• vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 41481
    geschrieben 1199633060000

    Nun, ich blättere schon mal ganz selbstlos in Katalogen, bevor ich was in HC schreibe ... ;)

    Ich war im Oktober 2006 Maris; das Haus ist renoviert und Lage und Ambiente gefielen mir ausnehmend gut. Wie die Kritiken sich ausnehmen, weiß ich nicht , soweit hab ich dann auch nicht "geblättert"!

    Es liegt jedenfalls nicht am A... der Welt sondern sehr schön, allerdings sind Strandspaziergänge völlige Fehlanzeige und somit deine Kriterien in der Tat deutlich unterrepräsentiert.

    Ich bin sicher, dass du in der Region Side etwas Adäquates findest, das Preisleistungsverhältnis ist tatsächlich recht gut und das Wetter etwas milder, als in Kemer oder an der Ägäis. Ein Kaffee im Freien wird bestimmt drin sein, Pullover und einen windfeste Jacke sollten aber schon in den Koffer. Ich hab auch schon Temperaturen um 20°C erlebt, bei Windstille war das "gefühlter Sommer"!

    Daumendrückend für viele gute Tipps

    grüßt

    Andrea

    Things aren't different. Things are things.
  • Kulturfuzzi
    Dabei seit: 1190073600000
    Beiträge: 120
    geschrieben 1199636073000

    Hallo nochmal!

    @ Kerstin: wenn das KBR nicht das schönste und beste ist, warum hat es dann (unter anderen) den Holidaycheck-Award 2006 gewonnen und liegt bei Holidaycheck auf der Bewertungs-Hitliste für Side-Kumköy ganz oben?

    Okay, das Amara soll auch ganz toll sein, aber da ist ja im Moment nebenan diese riesen Baustelle... Und nicht zentral gelegen.

    Das Melas wurde mir auch mal empfohlen, aber soll schon sehr sehr alt sein...

    Ich glaube wirklich, gerade vom Wellness und Spa Bereich und der zentralen Lage ist das KBR top. Und noch schön neu...

    Wetter soll wohl im Moment so 14 Grad sein, nachts kälter... Aber Sonne wäre schön!

    Viele liebe Grüße Nina

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis und jeder Augenblick ein Geschenk (Ina Deter)
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 41481
    geschrieben 1199652049000

    Liebe Nina,

    sicher ist das Kumköy Beach Resort eines der beliebtesten Hotels der Region bei den deutschen Urlaubern, und das ganz bestimmt zu Recht! Es bietet eine schöne Anlage, eine sehr angenehme Gästestruktur, offenbar nettes und zuvorkommendes Personal und all dies bei einem wirklich guten Preisleistungsverhältnis.

    Bestimmt gibst du mir aber Recht mit der Behauptung, dass einige der 2000€/Woche Häuser (wohlgemerkt ohne Flug!) doch etwas luxuriöser sind!?

    Ich habe vor 2 Jahren eine Freundin in der Nähe von Izmir besucht; beim Anblick des Hotels wäre ich fast nach hinten umgefallen! Dort steigt nur die Crème der Istanbuler ab, es war absolut märchenhaft, stinkteuer und unendlich geschmackvoll. Leider aber auch völlig unlocker und verstieselt und meine Freundin fühlte sich mit ihrem temperamentvollen 4 Jährigen und als einzige (!) ohne Nanny schrecklich unwohl. :shock1:

    Ob man das also braucht, ist eine andere Frage, aber es wäre schon merkwürdig, wenn Urlauber mehr als das Doppelte bezahlen und nicht mehr dafür erwarten, oder nicht?

    Übrigens ecke ich gar nicht gerne an, ich finde das schrecklich anstrengend und bemühe mich immer um ein moderates Auftreten - Fun Forum ausgenommen! ;)

    Um zur Anfrage zurückzukehren, denke ich auch, dass das Amara in Kemer nicht wirklich auf Elenas Wünsche zugeschnitten ist, vorallem betreffend die Gästestruktur und die Umgebung. Das Delphin Palace in Lara träfe wohl mehr ihren Anspruch, aber Lara im Februar - ich weiß nicht?? Wenn das Wetter passt, kann man herrlich am Strand spazieren gehen, aber ansonsten ist es schon ein bisschen am A... der Welt, wo sie ja keinesfalls hinmag.

    Hoffen wir mal, dass noch ein Side-erfahrener Winterwellnessurlauber aus der Torte springt und einige tolle Tipps auffährt!

