Situation/wirtschaftl. Lage der Hotels an der Türkischen Riviera

  • VampirArbogaz
    Dabei seit: 1302739200000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1459594365000

    Hallo, gefällt dir der Nick? ^^

    Er ist von meiner Geschichte abgeleitet, die den Vampir Arbogaz als Hauptvharaktere hat. Beginnt im alten Ägypten und er fährt viele, spannende Abenteuer und irgendwann habe ich aufgrund seiner Geschichte nach einem passenden Namen gesucht und kam dann zu Arbogast, der dt. Lesern merkwürdig vorkommen würde und hab es ein wenig abgeändert. Dachte dabei an die "z" Variante der Internetwelt.  - Nur zur Verdeutlichung ^^

    Aber deshalb führte es mich durch die Geschichte der alten Ägypter und das musste ich irgendwann einmal vor Ort erleben. Der Reiseführer war echt toll. Was ich dabei nicht ganz so mag, sind immer diese unbekannten Zusätze, die plötzlich aufkommen. Egal in welchem Land man diese bucht, werden Zusatzoptionen erwähnt, die dann extra zu bezahlen sind. Das ist nervig. Da ist es auch wichtig, das Geld genau abzutrennen. Euro von EGPs. Wenn die nämlich Euro sehen, ist da nichts mit EGPs und zur Hilfe kommt noch eine weitere Person :-(

    Ansonsten war es echt schön. Man wurde auch nicht mit Foto Services genervt.

    In der Stadt waren wir leider nicht. Aber es gab im Hotel einen eigenen, günstigen Shuttleservice. Sehr akzeptable Preise. 15 Euro hätte es gekostet. Man war also nicht auf die Taxis angewiesen, die wie gehört, wahrscheinlich das Doppelte nehmen würden.

    Im Türkei Urlaub hatte ich nur den Fotoservice im Hotel bemängelt, der die Bilder auf CD gemarkert hat, damit man nichts damit anfangen kann bzw. teils optische Dinge verändert. Darüber bin ich noch heute sehr enttäuscht. Es war ein Geburtstagsgeschenk für meine Freundin. Teures und nicht so ein schönes Endergebnis. Am Hotel selbst hatte ich nichts auszusetzen. Das Essen war gut, ich hatte einen netten, persönlichen Wirt, der mir immer wieder nachschenken wollte und schon am 2. Tag wusste, was ich gerne trinke. Das war schon fantastisch. Doch ich wollte mal was Alternatives und da es wenig besondere Hotels gibt, habe ich das Dragon bei meiner Suche entdeckt. Die Videos hatten mir gut gefallen und da hab ich mir gedacht: Das will ich mal probieren... Die Weiterempfehlung war auch nach meinem Geschmack. Perfekt.

    Ich freue mich einfach darauf ^^

  • VampirArbogaz
    Dabei seit: 1302739200000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1459594751000

    Malini:

    Bibioneforever:

    zudem haben wir unseren Kindern wohl den größten Gefallen ever getan, die da beide nicht hin wollten... die sind 5 und 9!!

    Und selbstverständlich übernehmen die Zwerge nicht das Gequatsche ihrer Eltern, is' klar... :rolleyes:

    Selbstverständlich achtet man auch die Wünsche der Kinder.

    Man sollte sie nicht übergehen. Kinder haben auch Ansichten und Meinungen und die sind auch ernst zu nehmen. Da muss Mama und Papa auch mal seine Meinung hinten anstellen, denn man will als Familie einen Urlaub planen und nicht als Einzelperson. Hier gilt es nicht, Egoismus zu beweisen, sondern Familiengedanken.

    Das ist ja auch eine Sache, die wertvoll für die Entwicklung der Kinder ist: Eltern nehmen mich wahr, nehmen mich ernst... ich kann mit allem zu  ihnen kommen...

    Wenn es um andere Dinge geht wie Schule oder einfache, tägliche Extrawünsche, muss es definitiv grenzen geben. Das ist doch aber auch was völlig anderes.

