• rumsstein
    Dabei seit: 1375574400000
    Beiträge: 4686
    geschrieben 1388265984000

    Ich bin nächste Woche im Sueno und kann mal fragen. Ich persönlich hätte Manschetten, in so einer wichtigen Sache Geräten zu vertrauen, die ich nicht genau kenne. Habt ihr schon mal an eine Babyphone-App gedacht? Da ist die Reichweite kein Problem und es ist auch keine Kostenfrage, solange ihr im Hotel seid, denn dort gibt es wohl überall WLAN. Ihr müsst zu diesem Zweck nur zwei Handys bzw. Smartphones mitnehmen und vorher diese - soweit ich weiß kostenfreie - App herunterladen, das ist meiner Ansicht nach die einfachste und sicherste Lösung, wenn man denn zu diesem Mittel greifen möchte, aber das muss jeder selber entscheiden.

    P.S.: Ich habe mal gegoogelt,es gibt kostenlose Apps und welche für ein paar Euro, da müsstet Ihr Euch bei Interesse noch mal sachkundig machen. Und nochetwas: wenn Ihr eigene mitbringt, woher erkunden, ob sie in der Türkei zugelassen sind, es könnte im Ausland  Probleme mit den Frequenzen geben, jedenfalls war das früher bei Funkgeräten der Fall.

    Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben. (Alexander Freiherr von Humboldt)
  • xxursulaxx
    Dabei seit: 1153440000000
    Beiträge: 746
    geschrieben 1388267243000

    Danke rumsstein :kuesse:

    Wann dürfte ich dich anschreiben, wegen einer Antwort?

    Gruss

    Ursula

  • rumsstein
    Dabei seit: 1375574400000
    Beiträge: 4686
    geschrieben 1388267397000

    Ich bin Mitte Januar wieder zurück, ich kann es aber auch gerne hier posten, vielleicht interessiert es auch andere. Bis dann!

    Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben. (Alexander Freiherr von Humboldt)
  • xxursulaxx
    Dabei seit: 1153440000000
    Beiträge: 746
    geschrieben 1388267890000

    Schönen Urlaub und ich warte auf deine Antwort!

    Gruss Ursula

  • rumsstein
    Dabei seit: 1375574400000
    Beiträge: 4686
    geschrieben 1389384107000

    Zunächst einmal ein Zwischenbericht und gleich zu den Fragen.

    Mara Joy,wie bereits angedeutet, der Rummel ist zu. Ab Februar wird der Kiddie Club geöffnet. Im Winterangebot der Animation sind: alle zwei Tage Fahrradtour, morgens Gymnastik, danach Wassergymnastik und nachmittags Pilates.

    Ursula, das Hotel stellt keine Babyphones. Der Empfang sei im allgemeinen gut, aber natürlich übernimmt dafür das Hotel keine Gewähr.

    Ansonsten ist das Hotel mit seinem Winterangebot (und dem Winterpreis!) wirklich sehr gut und absolut empfehlenswert.

    Das Essen ist ausgezeichnet, vielfältig, abwechslungsreich, gut gewürzt aber nicht scharf (abgesehen von einigen Ausnahmen, sehr lecker, aber vielleicht nicht jedermanns Sache) und heiß, was auch die Temperaturanzeigen an den einzelnen Gondeln belegen. Lasst euch bitte nicht beirren, in einer der letzten Bewertungen steht, der Service sei grottenschlecht, man habe sich dreimal am Tag ärgern müssen. Wer das geschrieben hat, hat entweder eine sehr eigenartige Wahrnehmung, das falsche Hotel bewertet oder zuhause eine ansehnliche Zahl an Haussklaven. Der Service in allen Bereichen ist sehr gut und teilweise hervorragend.

