• 3809996
    Dabei seit: 1087603200000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1090615079000

    Hallo liebe Forennutzer,

    ich habe in der letzten Zeit häufiger die Hotelbewertungen hier im holiday check angesehen und dabei stellte ich mir des öfteren die Frage was eigentlich von Komentaren und Berichten zu halten ist.Es ist nicht so das ich das Urteilsvermögen der Berichterstatter in Frage stellen möchte , aber es kommen mir manches mal doch Zweifel ob da mit der richtigen Sachlichkeit geschildert wird.Es ist mir zum Beispiel unverständlich wie der eine super zufrieden sein kann ( 5 Sonnen ) während der andere am liebsten gleich wieder das Hotel verlassen möchte ( 1 Sonne ).

    Beurteilungen über die Qualität des Poolwassers nach Augenschein ohne fundiertes Hintergrundwissen ( ich kann Bakterien nicht mal eben so mit blossem Auge erkennen ),Erkrankungen des Magen-Darm Bereiches die nur von der EINEN schlussgefolgerten Sache kommen,usw.

    Es geht mir nicht darum das Austauschen von Informationen generell in Frage zu stellen aber ich würde schon gern eure Meinung zu diesem Thema wissen.

    Schon mal im Voraus vielen Dank...

    Torsten

  • Martina Baumann
    Dabei seit: 1089590400000
    Beiträge: 1072
    geschrieben 1090618579000

    Hallo Thorsten, ich glaube im großen und ganzen schon. Klar das jeder ein anderes empfinden für etwas hat. Ich seh bei den Bewertung z.B. drüber hinweg, wenn z.B. steht dauernd Nudeln, Reis usw. Da frag ich mich auch, was kochen diese Leute denn täglich? Außerdem finde ich es eigentlich ok, das es das gibt auch landestypische Speisen sind doch o.k. Wobei die sowieso leicht europäisch angehaucht sind. Mir hat die Berwertung schon geholfen. Habe ein Hotel gebucht ohne vorher diese Seite zu kennen, als ich dann hier nachgeschaut habe , fand ich eigentlich nur positive Bewertungen. Wenn aber bei einem Hotel von 10,15 Leuten unabhängig geschrieben, wird, dass sie sich alle mit Magenprobleme in ärztlich Obhut oder sogar ins Krankenhaus begeben mußten, weil das Essen in einem nicht gekühlten Raum gestanden hat , fällt das Hotel für mich aus eigentlich schon, aus es sei es wird dann geschrieben, das das Problem beseitigt wurde. ( Hatte dieses Hotel auch in der ängeren Wahl gehabt). Jeder sollte sich das rausziehen , was ihm wichtig erscheint. Nörgler gibt es immer, meist sind es die, die zu Haus "Kitt" aus den Fernstern essen, aber es gibt bestimmt auch genügend die schlechte Erfahrungen gemacht haben. Ich habe z.B. auch keine so gute Kritik über das Riva Costa geschrieben, da wir tatsächlich auf unfreundliches Personal getroffen sind ( haben es eben ganz anders kennengelernt) und der Strand am Wasser nur steinig war, steilabfällig ist und schnell tief wird.( Im Katalog war vom schönen Kies/Sandstrand die Rede) Ein Hotel mit Kies/Sandstrand kommt bei uns eben nicht mehr in Frage.( Andere stört es eben nicht) Das war unsere Erfahrung andere sehen das halt anders. Ich habe mich z.B. nicht über die russischen Gäste ausgelassen, weil es mich nicht stört. Das sind Gäste wie alle anderen. Denn es gibt genügend Deutsche und auch alle anderen Nationalitäten, die sich mal daneben benehmen.Mein Fazit: Ich lese mir die Bewertungen gerne durch und ziehe das für mich raus , was für mich wichtig ist. Gruß Martina :crazy:

    Ich liebe Katzen...
  • SandraW
    Dabei seit: 1089676800000
    Beiträge: 29
    geschrieben 1090664288000

    Hallo,

    ich empfinde die Hotelbewertungen schon als hilfreich. Und man kann auf alle Fälle immer einen Trend zu einem Hotel herauslesen. Natürlich gibt es immer wieder einzelne Bewertungen, die stark von dem Durchschnitt abweichen. Meistens findet man dann aber auch bestimmte Stichworte, die auf einen Nörgler hindeuten. Zum Beispiel kann ich die schlechte Gastronomiebewertung mit dem Hinweis auf "einheimisches Essen" für mich nur so bewerten. Wenn ich in ein anderes Land fahre, dann sollte ich auch damit rechnen, dass das Essen landestypisch sein könnte.

