Situation/wirtschaftl. Lage der Hotels an der Türkischen Riviera

  • Türkeifliegender
    Dabei seit: 1429920000000
    Beiträge: 1760
    gesperrt
    geschrieben 1472483315000

    Und Hier noch etwas aus der Rubrik, ich habs doch gesagt.

    Ich kann mich erinnern, das vermeldet wurde, dass sich Herr E. und Herr P. zwar nicht unbedingt wieder lieb haben, aber russischen Touristen wieder die Einreise in die Türkei erleichtert wurde. Da war die Meinung vieler, auch von Günther/Hc., dass sich in diesem Jahr die Belegzahlen durch die zu erwarteten russischen Gästen extrem verbessern würde, was ich bestritten habe, weil ich die Einkommenssituation der Russischen Bürger durch das Wirtschaftsembargo sich eklatant verschlechtert hat.

    Nun muss ich erkennen, dass meine Glaskugel offensichtlich (ob nur zum Teil oder komplett) doch Recht hatte.

    Was ich ausdrücklich bedaure.

    Aus aktuellem Anlass mal wieder: Arroganz ist eine besondere Form von Dummheit.
  • Nibjnile.
    Dabei seit: 1234224000000
    Beiträge: 856
    geschrieben 1472485163000

    Man kann aber auch nicht erwarten,dass in laufender Saison plötzlich tausende von russischen Gästen so ad hoc in den Urlaub aufbrechen werden...ob es am nötigen Kleingeld liegt,sei dahingestellt.

    Viele (die Meisten) haben wahrscheinlich andere Pläne umgesetzt, und die,die nun doch fliegen könnten,sind vermutlich so wenige,dass sie das Ruder nicht mehr rumreißen! Da hätte die Versöhnung weitaus früher stattfinden müssen!

    Die Sommerferien in Russland sind eh bald durch und die Herbstferien so spät,dass ein Urlaub (zumindest für Familien mit schulpflichtigen Kindern) nicht mehr lohnt!

    Ich bin jedoch wahnsinnig gespannt,wie es in der nächsten Saison aussehen wird - alle Nationen betreffend!

    Obacht du Schelm! Nun ist's genug mit der Firlefanzerei!
  • Türkeifliegender
    Dabei seit: 1429920000000
    Beiträge: 1760
    gesperrt
    geschrieben 1472485569000

    Vielleicht hast Du Recht, nur wurde aber auch geschrieben, dass russische Touristen Spätbucher aus Gewohnheit sind und somit die Buchungssituation sich wesentlich besser gestalten wird. Pustekuchen.

    Für nächstes Jahr werde ich meine Glaskugel nochmal befragen, ist gerade einwenig beschlagen.

    Auch ich bin gespannt, wie es nächstes Jahr wird und hoffe, vor allen Dingen für die türkische Bevölkerung, dass sich die politische Lage entspannt.

    Aus aktuellem Anlass mal wieder: Arroganz ist eine besondere Form von Dummheit.
  • Nibjnile.
    Dabei seit: 1234224000000
    Beiträge: 856
    geschrieben 1472485987000

    Die Sommerferien in Russland sind im Gegensatz zu unseren sehr lang (3 Monate)! Auch wenn sie Spätbucher sind,so fehlten diesen Gästen fast 2/3 ihrer Ferienzeit,als sie wieder buchen konnten...dass das nix wird,konnte man m.M.n. auch ohne Glaskugel voraussehen!

    Ich war "damals" gleicher Meinung wie Du @türkeifliegender ;-)

    Obacht du Schelm! Nun ist's genug mit der Firlefanzerei!
  • Türkeifliegender
    Dabei seit: 1429920000000
    Beiträge: 1760
    gesperrt
    geschrieben 1472486262000

    Zugegeben eine etwas gehässige Frage, ob Günther/Hc sich dazu noch äussert?

    Das musste jetzt sein. :p

    Und jetzt Bitte keine Verteidiger des grossen Meisters aufs Trapez ;)

    Aus aktuellem Anlass mal wieder: Arroganz ist eine besondere Form von Dummheit.
  • Nibjnile.
    Dabei seit: 1234224000000
    Beiträge: 856
    geschrieben 1472486706000

    Da ich ja nun kein "Touristiker" bin,habe ich nur eine laienhafte Vorstellung dessen, wie man annehmen könnte,in welche Richtung sich die Buchungszahlen entwickeln würden!

    Unter Berücksichtigung des Buchungsverhaltens der Vorjahre wahrscheinlich (auch)?!Nur ist/war die Ausgangssituation natürlich komplett verschoben....

    Obacht du Schelm! Nun ist's genug mit der Firlefanzerei!
  • Sokrates
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 15173
    Administrator Zielexperte/in für: Istanbul
    geschrieben 1472486907000

    @Sylvie09 sagte:

    ...zum Zitieren, es hat denVorteil, dass der Angesprochene darüber informiert wird, ...

     Ich glaube schon, dass der Angesprochene sich an seinen eigenen Text erinnern sollte! Und wenn es sich nur um einen Aspekt handelt, reicht es, diesen einen zu zitieren!

    LG

    Sokrates

    Egal welche Hautfarbe, Religion, Geschlecht oder Nationalität - ich habe mit fast keinem Menschen Probleme. Probleme habe ich nur mit A....löchern!
  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16140
    geschrieben 1472487016000

    @Türkeifliegender:

    Ich bin jetzt zu faul zum suchen...aber ich habe es so in Erinnerung, daß verbesserungen prognostiziert wurden, nicht aber extreme Verbesserungen.

    Auch meine ich mich zu erinnern, daß Günter Quellen zitiert hat - ob er deren Meinung vorbehaltlos teilte vermag ich nicht 100%ig zu sagen.

    Und nun schwinge ich auch direkt wieder gen Zirkuskuppel  :laughing: ...

    ...und bin mir dabei sehr sicher, daß Günter keinen "Verteidiger" benötigt.

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • Sokrates
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 15173
    Administrator Zielexperte/in für: Istanbul
    geschrieben 1472487102000

    @Türkeifliegender

    Günter wird sich vermutlich nicht dazu äußern, da er wohlverdienten Urlaub hat!

    LG

    Sokrates

    Egal welche Hautfarbe, Religion, Geschlecht oder Nationalität - ich habe mit fast keinem Menschen Probleme. Probleme habe ich nur mit A....löchern!
  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16140
    geschrieben 1472487137000

    @Sylvie09 

    ...oder aber (in Ergänzung zu dem was @sokrates eben geschrieben hat) einfach ein @xyz

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!