    Hier wurde irgendwann einmal von nervigen Mitarbeitern im Spa berichtet. Ich wurde natürlich auch angesprochen und habe freundlich, aber bestimmt mitgeteilt, dass ich kein Interesse hätte. Danach war Ruhe. Ich empfehle aber wirklich ein Nein, wenn ihr das nicht wollt. Bei "eigentlich nicht" wird ordentlich nachgehakt. Wer die "Diagnosemassage",  die es nur heute gibt (heute ist jeden Tag), mitmacht und dann doch nicht will, wird noch mehrmals angerufen - so mehrfache Berichte und Erzählungen von Mitreisenden. Kongresse gab es noch keine, die erste Woche war völlig ruhig, gestern und heute sind drei Fußballmannschaften samt Tross angekommen, die stören aber überhaupt nicht. Die Anzahl der Speisegondeln wurde verdoppelt, da gab es auch keinen Stau im Speisesaal.

    Sollte es noch aktuelle Fragen geben, beantworte ich sie gerne bzw. kläre Sie mit der Gästebetreuung, ich bin noch sechs Tage hier.

    Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben. (Alexander Freiherr von Humboldt)
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42867
    geschrieben 1389388221000

    @rumsstein

    Oha - klingt gut!

    Die Ecke ist ja von unbezahlbar bis unmöglich ganz bunt aufgestellt - vielleicht gibt´s doch ganz nah noch was zu entdecken?

    Geh auch ma am Strand und kuck!

    Wer bin ich - und wenn ja wieviele?
  • rumsstein
    Dabei seit: 1375574400000
    Beiträge: 4686
    geschrieben 1391432373000

    Diejenigen, die noch in diesem Winter im Sueno sind, sollte folgendes beachten: in den meisten Zimmern steht vor der Steckdose am Schreibtisch ein Schild mit "do not use this appliance" - diese Einrichtung nicht benutzen, mit einem Piktogramm. Mir wurde erklärt, dass das mit der Leitungsabsicherung zu tun hätte und man bei Benutzung die ganze Stromschaltung im Hotel lahmlegen könnte. Wie und warum auch immer. Der Reparaturzeitpunkt steht wohl noch in den Sternen. Wer auf dem Schreibtisch also elektrische Geräte versorgen möchte (Laptop etc.), sollte eine Verlängerungsleitung mitbringen, im Flur ist eine zugängige Steckdose, 3 m müssten reichen, allerdings hat man dann noch eine zusätzliche Stolperfalle.

    Weil letztlich viel über die Verwendung von türkischen Lira im Forum diskutiert wurde: im Untergeschoss in der Nähe des türkischen Cafés befindet sich ein Bankautomat, der sowohl Euro als auch Lira ausgibt.

    Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben. (Alexander Freiherr von Humboldt)
  • xxursulaxx
    Dabei seit: 1153440000000
    Beiträge: 746
    geschrieben 1391529186000

    Hallo rumsstein,

    erstmal hoffe ich, dass du einen schönen Urlaub hattest! Und dann - meinst du mit Flur den kleinen Vorraum zum eigentlichen Zimmer, oder sogar ganz draussen den Hotelflur? Wir wollen im Mai hin, hat jemand gesagt, dass dieses Problem bis dahin behoben sein soll? Und noch vielen Dank für deine hilfreichen Infos :kuesse:

    Gruss Ursula

  • rumsstein
    Dabei seit: 1375574400000
    Beiträge: 4686
    geschrieben 1391531290000

    Kein Problem, gerne. Ich meinte den kleinen Vorraum zum eigentlichen Zimmer, von ganz draußen  zum Tisch würden 3m ein bisschen sehr knapp werden ;)

    Ob das bis Mai behoben ist ? Inshallah :D   - so Gott will. Es hieß mal bald, mal demnächst, besonders in der Türkei sehr dehnbare Begriffe. am besten mal kurz vor der Abreise eine Mail an die Gästebetreuung schicken.

    Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben. (Alexander Freiherr von Humboldt)
  • xxursulaxx
    Dabei seit: 1153440000000
    Beiträge: 746
    geschrieben 1392053291000

    Ich habe schon wieder eine Frage, bzgl. des Sueno Side: Gibt es eigentlich auf dem Hotelgelände einen Frisör? In den Hotelbeschreibungen, die ich gelesen habe, fand ich nix.

    Gruss

    Ursula

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!