• Erika1
    Dabei seit: 1088985600000
    Beiträge: 9490
    geschrieben 1123700744000

    Hallo xanadu,

    die Erfahrungen, die Du beschrieben hast, haben wir auch schon machen müssen. Solche Gäste gibt es in jedem Urlaubsland. Es geht mir dann wie Dir: es ist einfach peinlich. Zum einen wird das Personal des Hotels, der Gaststätten und die Bevölkerung nicht respektiert, man behandelt die Mitarbeiter taktlos und unhöflich, auf der anderen Seite der Egoismus (heee, bis hiiierheeer mußt Du einschenken!) und die beliebte Liegen-Reserviererei - alles unter dem Motto: ich habe ja dafür bezahlt.

    Trotzdem: in jedem Hotel, das uns bisher beherbergte, waren es Ausnahmen, die dann umso mehr aufgefallen sind. Es waren nicht  nur deutsche Gäste, die ihre Umgangsformen zu Hause gelassen hatten. D.h.: wahrscheinlich haben sie zu Hause auch keine Manieren, jeder hat bestimmt in seinem Umfeld schon einmal solche Hackklötzer gesehen. Oft sind es dumme und gedankenlose Zeitgenossen.

    Das zwischenmenschliche Zusammenleben könnte viel einfacher sein, wenn jeder den anderen so behandeln würde, wie er selbst behandelt werden möchte.

  • Ewing Oil
    Dabei seit: 1114128000000
    Beiträge: 698
    geschrieben 1123703327000

    N`abend Erika!

    Aha! Hackklötzer.... was ist das denn? Ist das Bundeslandspezifisch??

    Lustige Grüße

  • Erika1
    Dabei seit: 1088985600000
    Beiträge: 9490
    geschrieben 1123703833000

    Hallo Ewing Oil,

    ich dachte, der Ausdruck wäre bekannt, in Hessen ist er es!

    Als Hackklötzer werden grobe, derbe Zeitgenossen bezeichnet.

    Ich werde künftig mehr auf meine Ausdruckweise achten! ;)

  • Ewing Oil
    Dabei seit: 1114128000000
    Beiträge: 698
    geschrieben 1123704337000

    Wie heißt das bei den Rodgau Monotones: "Erbarme, die Hesse komme!!"

    Nee, ist doch super, wenn jeder seinen eigenen Dialekt mitbringt!Hab Verwandte in Wiesbaden.

    Bin aus dem Sauerland ins Rheinland gezogen und habe manchmal zuerst nichts verstanden.

    Habe jetzt übrigens hier auch "All Inclusive" - nicht das mein Post rausgenommen wird!!!

    Grüße

  • Alassea
    Dabei seit: 1118793600000
    Beiträge: 58
    geschrieben 1123712112000

    ich habe den bericht nciht gesehen, aber den Thread hier aufmerksam gelesen. Um mal wieder zum Thema zu kommen, wo ja ziemlich abgeschweift wurde wollte ich nur sagen: Leute es ist die Presse, es ist doch erwwiesen das egal welches Thema in solchen Sendungen (ich wette der Bericht kommt morgen bei RTL im Explosiv) immer übertrieben dargestellt wird.

    Es mag sein das die ach so bösen Russen sich die Teller vollhäufen, aber ich habe vor ein paar Wochen erlebt das es unsere eingene Landleute genausogut können.

    Ich fliege All Inklusive weil es für uns einfacher ist wegen den Kindern die ständig Durst haben und den ganzen Tag trinken, ich habe keine Lust am Strand mit dem Portmonaie zu liegen und alle Nase lang zu Bar zu latschen um ein Getränk für die Kinder zu holen. Ich vertehe die Problematik das die Augen oftmals größer sind als der Magen, auch meine Kinder haben sich in den ersten Tagen die Teller zu voll geladen und es blieb die Hälfte übrig, aber da liegt es doch an den Eltern ihre Kinder zurechtzuweisen.

    Zurück zum Thema, wahrscheinlich wurde nur die Hälfte vom Bericht gezeigt, keiner von uns weiss was noch vorgefallen ist das der Kellner so reagiert hat. Vielleicht war es garnicht ausschlaggebend das die Teller überquollen und die Tischdecke aussah wie ***. Wir wissen nciht was die MAcher von Taff alles rausgeschnitten haben. Deswegen interessieren mich solche Berichte keinesfalls. Und was die Russen betrifft, wenn ihr nicht mit ihnen Urlaub machen wollt, dann bucht ein Hotel wo sie inder Minderheit sind, HC macht es möglich.

    lg Manuela
  • TEDINNISSEN
    Dabei seit: 1113955200000
    Beiträge: 167
    geschrieben 1123716305000