    Things aren't different. Things are things.
  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 14133
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1199653649000

    @Kulturfuzzy: HolidayCheck vergibt den Award für die 99 beliebtesten Hotels weltweit....

    Wir behaupten nicht, dass es die besten Hotels sind. Holidaycheck ist kein Hotel-TÜV...

    Schönen Abend noch, allerseits!

  • Catsegler
    Dabei seit: 1138147200000
    Beiträge: 1613
    geschrieben 1199656762000

    @vonschmeling sagte:

    Bestimmt gibst du mir aber Recht mit der Behauptung, dass einige der 2000€/Woche Häuser (wohlgemerkt ohne Flug!) doch etwas luxuriöser sind!?

    Könnte man du für sagen........ :laughing: :rofl: :rofl:

    Catsegler

    ....two beer or not two beer (William Shakespeare)
  • monsterneugierig
    Dabei seit: 1197676800000
    Beiträge: 61
    gesperrt
    geschrieben 1199657624000

    @Günter/HolidayCheck sagte:

    @Kulturfuzzy: HolidayCheck vergibt den Award für die 99 beliebtesten Hotels weltweit....

    Wir behaupten nicht, dass es die besten Hotels sind. Holidaycheck ist kein Hotel-TÜV...

    Schönen Abend noch, allerseits!

    Wenn ich mich nicht irre war vor ein paar Stunden ein Fernsehbeitrag . Vox wenn ich mich nicht irre. Dort war Dr. Jockner unterwegs um die schäbigsten Hotels Gran Canarias zu testen. Sorry, aus meiner Sicht waren die alle GRAUSIG, aber wenn sowas verkauft wird und die Kunden das allen Ernstes buchen, gut gut. Möglich das diese Etablissements in die Beliebtheitsskala fallen. Preis??

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 41481
    geschrieben 1199657887000

    Der Dr. heißt nicht Jockner, wenn ich mir nicht irre ... :shock1:

    Was genau war deine "Botschaft"???

    Und - nicht, dass ich mir das erlauben dürfte, ich frage aber trotzdem! - wie genau passt sie in diesen Thread???

    :frowning:

    Things aren't different. Things are things.
  • Kulturfuzzi
    Dabei seit: 1190073600000
    Beiträge: 120
    geschrieben 1199712203000

    @ von Schmeling: bei solchen Ansprüchen empfehle ich gleich Dubai :laughing:

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis und jeder Augenblick ein Geschenk (Ina Deter)
  • Siggi1234
    Dabei seit: 1165449600000
    Beiträge: 1914
    gesperrt
    geschrieben 1199716127000

    Der Eröffner sprach doch von "luxuriös", da lag Andrea doch richtig. Die Gretchenfrage ist doch wieder: was ist luxuriös? Als nach der Wende die ersten Ex-DDRler in den Süden zogen, empfanden die ja schon ein en-suite Bad als ultimativen Luxus. Heute mag sich das geändert haben ;) .

    Ich denke, das ist eine Frage des Erfahrungslevels. Wer ein Hotel gefunden hat, dass er für seine Verhältnisse als luxuriös eingestuft und immer wieder dorthin fährt, ist und bleibt das Luxus schlechthin. Wer aber zum Beispiel geschäftlich in wirklich hochklassigen Hotels übernachtet hat, sieht andere Hotels eben relativ. Mein Lieblingshotel in Side ist das Voyage. Das ist schön und bietet viele Annehmlichkeiten, für mich ist es aber kein Luxushotel. Der Knackpunkt ist, ich fühle mich in Luxushotels meist nicht sonderlich wohl, die Atmosphäre ist mir dort oft zu steif und zu blasè. Ich fühle mich in einer " normalen" Anlage wie dem Voyage wohler. Aber wenn man sich den Voyage-Thread durchliest, hat man den Eindruck, dass viele sich einen größeren Luxus gar nicht vorstellen können. Es ist, wie gesagt, alles relativ.

    Gruß, Peter

    Das Leben ist eine lange Straße. Manchmal befindet sich das Ziel aber am Wegesrand.
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 41481
    geschrieben 1199720099000

    @Kulturfuzzi sagte:

    @ von Schmeling: bei solchen Ansprüchen empfehle ich gleich Dubai :laughing:

    Isch hab mir da England gekauft, wollte ich schon immer haben!! ;)

    (find ich alles ganz furchtbar, ich finde, dass schon die Aussicht auf den Comer See von meiner 3*** Bude der pure Luxus ist!)

    Things aren't different. Things are things.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!