• sibu254
    Dabei seit: 1147132800000
    Beiträge: 24
    geschrieben 1357850763000

    Hallo zusammen!

    Mich interessiert dieses Hotel ebenfalls. Möchte evtl. mit meiner Tochter (7 Jahre) Ende März hinfahren.

    Besonders haben es mir die Deluxe-Zimmer angetan. Sind die eigentlich immer gleich ausgestattet? Habe gelesen, dass der Whirlpool bei einigen auf dem Balkon, bei anderen auf dem Zimmer ist. Und gibt es immer eine separate Sitzecke? Wie ist die Wlan-Verfügbarkeit auf den Zimmern?

    Ich hätte auch gern gewusst, ob der Minclub und/oder Lunapark Ostern schon geöffnet hat?

    LG Simone

  • damal77
    Dabei seit: 1289088000000
    Beiträge: 242
    geschrieben 1358612035000

    Gestern habe ich von meinem Reiseveranstalter über mein Reisebüro die Meldung erhalten, dass das Dreams bis 01.03. geschlossen ist. Kann mir das jemand so bestätigen? :frowning:

    Um für etwas zu kämpfen, muss man es sehr lieben. Um etwas sehr zu lieben, muss man bis zur Verrücktheit daran glauben. -->(CheGuevara)
  • edithe
    Dabei seit: 1242518400000
    Beiträge: 11099
    Zielexperte/in für: Türkische Riviera
    geschrieben 1358613659000

    @damal

    Warrum zweifelst Du deshalb..?

    Wenn der Veranstalter dies meldet ist es bestimmt so,

    und Ihr erfährt es nicht erst vor Ort,was doch gut ist.

    L.G ;)

    Und wenn wir die ganze Welt durchreisen um das Schöne zu finden,wir müssen es in uns tragen sonst finden wir es nie.♡
  • damal77
    Dabei seit: 1289088000000
    Beiträge: 242
    geschrieben 1358622773000

    @edithe

    Meine Zweifel beruhen auf einem Anruf beim SDR gestern Abend, bei dem mir der freundliche Front Office Man bestätigte, dass das Hotel geöffnet  sei :frowning: .

    Meine Buchung bezieht sich auf sechs DZ zur Alleinbenutzung. Diese Buchung wurde bereits im September vorigen Jahres getätigt. Meine Vermutung ist nun, das die Doppelzimmer eventuell gewinnbringender an den Mann oder die Frau gebracht worden sind und ich mit meiner Firma jetzt ausquartiert werde.

    Nebenbei, wir haben ein gleiches Vorgehen bereits vor zwei Jahren mitmachen "müßen", da wir damals, wie Du schon ansprichst, erst am Flughafen AYT von der Hoteländerung erfahren haben.

    Sollte ich diesesmal wieder auf ähnliche Weise abgefertigt werden habe ich mir vorgenommen denen  mal gehörig in den A.... zu treten :p .

    LG

    Um für etwas zu kämpfen, muss man es sehr lieben. Um etwas sehr zu lieben, muss man bis zur Verrücktheit daran glauben. -->(CheGuevara)
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 43559
    geschrieben 1358623055000

    @edithe

    Vielleicht weil er das für ein vorgeschobenes Argument hält?

    Soll durchaus schon vorgekommen sein, seien es nun angeblich "stornierte Flüge", die ganz regulär operierten, oder "geschlossene Hotels", die ganz regulär in Betrieb waren, aus unerfindlichen Gründen für die betreffende Buchung aber nicht mehr zur Verfügung standen ...

    @damal

    Eine Information bezüglich der Schließung hab ich leider nicht.

    An deiner Stelle würde ich einfach mal die Tante Goodrun mit den entsprechenden Schlagwörtern füttern ...

    ;)

    Gras wächst nicht schneller wenn man dran zieht.
  • edithe
    Dabei seit: 1242518400000
    Beiträge: 11099
    Zielexperte/in für: Türkische Riviera
    geschrieben 1358623362000

    Also mir ist auch nicht bekannt ,dass es geschlossen wird.

    Zudem habe ich nun soeben, hier mal bei HC ab 1.3 eingegeben,

    und es sind Angebote buchbar.

