• goelz35
    Dabei seit: 1185062400000
    Beiträge: 43
    geschrieben 1314693950000

    jaouina:

    @ goelz35

    Es hat ja auch keiner behauptet das es sich hier um ein Schicki-Micki-Hotel handelt. Vielmehr wurde nur angemerkt, was in Hotelbeschreibungen oder Vor Ort geschrieben steht und da steht nun mal, dass lange Hosen bei Männern zum Abendessen erwünscht sind (nicht gleich ein Muss). Und wenn Menschen lange Hosen bei einem Abendessen bevorzugen, wie das von dem Hotel ebenso erwünscht ist, dann ist das doch deren gutes Recht dies auch anmerken zu dürfen!!! :p

    Das ist aber nicht Sinn der Sache wenn man eine Frage hat aus der Beschreibung zu zitieren. Lesen kann ich selber. Es geht darum wer Erfahrung mit bringt aus diesem Hotel. Man sollte nicht ins Forum schreiben wenn man in diesem Hotel nicht schon mal war.

    @ Holland-Moritz66666666

    Was genau hast du denn negatives gelesen? Wäre nett, wenn du uns vielleicht deine Bedenken mitteilst, damit mir wir dir auch gerne eine Antwort schenken können ;) [/quote]

  • faulend
    Dabei seit: 1283040000000
    Beiträge: 84
    geschrieben 1316026239000

    Das Reiseforum von HolidayCheck dient in erster Linie zum Austausch über Hotels und sonstige allgemeine Reisethemen - nicht jedoch zum öffentlichen Austausch über einzelne Mitarbeiter der Hotels,denn auch diese haben Persönlichkeitsrechte, welche wir respektieren.Deswegen wurde der Beitrag gelöscht !

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 44421
    geschrieben 1316116405000

    @goetz35

    Deine Benutzung von Zitaten ist außerordentlich unübersichtlich.

    Das lange Hosen Thema hat einen langen Bart ... sie sind "erwünscht", und dies darf durchaus zitiert werden. Dass allerdings ein Restaurantchef bei Affenhitze deswegen nicht den Aufstand probt, ist nachvollziehbar, ändert aber nichts am "Wunsch" und hat mit Schicki-Micki nicht das Geringste zutun.

    Letztlich beschreibst du zwar deine Wahrnehmung, aber eben nur in einem bestimmten Zeitfenster; es kann gut sein, dass sich schon gleich nach deiner Abreise 98% der Männer entschlossen, dem Wunsch zu entsprechen und man sich in der flotten Dreividdelbux ganz schön fehl am Platze fühlte.

     

    Holland-Moritz übrigens beschrieb, welche Beschwerde gemeint war, nämlich die Behauptung, ein Gast sei durch den Genuss verdorbener Speisen erkrankt.

     

    Dazu nur soviel: Nur in einer verschwindend geringen Zahl von Fällen werden Magen/Darm Infekte durch Hygienemängel in den Hotels verursacht.

    Es gibt Berichte über wahre Epedemien und zahlreiche Kommentare dazu, auch von meiner Seite. Um ein Vielfaches häufiger verursachen Viren die Erkrankung (keine hygienische Problematik), oder eben ein falscher/unangemessener Konsum ansich unbedenklicher Lebensmittel.

    Es ist sehr zweifelhaft, einen solchen Vorwurf im unbewiesen zu publizieren und künftige Gäste des Hotels sollten sich davon wahrlich nicht negativ beeindrucken lassen!

    Gras wächst nicht schneller wenn man dran zieht.
  • faulend
    Dabei seit: 1283040000000
    Beiträge: 84
    geschrieben 1316156558000

    Das Reiseforum von HolidayCheck dient in erster Linie zum Austausch über Hotels und sonstige allgemeine Reisethemen - nicht jedoch zum öffentlichen Austausch über einzelne Mitarbeiter der Hotels,denn auch diese haben Persönlichkeitsrechte, welche wir respektieren.Deswegen wurde der Beitrag gelöscht !

  • Gitte6
    Dabei seit: 1168992000000
    Beiträge: 55
    geschrieben 1316200980000

    Das Reiseforum von HolidayCheck dient in erster Linie zum Austausch über Hotels und sonstige allgemeine Reisethemen - nicht jedoch zum öffentlichen Austausch über einzelne Mitarbeiter der Hotels,denn auch diese haben Persönlichkeitsrechte, welche wir respektieren.Deswegen wurde der Beitrag gelöscht !

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 44421
    geschrieben 1316205375000

    Sorry, aber eine derartige Diskussion finde ich einigermaßen bizarr ... :?

    Ich denke, die Betroffenen haben eine Privatsphäre und wenig Möglichkeiten, hier trotz namentlicher Nennung unerkannt zu bleiben?

    :frowning: :shock1:

    Gras wächst nicht schneller wenn man dran zieht.
  • DNAN
    Dabei seit: 1160006400000
    Beiträge: 286
    geschrieben 1316207318000

    Danke Andrea. Besser hätte man es nicht auf den Punkt bringen können.

    Die Mitteilung das XY nicht mehr dort ist, wäre ok gewesen, die abstrusen Vermutungen hier ins Netz zu stellen find ich schon unverschämt.

  • Perkel
    Dabei seit: 1121299200000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1316354056000

    Hallo Türkei Freunde,

    im Katalog steht Klimaanlage zentral gesteuert. Temperatur lässt sich aber individuell einstellen oder? Uns reicht es meist das abends beim Abendessen die Klimaanlage für 2 Stunden läuft, damit Schlafen möglich ist, wenn wir im Zimmer sind ist die Klimaanlage meist aus. Ist dies denn möglich?

     

    Gruß Perkel

  • NDLfan
    Dabei seit: 1308355200000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1316354511000

    Hallo Perkel,

     

    das Hotel ist energiesparend ausgerichtet, das heisst die Klimaanlage funktioniert nur wenn du im Zimmer bist. Du schließt mit deiner Schlüsselkarte den Energiekreis im Zimmer und nur so funktionieren alle elektronischen Sachen im Zimmer. Aber du kannst die Temperatur und die Stärke der Klimaanlage im Zimmer selber steuern.

  • Antendon
    Dabei seit: 1144627200000
    Beiträge: 1031
    geschrieben 1316360692000

    wichtig ist: die balkontür muss zu sein sonst funktioniert die klima nicht

    06.04.15 bis 03.05.15 crystal palace side
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!