• vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 43565
    geschrieben 1294528375000

    @stinerl sagte:

    ja, das kostet nunmal mehr!

    Damit beantwortest du sicherlich eine Kernfrage!  ;)

    "Hektik" sehe ich allerdings nicht. Hier posten relativ wenig "Risikobucher", die das Hotel unmittelbar nach der geplanten Eröffung nutzen wollen.

    Gras wächst nicht schneller wenn man dran zieht.
  • danny sge
    Dabei seit: 1249603200000
    Beiträge: 141
    geschrieben 1294565599000

    @stinerl sagte:

    Ich verstehe die ganz Hektik hier nicht mehr? Was ist hier los?

    Wenn ich ein neues Hotel buche, muss ich damit rechnen das es nicht fertiggestellt ist. Erst recht dann, wenn ich zB in den Pfingstferien meinen Urlaub dort verbringen will, obwohl Eröffnung erst im Mai ist. Da haben manch deutsche Firmen/Hotels/Geschäfte etc ihre Probleme - warum sollte das in der Türkei anders sein? Keine Frage, jeder wünscht sich, das das Hotel super gut startet und keine Probleme gibt.....aber warum im Vorfeld schon fragen was einem bevorsteht wo doch noch keiner weiss was sein wird. Warum hat man dann überhaupt dieses Hotel gebucht kurz nach der Eröffnung? Wolle man auf Nummer sicher gehen, dann hätte man ein renommiertes, gut empfohlenes Hotel mit hoher Weiterempfehlungsrate buchen müssen.....ja, das kostet nunmal mehr!

    Weiters hat es mir die Sprache verschlagen bzgl des Strandes.....Leute, habt ihr dieses Hotel gewählt NUR wegen dem flach abfallenden Strand? Kann ich mir nicht wirklich vorstellen. Schade, das es leider immer wieder Touristen gibt, die im Vorfeld schon nach Kleinigkeiten suchen, um eventuell später etwas vom Reiseveranstalter Geld einzufordern. Da wundert man sich dann nicht, das die Reiseveranstalter jährlich teurer werden - auch Reklamationen müssen in der Kalkulation berücksichtigt werden!

    Noch etwas bevor ich es vergesse: Ich kann mir ebenso wenig vorstellen, das die Palmen und Gartenbepflanzung genau den Modellbildern entsprechen! Hallo, das Hotel wird im Mai eröffnet....die Gartenanlage wird vermutlich neu angepflanzt....!

    So, das musste ich jetzt loswerden, SORRY!

    Hallo,

    da muß ich Dir allerdings recht geben, wenn man hier sieht mit was für negative Einstellungen manche schon im Vorfeld gebucht haben frag ich mich warum sie es gebucht haben. Man weiß doch daß es erst im Mai eröffnet wird, sonst hätten Sie ein anderes Hotel buchen sollen. Das muß ich auch mal los werden.

     

    Gruß Danny

  • gute laune
    Dabei seit: 1294358400000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1294565700000

    Ich möchte hier wirklich nicht über d Hotel reklamieren sondern mich nur auf dem laufenden halten.

     

    (Denn meine letzten Ferien per internet gebucht waren voll beschissen!!!)

     

    Darum ging ich ins Reisebüro, mit dem wissen das es einige Franken mehr kosten wird, aber ich bemerkte vor der Dame, dass es ja eine Neueröffnung ist, sie hat mir dannn alles blaue von Himmel erzählt und nun möchte ich einfach auf sicher gehen habe mich natürlich auch beim Reiseveranstallter nochmals gemeldet.

    Und ja, es ist für mich schon noch wichtig wie der Strand ist, da meine 3 Kids alle noch nicht 100% schwimmen, und das die Palmen nicht so stehen wie auf den Bildern der Rasen noch nicht grün ist, dass stört mich alles nicht!

    Die Rutschbahnen müssen laufen, die Pools mit Wasser gefüllt sein und das All inklusiv Packet sollte auch angeboten werden...

    ansonsten bin ich wirklich nicht sehr anspruchsvoll und habe volles Verständniss das nicht alles 100%sein kann bei der Eröffnung.

    Danke für eure Hilfe und Beiträgen

  • stinerl
    Dabei seit: 1249430400000
    Beiträge: 91
    geschrieben 1294568500000

    @gute Laune

    wir reisen auch mit Kleinkind an. Die Gegenseite: Heuer hatten wir ein Hotel mit Weiterempfehlungsrate von 98% in Lara gebucht - ein stolzer Preis versteht sich von selbst. Mit wahrscheinlichn zu hohen Erwartungen in den Urlaub gereist und was ist passiert? Die Fliesen rund um den Pool waren so rutschig das wir unser Kind ständig an der Hand nehmen mussten (sogar mit Crocs oder Badesandalen keine Besserung!). Den Service den WIR hatten, haben wir bestimmt in einem anderen Hotel auch. Der Strandabschnitt war auch nicht flach abfallend, somit wir selbst aufpassen mussten. Der Strand war somit gestrichen für uns. Für uns war für die heurige Entscheidung des Urlaubes der Strand völlig nebensächlich, da ich mir sicher bin mit Kind/er ohnehin die meiste Zeit am Pool zu verbringen. Und bzgl Rutschen und Pool sind wir im Sherwood bestens aufgehoben. Nach den Modellbildern zufolge, werden rund um den Pool Holzfliesen (weniger rutschig) verlegt - das war für uns unter anderem ein Kriterium das Hotel zu buchen. Auch ich weiß nicht ob es auch so ausgeführt wird, aber ich habe kein anderes, bestehendes Hotel gefunden welches Holzfliesen um den Poolbereich hat. Und sollte es nicht so ausgeführt werden, naja auch ein überdrüber 5 Sterne Hotel hat diese Vorkehrung.