    Was nun..

      :frowning:

    Und wenn wir die ganze Welt durchreisen um das Schöne zu finden,wir müssen es in uns tragen sonst finden wir es nie.♡
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 43559
    geschrieben 1358623364000

    Ooops - Überschneidung!

    @damal77

    Aus meiner Sicht leider ein sehr naheliegender Verdacht unter diesen Umständen ...

    :shock1:

    Sofern du schriftlich bestätigt bekommst, dass das Hotel entgegen der Aussage des Veranstalters durchaus geöffnet hat, wird´s rechtlich sehr sehr eng für diesen.

    Das wäre nicht nur eine Verletzung der vertraglichen Übereinkunft sondern auch noch eine bewusste Falschaussage ... ganz blöd zumal für den Fall, dass du auf Erfüllung bestehst und ggf. mit einer Klage drohst!

    :?

    Gras wächst nicht schneller wenn man dran zieht.
  • edithe
    Dabei seit: 1242518400000
    Beiträge: 11099
    Zielexperte/in für: Türkische Riviera
    geschrieben 1358623514000

    edithe:

    Also mir ist auch nicht bekannt ,dass es geschlossen wird.

    Zudem habe ich nun soeben, hier mal bei HC ab 1.3 eingegeben,

    und es sind Angebote buchbar.

    Was nun..

      :frowning:

    Ja ,dann würde ich aber doch sehr zweifeln, und mir auch vom Hotel bestätigen lassen, dass es geöffnet hat..

    Und wenn wir die ganze Welt durchreisen um das Schöne zu finden,wir müssen es in uns tragen sonst finden wir es nie.♡
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 43559
    geschrieben 1358624031000

    Was nun?

    Die Buchbarkeit in einem Reiseportal ist ansich kein beweisbelastbarer Nachweis, eine kurze schriftliche Bestätigung (reicht vom FD) des Betriebs hingegen schon - somit wäre step 1 die Beibringung einer solchen.

    Step 2 wäre für mich die Übermittlung der Information auf gesichertem Wege an den Veranstalter mit dem Hinweis, ggf. auf Erfüllung des Vertrages zu bestehen, wenn nötig durch Beschreiten des Rechtsweges.

    Und wahrscheinlich die Verschiebung der Thematik ins Unterforum Reiserecht oder zumindest Reiseveranstalter - denn die vertragliche Übereinkunft einschl. aller rechtlichen Aspekten besteht nun einmal mit diesem und nicht mit dem Hotel!

    Huch?! Ausgenommen, @damal77 hat die Zimmer direkt im Hotel gebucht, das hatte ich bei der Vorrede nicht bedacht.

    :?

    Da er aber eingangs einen "Veranstalter" erwähnt, gehe ich davon mal nicht aus?!

    Gras wächst nicht schneller wenn man dran zieht.
  • damal77
    Dabei seit: 1289088000000
    Beiträge: 242
    geschrieben 1358624717000

    @edithe

    Bei meiner Buchung geht es um den 24.02. - 03.03.  .

    Das Schreiben sagt aus, dass das SDR bis 01.03. geschlossen ist.

    @vonschmeling

    Der o.a. Zeitraum ist m.M nach nicht mehr ausreichend weit entfernt für die u.U. einzuleitenden rechtlichen Schritte. Damit bleibt, um unser sorgsam geplantes Symposion nicht zu gefährden, nur 1.  das vorgeschlagene Ersatzhotel anzunehmen oder 2. kostenfrei zu stornieren und von jetzt auf gleich einen adäquaten Ersatz zu finden. Beides möchte ich soweit es geht vermeiden. Da ich aber mittlerweile die Beantwortungszeiten des großen Türkeiveranstalters der K... Group kenne, werde ich wohl Möglichkeit eins zähneknirschend annehmen, wohlwissend, mir damit sämtliche rechtlichen Möglichkeiten zu verbauen :?

    Um für etwas zu kämpfen, muss man es sehr lieben. Um etwas sehr zu lieben, muss man bis zur Verrücktheit daran glauben. -->(CheGuevara)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!