• mimado06
    Dabei seit: 1201651200000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1201735797000

    Hallöchen,

    ich bin auf der Suche nach ein paar Infos.

    Wir fliegen mitte Mai '08 ins Defne-Dream.

    Wer kann mir dazu ein paar Infos geben, bzw. über die Lage des Hotels und wie weit es zu den Einkaufsmöglichkeiten ist. Wo gibt es die besten Massagen in Colakli ...?! Wie ist im Mai das Wetter dort?!

    Ich freue mich schon auf eure Antworten.

    Bis dahin, noch nen schönen Abend,

    gruß,

    Martina

  • rivabellagirl89
    Dabei seit: 1169683200000
    Beiträge: 80
    geschrieben 1201953359000

    also das wetter im mai ist ein traum. so um die 35 grad. das hotwl liegt super schön. genau am strand. und zu den einkaufsmäglichkeiten braucht ihr nur ca. 5 minuten zu fuß. im fall der besten massagen kann ich nur metin empfehlen. aus hören sagen also. es liegt direkt an der strasse.

    viel spass.

    Ich habe mich unsterblich in die Türkei verliebt. Ich habe Heimweh...aber nicht mehr lange und ich bin für immer da, wo mein Leben richtig anfangen wird. Es sind nur noch 12 Monate!!! Der einzige Nachteil. Ich muss eine Menge wichtiger Menschen zurück lassen...
  • Mapprechts
    Dabei seit: 1117411200000
    Beiträge: 179
    geschrieben 1202029615000

    Hallo Martina,

    das Hotel Defne Dream liegt wirklich sehr schön an einem feinem, flach abfallenden Sandstrand. Zum Strand selber muß man einige Stufen runter gehen, da das Hotel etwas oberhalb liegt.

    Ob das Wetter im Mai wirklich ein Traum ist.... das ist die Frage. Wir hatten vor drei Jahren wirklich super Wetter zu der Zeit, im letzten Jahr waren wir etwas später da (sind an die Pfingstferien gebunden), da gab es dann tatsächlich auch mal Regen. Aber kalt ist es in keinem Fall. Für abends würde ich mir aber eine Jacke oder einen Pulli mitnehmen. Regen ist aber nicht gleichbedeutend mit dem Regen hier. Da regnet es dann mal... und dann scheint schon wieder gleich die Sonne.

    Am Strand gibt es auch Wassersportanbieter (Paraglyding, Speed-Boot, Banana-Boot) und ein Ausflugsschiff liegt dort (Fido). An dem Strand kann man wunderschöne lange Spaziergänge machen, da er am Wasser direkt öffentlich ist. Es gibt zwar Strandabschnitte, die werden bewacht, aber nicht direkt am Wasser. Diese Bewachung trifft z. B. für die direkt neben dem Defne Dream befindliche "Kaserne" zu. Keine Angst, das ist eine Ferienanlage für türkische Soldaten und ihre Familien. Allerdings findest Du vor der Kaserne direkt zwei Geldautomaten (die geben aber nur Lira), die super gut durch Soldaten bewacht sind. Also... da überfällt Dich garantiert keiner. Wenn Du einen Geldautomaten suchst, der auch Euro gibt, läufst Du vom Defne Dream aus links die Straße komplett herunter, bis Du an die Querstraße kommst. Da sind auch jede Menge Geschäfte. Dort ist auch eine Ampel, an der Du versuchen kannst, über die Straße zu kommen. Dann läufst Du nochmal ca. 100 m, da steht ein Geldautomat der Deniz-Bank. Der gibt auch Euros. Die Gebühren sind bei der Bank nicht so hoch.

    Einkaufsmöglichkeiten gibt es mehrere. Zum einen vom Defne Dream Richtung Kaserne rechts herunter. Und zum anderen auch links herunter. Dort ist auch eine Massage-Praxis. Es gibt aber mehrere dort.

    Wie die Qualität der Massagepraxen außerhalb des Hotels sind, kann ich Dir leider nicht sagen. Da würde ich mich evtl. vor Ort bei anderen Gästen informieren. Ich habe in meinen Urlauben immer das hoteleigene Hamam benutzt. Ist vielleicht etwas teurer als draußen, aber es besteht nicht die Gefahr, daß Du an einen "Grabscher" gerätst. Wenn das nämlich rauskommt, macht der Hotelchef zu dem Winke-Winke. Meiner Freundin ist leider in diesem Jahr passiert, daß sie in einer Massage-Praxis außerhalb war - auf Empfehlung der Reiseleitung! - und an so einen Kerl geraten ist, der nicht wußte, wo der Rücken aufhört.....

    Ich wünsche Euch viel Spaß im Urlaub und erholt Euch gut.

    LG

    Birgit

    Et kütt wie et kütt!
  • mimado06
    Dabei seit: 1201651200000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1202221416000

    Hallo Ihr Lieben,

    uiiii, das sind ja spitzen Beschreibungen. :laughing:

    Die Infos werde ich mir direkt notieren und zu meinen Reiseunterlagen legen, dann kann ich sie auch nicht vergessen.

    Danke schön nochmal.

    Eine Frage habe ich aber noch.

    Ich habe schon mehrfach gelesen, dass es nicht wirklich notwendig ist Euro in türkische Lira zu tauschen. Stimmt das wirklich?! Kann man dort überall mit Euro bezahlen?! Oder steht man sich besser, wenn man doch mit Lira bezahlt?!