    Ich denke die Bewertungen können immer nur einen Trend, aber nicht das letzte Detail wiederspiegeln. Aber dieser Trend kann schon sehr hilfreich sein. Und auch vor so manchem Hotelfehlgriff bewahren.

    Leider kennen noch viel zu wenig Reisende Seiten wie diese und noch weniger berichten von ihren Erfahrungen.

    Viele Grüße

    Sandra

  • Sokrates
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 15168
    Administrator Zielexperte/in für: Istanbul
    geschrieben 1090669773000

    Hallo Martina,

    Du hast vollkommen recht, vor allem mit der Bemerkung über die Mitreisenden mit dem Kitt. Ich habe z.B. Leute erlebt, die von Hotelgast zu Hotelgast gepilgert sind, um sich angebliche Mängel schriftlich bestätigen zu lassen. Die haben es fertig gebracht, sich zu beschweren, weil das Mobiliar auf dem Balkon nicht täglich abgewaschen wurde. Was die Bewertung mit den Sonnen angeht, kann man sicherlich geteilter Meinung sein. Ich gebe die immer im Preis/Leistungsverhältnis, dadurch hat das "Blue Dreams" in Torba (5 Sterne!?) von mir auch nur 2,8 Sonnen im Schnitt bekommen. Als 3-Sterne-Hotel wären mit Sicherheit 4 bis 5 Sonnen rausgekommen. Außerdem packe ich zur Verdeutlichung auch noch ein paar Bilder dazu, denn wie sagt der Volksmund: "Ein Bild sagt mehr, als tausend Worte!"   

    Egal welche Hautfarbe, Religion, Geschlecht oder Nationalität - ich habe mit fast keinem Menschen Probleme. Probleme habe ich nur mit A....löchern!
  • Jacky
    Dabei seit: 1062288000000
    Beiträge: 27
    geschrieben 1090688264000

    Hallo,

    ich finde die Hotelbewertungen hilfreich, habe auch selbst schon 2 geschrieben. Die meisten Meinungen gehen bei der Animation und dem Essen auseinander aber darauf lege ich nicht soviel Wert, denn nicht jeder mag Animation rund um die Uhr oder was das Essen betrifft, bin ich selbst sehr wählerisch und verwöhnt, dass sich in dem Punkt auch keiner nach mir richten kann. Was wichtig ist, wie ist der Service im Hotel, wie ist die Lage, der Strand, welche Ausflugsmöglichkeiten gibt es. Vergleiche ich Berwertungen von den Hotels, in denen ich war, kann ich sagen, sie haben bisher der Wahrheit entsprochen.

    ganz liebe Grüsse

    Jacky

  • Schmusetiger
    Dabei seit: 1088121600000
    Beiträge: 182
    geschrieben 1090696782000

    Hi Torsten,

    ich denke schon das solche Hotelbewertungen sehr gut sind.

    Finde es super das es diese Seite gibt...

    Habe viele Hotels im Katalog gesehen, die super schön dort aussahen.

    Und dann bin ich auf diese Seite gegangen und dann haben die Leute vor diesem Hotel gewahrnt.

    die Unterschiede haben auch oft mit dem Alter zu tun, du musst nach deinem Alter sehen. weil Ätere leute sehen das auch manchmal anders als jüngere, und natürlich auch andersrum.

    Es hat natürlich auch was damit zu tun, was die leute schon für Hotels gewohnt waren....z.b. immer top-Hotels oder vielleicht auch schlechte.

    Ich bin wie gesagt sehr froh das es diese Seite gibt, danke!

    Grüße aus Aachen

    sabrina

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!