       Junge Junge wenn man das hir so liest mus man ja denken gleich rappelt es . Ich hore manchen immer lauter werden .Aber zum Tema es geben Leute die worden sich am liebsten mit der Gabel direckt aufs Buffe setzen Und das mit denn Russen Soory die muss ich nicht haben .Ich frage im Reise Buro auch nach wem ich dort um mich habe. Ich finde es nicht so toll von 10 Jahrigen Jungs dumm angemacht zu werden. Und das ist mir bis heute nur mit Russen passiert Und ich war schon in vielen Landern Man sollte sich doch seinen Gastgebern an passen .Aber das tuhen auch andere nicht Deutche Englander u.s.w.AI ist doch gut fur Familien mit Kindern die haben doch denn ganzen Tag Durst und Hunger Und man braucht kein Geld mit an denn Strand zu nehmen.Aber im Ramen mus es bleiben Ich reume zu Hause auch nicht den Kuhlschrank aus und setze alles auf den Tafel um es nacher in den Muhl zu werfen .Manches mal mus man sich Wundern wie viele Menchen das ganze Jahr hunger leiden mussen

    ted
  • Alassea
    Dabei seit: 1118793600000
    Beiträge: 58
    geschrieben 1123717255000

    Ted, dazu muss ich sagen, nein meine Kinder essen zu hause auch net den ganzen Tag, aber sie trinken den ganzen Tag, uns ausschlaggebend war für uns das wir nach unseren letzten Urlaub in Tunesien soviel Geld nur an Getränke ausgegeben haben, das wir eben dieses Jahr All Inkl. buchen.

    Wenn meine Kinder mal ein Alter erreicht haben wo sie nimmer so viel trinken, dann werden wir auch unseren Urlaub anders planen, da reicht HP vollkommen aus.

    Und wie ich schon gesagt habe, ich habe mit Russen bisher keine Probleme gehabt, ich war wohl immer in den Anlagen wo sie net verkehren *achselzuck*

    lg Manuela
  • TEDINNISSEN
    Dabei seit: 1113955200000
    Beiträge: 167
    geschrieben 1123718290000

    Ja sag ich doch ,mit Kindern ins das ne tolle sache. Naturlich auch ohne Kinder ,wenn man nicht so viele Ausfluge macht lohnt sich sicherlich AI.Aber wenn man viel unter wegs ist ist HPreichlich . und das mit den Russen muss man nicht in den falchen Hals beckommen, aber die haben es manchmal in sich aufzufallen .Und manchen sagen ich nur wenn man sich schem Deutcher zu sein  dann werde doch Englender NL oder sonst was. Denn glaube  ma die sich so benehmen schemen sich nicht  .Guten Appetit

    ted
  • Alassea
    Dabei seit: 1118793600000
    Beiträge: 58
    geschrieben 1123718960000

    Ja schon, kommt auch immer drauf an wo du die Russen antriffst, in Side habe ich mir sagen lassen sind eben die meisten Russen, und wenn sie unter sich sind benehmen sie sich vielleicht auch dementsprechend, aber so ist es auch bei anderen Nationen, Rudelbildung eben, die Engländer und Niederländer können das genauso. Was mich dermaßen stört ist eben die Tatsache das hier in den Foren permant über die Russen geschimpft wird. In meiner lezten Anlage waren 60 % deutsche und von den 60% waren es 80% aus den neuen Bundesländern. Da waren einige die sich genauso benommen haben wie die Russen, wie schon gesagt Rudelbildung eben. Aber deswegen schimpfe ich nicht permant über die Ostdeutschen die sich nicht benehmen können, die meinen das sie alleine inder Anlage wären, nur weil ich das Gefühl so hatte das es so ist.

    lg Manuela
  • kruemmel
    Dabei seit: 1116460800000
    Beiträge: 100
    geschrieben 1123747957000

    Hallo,

    zu den Russen muss ich sagen: Die, die in der Türkei urlauben, sind alles Neureiche, die dort aus großen Städten wie z. B. Moskau kommen. Denen scheint das viele Geld zu Kopf gestiegen zu sein und die benehmen sich wirklich unter aller ***!

    Die "Russen", die in Deutschland leben (die meisten sind zwar deutsch, aber das ist ein anderes Thema) wissen sich auch zu benehmen und schämen sich dafür mit den Neureichen über einen Kamm geschert zu werden.

    Bei jeder Nation gibt es schwarze Schaafe, fahrt mal  nach Can Picafort (Mallorca) dann lernt ihr die Engländer und Deutschen (meist neue Bundesländer) besser kennen. Dort werden die deutschen Familien von den Kellnern zurecht gewiesen, sie sollen bitte nicht so laut sein und ihre Kinder andere Gäste nicht anspucken (die Eltern haben nichts dazu gesagt!!!). Dann wurde der Kellner auch noch angepöbelt: Das wäre ein sch... Laden und die würden sich nicht von dem "anmachen" lassen.

    Es lebe AI, auch wenn einige es nicht zu schätzen wissen...

    Diesen Beitrag bitte nicht streichen! :-)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!