• nookie
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 306
    gesperrt
    geschrieben 1123555298000

    Hallo!

    Gestern war bei Taff ein Bericht ueber den AI-Service im Pegasosresort. Als ich den Bericht gesehen habe, ist mir beinahe der Kragen geplatzt.

    Was faellt den Hotelleitern eigentlich ein, jemanden aus dem Hotelrestaurant zu verweisen, nur weil er viel bestellt und viel isst? Das ist doch eine bodenlose Frechheit. Wenn ich AI buche, dann will ich auch AI. Und dazu gehoert auch, dass ich soviel esse, wie ich will.

    Was haltet Ihr davon?

    LG,

    Daniel.

    x
  • heike-2110
    Dabei seit: 1119916800000
    Beiträge: 1216
    geschrieben 1123569987000

    Hi Daniel

    Ich habe den Bericht gestern auch gesehen. Klar kann sich ein Gast sovielzu essen holen, wie er möchte, aber die Testperson gestern hat doch wirklich arg übertrieben ;-). Hatte er nicht zuletzt 2 oder 3 extrem überladene Teller auf dem Tisch stehen? Außerdem sah der Tisch aus, als hätten dort die Vandalen gehaust.

    Ich denke, in so einem Fall (der unter normalen Umständen bestimmt nicht vorkommt) hätte jeder, der dort etwas zu sagen hat, reagiert. Nur die Form der Reaktion wäre vielleicht verschieden gewesen ;-).

    Lieben Gruß

    Heike

    8.9.-15.9.18 COOEE at Grand Paradise Playa Dorada / 15.9.-29.9.18 COOEE at Grand Paradise Samana
  • Jacky1
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 162
    geschrieben 1123575258000

    Hallo, habe den Bericht leider nicht gesehen. Nur habe ich auch schon festgestellt dass gewisse Urlauber sich das Essen nur so auf die Teller schaufeln, das ganze Buffet durchwühlen und dann erst noch die Hälfte stehen lassen. Da ging mir auch schon die Galle hoch.

    Liebe Grüsse Jacky

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16137
    geschrieben 1123575588000

    ...war es nicht eine schöne Simulation und Darstellung dessen, was einige "Rassisten" (leider auch immer wieder hier im Forum) unseren Mit(!!!)-Erdenbürgern aus Russland und den GUS-Staaten vorwerfen...Stichwort: viele, völlig überfüllte Teller, Tischmanieren wie bei diesen "rosa Tieren", Tisch wie ein Schlachtfeld...

    Wird da nicht oft ein "Ausschluß" "dieser Barbaren" gefordert, oder die Suche nach Hotels ohne Anwesenheit dieser "ach so schrecklichen Vandalen" forciert?

    Aber hier war es ja ein "toller Deutscher", der hart für seinen AI-Urlaub gearbeitet hat und sich somit alles erlauben kann - da ist es dann natürlich ein Skandal, wenn er entsprechende Konsequenzen erfährt! ;-)

    Wir hatten hier bis gestern einen thread in dem auch über die Hotel-Sterne-Qualität u.a. in der Türkei "diskutiert" wurde.

    Könnte es sein, das es Leute gibt, die vermeintliche (von mir aus auch "echte" 5*****Hotels buchen (natürlich möglichst ohne "dieses Volk", sich dann aber selbst auf niedrigstem Niveau ´"benehmen" (soweit man dies dann noch so nennen kann)?

    Eine grundsätzlich interessante "Berichts"-/"Reportage"-These und Thematik - aber leider mal wieder sehr, sehr tendeziös und reißerisch dargestellt.

    Naja, irgendwie muß man ja Quote machen und nachdem das ach so schlimme "Abwasser"-Problem nur wenig gebracht hat und sich letztlich als reichlich haltlos erwies, müssen gewisse Kreise in den Medien wohl wieder neue "Gassenhauer" finden.

    Ich bin mal gespannt, was als nächstes kommt...wahrscheinlich die Abweisung eines AI-Urlaubers, der sich in der Swim-in-Bar 20 Bier auf einmal bestellt hat - aber das ist dann wohl auch ein Skandal am armen, armen Kunden?!?

