor

    reinpassen!!,wegen der"Terroranschläge" :shock1: ??

    Tschau,der Heiner

    Zu Hause ist wo man auch am Abend"Moin"sagt
  • filizy
    Dabei seit: 1367884800000
    Beiträge: 70
    geschrieben 1373448828000

    also ich habe nichts mitbekommen und gesehen. İch denke die Türkei *Urlaubsorte*  ist ein sehr sicherer Ort um Urlaub zu machen.

    in Egypt sieht man ja was da los ist z.B.  :(

    Es wird überall in den Laendern protestiert siehe zuletzt Brasilien  :(

    Und Afrika ist auch nicht sicher da koennte ich jetzt soviele Laender aufzaehlen..

    Da bald Wahlen in der Türkei sind ist es verstaendlich das welche aufallen wollen um Stimmen zu gewinnen ;)

    İch habe gehoert das Leute angergiert worden sind um da krawall zu machen :(

    ich find die Medien übertreiben einfach *gerade in der Türkei*

    İ LOVE HOLİDAYCHECK
  • nate1
    Dabei seit: 1244332800000
    Beiträge: 7103
    geschrieben 1373484154000

    @filizy

    ... die Türkei *Urlaubsorte*  ist ein sehr sicherer Ort um Urlaub zu machen ...

    ... Ich habe gehoert das Leute angergiert worden sind um da krawall zu machen ...

    ... ich find die Medien übertreiben einfach *gerade in der Türkei*...

    Ja ne, ist klar. :shock1:

    Finde nicht, dass man es so verharmlosen soll, da muss man gar nichts schönreden. Es gibt nun mal ganz bestimmte Plätze/Orte/Gebiete/Gegenden in der Türkei, die man derzeit lieber meiden sollte.

    - Schlimmer geht immer -
  • filizy
    Dabei seit: 1367884800000
    Beiträge: 70
    geschrieben 1373492523000

    Überflüssiges Zitat entfernt

    nate1:

    da hast du Recht mein Freund Richtung Osten sollte man vermeiden wo die Terroristen sich rumtreiben  ;) und über die Grenze ganz vermeiden dann kommt auch schon Syrien...

    ausserdem ist seit Jahren immer politisch was los in der Türkei aber die Leute kommen trotzdem ...

    viel Glück dir beim schlechtreden über die Türkei..

    nimm mal lieber ander Laender den gehts schlechter galub mir ;)

    İ LOVE HOLİDAYCHECK
  • tina1312
    Dabei seit: 1206144000000
    Beiträge: 2227
    geschrieben 1373505035000

    @filizy:

    Und du musst nicht den ganzen Text zitieren, wenn direkt darauf antwortest. Dazu einfach auf den Button "Beitrag verfassen" klicken! Dies aus Gründen der Übersichtlichkeit.

    Und keiner hat die Türkei schlecht geredet!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!