• Zweilicht
    Dabei seit: 1112140800000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1112149313000

    Hallo!

    Wir überlegen zur Zeit, Ende April (ab 24.04.) den Resturlaub aufzubrauchen und in die Türkei, Ecke Side zu fliegen. Für einen ganz klassischen Badeurlaub mit Sonnetanken etc.

    Allerdings waren wir bislang nur im August/September in der Türkei, wo es sehr heiß war. Da ich in den Reiseberichten wenig Informationen über das Klima Ende April gefunden habe, widme ich mich hiermit ans Forum.

    Wie sind so die Tages-/Nacht-/Meer-/Pool-Temperaturen Ende April?

    Gerät man da zu irgendeiner Tages- und Nachtzeit ans Frieren bzw. wird die Badelust getrübt? Muß man lange Hosen einpacken? Haben in Side/Manavgat womöglich die Hälfte der Läden noch geschlossen?

    Über zahlreiche Antworten wären wir sehr dankbar.

  • Mienchen
    Dabei seit: 1107388800000
    Beiträge: 1684
    geschrieben 1112170346000

    Hallo,

    also ich war vor einigen Jahren im April in der Türkei - allerdings in der Gegend von Kemer.

    Wir hatten über die Mittagszeit immer angenehme Temperaturen von ca. 20-25°C und kurze Hose und T-Shirt waren kein Problem. Allerdings war das Meer doch noch recht frisch. Bei uns waren es gerade einmal 18°C - mir persönlich für "klassischen Badeurlaub" zu kalt. Am Strand konnte man aber prima relaxen und das Wasser im Pool war auch wesentlich angenehmer. Abends und Nachts kühlte es sich doch deutlich ab und wir hatten den ein oder anderen leichten Pulli/Jacke und 'ne lange Hose eingepackt... Auch für die Ausflüge in's Gebirge hat sich ein Pullover doch als sehr nützlich erwiesen.

    Unser Hotel hatte damals noch nicht alles in Betrieb, weil die Saison lt. Auskunft vom Hotel erst ab Mai los geht. Aber inzwischen mag sich das geändert haben - die Läden, Märkte und sämtliche Sehenswürdigkeiten in Antalya und Kemer waren aber auch damals alle geöffnet und waren gut besucht.

    Ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig behilflich sein

    Gruß :wave:

  • Zweilicht
    Dabei seit: 1112140800000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1112210960000

    Ja, Du konntest mir sehr behiflich sein, danke.

    Also läßt sich das April-Wetter in der Türkischen Riviera mit einem durchschnittlichen deutschen Sommertag vergleichen? Das ist ja schon schön genug.

  • Mienchen
    Dabei seit: 1107388800000
    Beiträge: 1684
    geschrieben 1112257195000

    Ja... so könnte man das recht passend umschreiben. Aber wie gesagt... nachts kann es doch noch recht kühl werden und das Meer erreicht u. U. nur mit Müh und Not die "20°C-Grenze". Aber ich muß dazu sagen, dass wir damals Mitte April für 2 Wochen dort waren - ihr kommt zu der Zeit an, als wir wieder abgeflogen sind und so ein paar Tage können ja doch manchmal einen Unterschied aus machen.

    Gruß :wave:

  • slowhexe
    Dabei seit: 1107302400000
    Beiträge: 4880
    geschrieben 1112257734000

    Hallo

    Bekannte von uns, sind gerade zurückgekommen vor 3 Tagen und die hatten so um die 22 Grad, was allerdings sich in 4 Wochen noch sehr steigern wird, also Koffer packen und ab!

    *Es gibt Menschen, die sind furchtbar einfach - und andere, die sind einfach furchtbar!*
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!