     

    Wir leben doch nicht mehr in einem Zeitalter, welches alte Werte beherrscht...

    Außerdem hat die Person doch auch ein witziges kommentar abgegeben.

    Sie / er sagte: Unsere Kinder wollten da eh nicht hin... Heißt nicht, dass sie es nur wegen ihnen taten!

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17505
    geschrieben 1459596001000

    @VampirArbogaz

    Deine "Ausführungen" in allen Ehren, aber mit dem Threadtitel haben sie nun gar nichts zu tun. Vielleicht solltest du deine Antworten auf derartige Fragen doch ein wenig kürzer halten, da völlig OT.  ;)

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9275
    Verwarnt
    geschrieben 1459598672000

    @VampirArbogaz,

    Kinderwünsche sind hier nicht das Thema!

    Aber trotzdem danke, dass du mich endlich darüber aufgeklärt hast, dass die Wünsche aller Familienmitglieder berücksichtigt werden sollten...  :D

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 14728
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1459774942000

    Update zum Thema Umbuchungen-Reiseranstalter alltours, hier passend zum Thema Türkei:

    Wie Alltours mitteilt, können Kunden von Klassik-Pauschalreisen für Neubuchungen nach Ägypten, Tunesien und in die Türkei weiterhin gebührenfrei innerhalb der Fristen (bis 30 Tage vor Abreise) umbuchen. Die Regelung war eigentlich bis zum 31. März befristet, nun gilt sie für die gesamte Sommersaison. Alle drei Länder liegen derzeit bei den Buchungen weit unter Vorjahr.„Es gab auf die bisherige Aktion viele positive Rückmeldungen aus dem Vertrieb und von Kunden. Wir bieten daher Alltours-Gästen mit den Zielen Ägypten, Tunesien oder Türkei weiterhin mehr Flexibilität und Sicherheit bei der Urlaubsplanung“, sagt Bert Freter, Direktor Vertrieb. Ausgenommen von der Regelung sind Pauschalreisen mit einem Linienflug.

     Quelle fvw.

  • mirar
    Dabei seit: 1432598400000
    Beiträge: 506
    geschrieben 1459788139000

    "viele positive Rückmeldungen"  klingt ziemlich vage. Wenn es viele neue Buchungen gäbe, hätte er das gesagt, oder nicht?

  • rumsstein
    Dabei seit: 1375574400000
    Beiträge: 4686
    geschrieben 1459788776000

    Es geht hier doch überhaupt nicht um "viele neue Buchungen", sondern um kostenlose Umbuchungen. Versuch doch mal verstehend zu lesen, mirar.

    Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben. (Alexander Freiherr von Humboldt)
  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17505
    geschrieben 1459788908000

    @mirar

    Ich verstehe das völlig anders. Die positiven Rückmeldungen beziehen sich auf die Aktion - nämlich die Umbuchungsmöglichkeit.

    Mit irgendwelchen Neubuchungen hat das nichts zu tun.

    OK, @rumsstein war schneller...

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42868
    geschrieben 1459797815000

    Die Mühe ist vergebens - Fachleute für sinnfreie Einzeiler lesen weder verstehend noch liefern sie geistige Substanz ab.

    Diverse Sicherheitsbedenken in allen Ehren - aber hier geht´s um die (auch daraus) resultierende Situation der Hotels und um nichts anderes.

    Auch nicht darum, dass mir meine 5-9 jährigen Kinder mal gepflegt den Schuh aufblasen könnten mit einem "wir wollen da nicht hin". Oder hatten sie dafür etwa überzeugende Argumente???

    Und die Situation ist höchst prekär - auch wenn in den Osterferien etliche Top-Scorer nahezu ausgebucht waren.

    Wer bin ich - und wenn ja wieviele?
  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17505
    geschrieben 1459799232000

    Nein, ich erwarte keinen Sinn in diesen Ein- / Zweizeilern.

    Nur - der User bringt es fertig, in jedes Posting was Negatives hineinzuinterpretieren - und sei es - wie hier - durch "Missverstehen".

    Ja nee, klar... :?   Trollig ist das.

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!