• Sonnenblume68
    Dabei seit: 1144713600000
    Beiträge: 41
    geschrieben 1172070893000

    Hallo,

    ich schließe mich der Meinung von MAUSEBÄR an, ich nehme im Urlaub das was ich geboten bekomme, selbst in Deutschland bekommt man nicht immer frisch gepressten O-Saft, auch hier gibt es beim Brunch oft Instantsaft. Letztes Jahr auf Mallorca gab es nicht einmal Mineralwasser zum Frühstück, nur stilles Wasser - habe deswegen die 12 Tage aber auch überlebt. Es gibt aber wirklich Menschen, denen man es gar nicht Recht genug machen kann.

    Ein Urlaub ist immer nur so schön, wie man ihn sich selber macht .... wir schauen immer dass wir einen Urlaub buchen der preislich so ist, dass ich überrascht bin wenn er besser wird als erwartet ist und wenn er nicht soooo gut ist, sage ich mir, dafür habe ich auch nicht so viel gezahlt. So haben wir bislang noch keine Enttäuschungen erlebt.

    Allen noch einen schönen sonnigen Tag,

    viele Grüße

    Anja

  • Selimiye
    Dabei seit: 1172275200000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1172322605000

    Hallo Werner,

    wenn man in anderen Foren liest hast Du oft etwas zu beanstanden.

    Du machst billigen (in der Nebensaison) Langzeiturlaub im Kervansaray in Lara und meckerst, daß es gegenüber dem Sommer keinen frisch gepressten Orangensaft "all Inklusive" gibt.

    Das verstehe ich nicht.

    Liebe Grüsse

    Selimiye

  • pikascho
    Dabei seit: 1149206400000
    Beiträge: 251
    geschrieben 1172436322000

    Hallo zusammen,

    im Delphin deluxe resort in Karaburun gibt es frisch gepressten Orangensaft bei AI ohne Aufpreis. Nimmt man dann natürlich gerne, wenn´s nicht so ist, tut dies dem Urlaub auch keinen Abbruch. Ich trinke zu Hause morgens zwar immer mein Glas O`Saft, allerdings auch nicht frisch gepresst, sondern aus der Tüte den 100% Direktsaft. Möchte mal denjenigen sehen, der sich wirklich jeden Morgen zu Hause frischen Saft presst. Möchte wetten die meisten trinken gar keinen und wollen nur im Urlaub mal ganz gesund leben. Ebenso möchte ich die mal sehen, die sich zu Hause jeden Tag ein frisches Duschtuch nehmen bzw. sich jeden 3. Tag die Betten überziehen. Dies sind auch immer so Faktoren, wo sich manche Leute im Urlaub unheimlich dran hochziehen können.

    Gruß pikascho

  • puffel
    Dabei seit: 1095724800000
    Beiträge: 1058
    geschrieben 1172436591000

    @pikascho:

    Ich stimme Dir in allen Punkten vollkommen zu!!!

    Neid muss man sich hart erarbeiten!
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • pikascho
    Dabei seit: 1149206400000
    Beiträge: 251
    geschrieben 1172439213000

    Hallo Rolf,

    werde dir hier mal mein laienhaftes "Fruchtsaftwissen" weitergeben: Instant-Ware ist Pulver, welches mit Wasser angerührt wird.

    Direktsaft ist im Prinzip frisch gepresst, 100% Fruchtgehalt, aber halt aus der Tüte.

    Ein Fruchtsaftgetränk muss nur einen Anteil an Fruchtsaft haben, wie viel Prozent ist unterschiedlich.

    Ein Konzentrat ist flüssig (100% Frucht) und wird auch mit Wasser verdünnt.

    So ist mir das mal zu Ohren gekommen, ob dies so genau seine Richtigkeit hat kann ich nicht mit Gewissheit sagen. Dazu kenne ich mich in der Materie zu wenig aus.

    Grüßle pikascho

  • izmirli
    Dabei seit: 1133827200000
    Beiträge: 236
    geschrieben 1172439883000

    @selimiye

    er macht nicht billigen Langzeiturlaub ,wer lesen kann ist im Vorteil.

    Er macht 4-6 Wochen DialyseUrlaub

    lg izmirli

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Erika1
    Dabei seit: 1088985600000
    Beiträge: 9490
    geschrieben 1172440941000

    Und dann gibt es noch den Nektar, bei dem das Wasser an der Orange/der Frucht vorbeigeflossen ist... ;)

  • pikascho
    Dabei seit: 1149206400000
    Beiträge: 251
    geschrieben 1172441052000

    @Rolf,

    dachte mir doch fast, dass du mehr Ahnung vom Fruchtsaft hast als du vorgibst.

    Grüßle pikascho

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!