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • Ewing Oil
    Dabei seit: 1114128000000
    Beiträge: 698
    geschrieben 1123576438000

    Ich verzichte meist und gerne auf diese äußerst langweiligen, einseitigen und hetzerischen Berichte dieser so hervorragend recherchierten Pressesparte!!

    Da wird einem eine Show angeboten, die niemand bestellt hat und wo keiner weiß, wie hoch am Ende die Rechnung sein wird!!

    Ich weiß aus eigener Erfahrung, wie diese Art von Berichterstattung gedreht wird (war selbst involviert) und war baß erstaunt über das Ergebnis!

    Am Ende wird so lange an dem Produkt manipuliert, bis das Ergebnis, welches vorher schon feststand, herauskommt!!!

    "Bild Dir Deine Meinung"

    Dem ist nichts hinzuzufügen.

    Erstaunlich ist nur, daß es auf sowas immer noch Reaktionen gibt....

    Grüße

  • Aarontamino
    Dabei seit: 1121299200000
    Beiträge: 119
    geschrieben 1123580876000

    @ S.v.k.P.

    Hallo,

    findes es schon ein bißchen komisch, dass der gestrige Thread

    von Dir mehrmals abgemahnt wurde und nachher auch geschlossen wurde; nun beginnst Du selbst wieder eine "Hetzkampagne".

    Es ist doch kein Wunder, wenn es jetzt wieder ausartet!!

    Gruss

    Peter

    24.03.10-01.04.10 Royal Dragon; 07.07.10-21.07.10 Aspendos Beach 16.04.-30.04.11 Delphin Diva
  • Ewing Oil
    Dabei seit: 1114128000000
    Beiträge: 698
    geschrieben 1123581512000

    Aber Du wirst doch sicher zustimmen, daß diese Art der Berichterstattung nicht wirklich objektiv und ehrlich ist?

    (Aus Eurem Zwist möchte ich mich gerne heraushalten)

    Grüße

  • Sternedieb
    Dabei seit: 1077148800000
    Beiträge: 7098
    gesperrt
    geschrieben 1123581818000

    @ Aarontamino / Peter

    der Service-Beitrag wurde geschlossen, weil es gegen Ende nur noch um die Diskussion deutsche/Österr. Frau vs. Frauen aus dem "Osten" ging.

    Ich denke und hoffe - das passiert hier nicht. ;-)

    Zurück zum Thema: Wird taff denn wiederholt oder hat jemand die Sendung aufgezeichnet?

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16137
    geschrieben 1123583272000

    @Aarontamino:

    Sei doch bitte mal so frendlich und erkläe mir den Begriff "Hetzkampagne" anhand meines obigen Beitrages.

    ?????????????????????????????????????????

    VG vom leicht verwirten SvKP.

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • Aarontamino
    Dabei seit: 1121299200000
    Beiträge: 119
    geschrieben 1123585019000

    @ S.v.k.P.

    Hallo,

    "Hetzkampagne" = Eine Hetzkampagne ist eine gegen eine bestimmte Person, Personengruppen oder Institutionen durchgeführte Aktion, deren Ziel die öffentliche Rufschädigung des Opfers ist. Das Motiv einer solchen Kampagne  ist meist die Wahrung, Verteidigung oder Vertretung bestimmter Interessen des Initiators derselben.

    Meines Erachtens wird auch in Deinem Beitrag widererwarten versucht, Russische Touristen mit Deutschen Touristen zu vergleichen.

    Aber vielleicht sehe ich das ganze Thema etwas zu Eng?

    Ich habe es einfach satt, dass immer nur wir Deutschen uns selbst schlecht machen müssen,

    warum?

    Auch wenn viel Ironie in Deinem Schreiben steckt, ist aber immer ein kleines Körnchen Wahrheit dabei!

    Gruss

    Peter

    24.03.10-01.04.10 Royal Dragon; 07.07.10-21.07.10 Aspendos Beach 16.04.-30.04.11 Delphin Diva
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!