    Einen schönen Tag noch,

    lieben Gruß

    Martina

  • WonderfulNZ
    Dabei seit: 1189296000000
    Beiträge: 2508
    gesperrt
    geschrieben 1202221538000

    Hallo Martina,

    also beim normalen Kaufen von Kleidung, Getränke, Lebensmittel usw.. in den Touristenorten brauchst du auf keinen Fall Lira.

    Habe noch nie Euro in Lira getauscht.

    LG

    Michi

    Aus Freundschaft wurde Liebe und aus Liebe wurde Hass! Nun sitz ich 1.000 km entfernt von dir, schaue aufs Karibische Meer und DU bist nicht da :(
  • karanfil
    Dabei seit: 1150934400000
    Beiträge: 184
    geschrieben 1202335552000

    Hallo Martina,

    das Hotel ist wirklich sehr schön und Du kannst,wenn Du unterwegs bist auch in die anderen Defne Hotels gehen um zu Essen oder Trinken.

    Direkt vor dem Hotel wird momentan das Alba Queen gebaut,allerdings hast Du im Mai nicht mit irgendeiner Lärmbelästigung zu rechnen,da dann Baustopp ist und nur Innenarbeiten gemacht werden.

    Mein Masseur ist im Basar unten an der Strasse.Wenn Du links herunter gehst dann bis zum Club Gran Side.Auf der anderen Seite,neben der Sandy Bar,ist Sabo,ein wirklich guter Masseur.

    Super gut einkaufen kann man in der Arda Butik bei Mustafa und Richi.

    LG,Karanfil

  • Mapprechts
    Dabei seit: 1117411200000
    Beiträge: 179
    geschrieben 1202376396000

    Hallo Martina,

    zum shoppen auf dem Bazar braucht man keine Lira. Die haben die Preise eh fast alle in Euro im Kopf. Würde mir aber spasseshalber mal die Lira-Preise nennen lassen...

    Falls Ihr auch Ausflüge, in die wirklich sehr schöne Umgebung, plant, macht es Sinn Lira mitzunehmen. Im Hinterland gibt es sehr nette, schöne Restaurants. Die haben zwar auch ihre Preislisten in Euro und Lira aber wir haben festgestellt, daß man dort mit Lira wesentlich besser dran ist. Deswegen haben wir in diesem Land auch immer beide Währungen im Geldbeutel.

    Ebenfalls bezahlt man an Tankstellen besser mit Lira. In unserem ersten Urlaub dort wußten wir das noch nicht. Ich habe dann getankt und einen utopischen Euro-Preis bezahlt. Seitdem mache ich das nicht mehr.

    Der Kurs der Lira schwankt ziemlich. Zwar nicht innerhalb ein paar Tage, aber es kann passieren, daß die Preisliste im März/April geschrieben wurde und Du bist im Mai da und der Kurs ist ganz ein anderer. So ging uns das vor zwei Jahren.

    Auch im Dolmus oder Taxi ist man mit YTL besser dran. Jedenfalls haben wir die Erfahrung gemacht.

    Falls Ihr Ausflüge machen möchtet, kann ich Dir auch gerne weiter helfen. Die Türkei ist viel zu schön, um nur am Strand zu liegen. Wir mieten immer ein Auto und sind so flexibel - und vor allen Dingen werden wir vor Teppichfabriken geschützt. Da kann man anhalten, wo man will und wie lange man will. Man sieht wirklich viel und lernt so auch ein bißchen die Leute in dem Land kennen. Hilfsbereitschaft schreiben die wirklich in den Dörfern noch groß.

    Würde mich freuen, wenn Du Dich wg. evtl. Ausflüge kurz meldest bzw. mal auf mein Profil klickst. Da findest Du auch die Addi meiner Homepage. Keine Angst! Ich verkaufe keine Lederwaren, keine Waschmaschinen und auch sonst nichts. ;-)

    LG

    Birgit

    Et kütt wie et kütt!
  • yaatzy
    Dabei seit: 1207872000000
    Beiträge: 43
    geschrieben 1208959588000

    Hallo cheker,

    vielen Dank für Deine Mitteilung zum Defne Dream.

    Eine Frage hab ich da noch, ist das Zimmer zur Poolseite ?

    Danke Yaatzy

  • marcellino
    Dabei seit: 1208822400000
    Beiträge: 30
    geschrieben 1208995443000

    Hi, verbringe im July 08 meinen ersten Urlaub seit 8 Jahren im Defne Dream und hoffe mal, dass ich damit einen Glücksgriff gelandet habe!

    Habe jetzt nur schon öfters von einer Baustelle gelesen die sich in unmittelbarer Nähe des Hotels befinden soll. Hat jemand von euch damit Erfahrung gemacht??

    Und war das Personal bei eurem Aufenthalt wirklich so unfreundlich wie man oft ließt?! Bzw. habt ihr es in den ersten Tagen bestochen (zwecks besseren Service)?

    Danke schonmal für eure Mühe?

  • Frank68
    Dabei seit: 1151971200000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1210502145000

    Hallo zusammen,

    es gibt viele tolle Info´s über das Hotel und der Umgebung.

    Eine Frage hätte Ich da,dieses Hotel liegt etwas oberhalb des Strandes

    befindet sich dort auch eine Beach-Bar?

    Danke

    Frank68

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!