    Was die Wichtigkeit "all inclusive" mit Kinder angeht kann ich dir nur beipflichten. Unser Kind hat auch die Angewohnheit an Zeiten zu essen, wo gerade kein Mittagsbuffet aufgebaut ist :-) Vorallem im Urlaub wo fürs Essen sowieso keine Zeit ist! Ich habe in früheren Beiträgen schon geschrieben. Die einzige Befürchtung die ich habe ist, das das Hotel aufgrund des Preises und Umsetzung vielleicht zu Überbuchungen führen kann/wird. Aber auch da werde ich mich nicht unterkriegen lassen, und vorallem schon Monate/Wochen vorher den Kopf zerbrechen. Ich lass alles auf mich zukommen und die Vorfreude geniessen - die sollte doch das schönste sein!

  • MGuder
    Dabei seit: 1127174400000
    Beiträge: 24
    geschrieben 1294593202000

    stinerl

     

    Ja ich habe das Hotel u.a. ausgesucht, da in der Katalogbeschreibung von Neckermann steht, dass es einen flach abfallenden Strand gibt.

    So stand es letztes JAhr auch in Side und es war so. Wenn man zwei kleine Kinder hat, ist es wichtig, dass es nicht plötzlich steil bergab geht, sondern wie im Katalog beschrieben flach abfallend.

    Da der Strand bereits vor dem Hotelbau dort war, sollte Neckermann so etwas nicht schreiben, wenn es dann gar nicht stimmt. Für mich wäre dies ein entscheidender Mangel. Ich kann auch nicht ein Auto verkaufen und schreiben es hat 100 PS, dann hat es aber nur 50. Das geht einfach nicht.

    Wie es letztendlich im Hotel ist, kann man von einem Modellbild nicht sehen. Das zeigt dann die Wirklichkeit und damit muss man dann leben. Aber wie schon gesagt, der Strand wird ja nicht gebaut, sondern war vorher auch schon da. Und wenn er dann steil abfällt, hat Neckermann eben gelogen. Und für den der kleine Kinder hat und deshalb diese Aussage als wesentliches Bestandteil seiner Buchungskriterien gewählt hat, wird dann einen anderen Umstand nicht klaglos hinnehmen.

    So auch das musste mal gesagt werden, Aber ich glaube dies können nur Eltern nachvollziehen!!!

    Das für Poolgänger dies nicht interessiert ist eine ganz andere Geschichte. Aber ich fahre nicht ans Meer um nur am Pool zu liegen!!!

  • MICNIC20
    Dabei seit: 1294531200000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1294608135000

    @steffichen2502 sagte:

    Ich wollte nur mal bescheid geben das man uns heute im Reisebüro davon in Kenntnis gesetzt hat das der Strand steil abfallend ist. Nur für Urlauber die sich auf einen weit abfallenden Strand freuen

    Hallo ihr Lieben !!!

    Also ich habe den Strand am 1.Dez "getestet" und war genau vor dem Hotel im Meer.Ich kann  nur sagen,der Strand war flach abfallend und ich konnte weit ins Meer gehen.

    Wenn Das im Sommer auch noch so ist können sich die Kinder freuen.

    Wir selber haben gebucht für Ende Juni !!!

  • jasmin.h109
    Dabei seit: 1294272000000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1294616009000

    @vonschmeling sagte:

    @jasmin h.

    Herzlich willkommen im Forum von HolidayCheck! :D

    Nun ja, für ein Hotel, das noch nicht eröffnet ist, gibt es naturgemäß eher selten Negativbewertungen.  ;)

    Ob der Preis "okay" war, wirst du erst nach dem Urlaub wissen. Jedenfalls ist er im vergleichbaren Segment für eine 5-köpfige Familie in der Hauptsaison durchschnittlich - um deutlich zu unterbieten müsste man am Anspruch schrauben.

    Na ja das ist das erste mal das wir in ein hotel urlaub machen und da kennt man sich nochnicht so gut aus und ich will mein man und die kinder nicht entaeuschen es ist naehmlich ne ueberraschung.

  • MGuder
    Dabei seit: 1127174400000
    Beiträge: 24
    geschrieben 1294650890000

    MICNIC20

     

    Das freut mich zu hören!!!

    Wie war der Saum (kieselig oder sandig). Was macht der BAufortschritt, wurden evtl sogar Bilder gemacht.

    Wäre schön, wenn es diesbezüglich von Dir auch ein paar Info´s gäbe, danke!!!

    Michael

  • MICNIC20
    Dabei seit: 1294531200000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1294653452000

    Hallo Michael

     

    Es war schon etwas kieselig.

    Aber ich fand es nicht so schlimm.

    Habe die Bilder gestern hochgeladen,aber das kann ja noch etwas dauern, so wie ich das verstanden habe.

    Es ging auf jeden fall ganz flach weit ins Meer,was man 300m weiter am Strand nicht mehr so sagen konnte,da bin ich gerade mal halb so weit reingegangen, damit die Nase noch raus geschaut hat !!!

  • clubb
    Dabei seit: 1200614400000
    Beiträge: 5940
    geschrieben 1294667278000

    Haben heute das Hotel für Juni gebucht ( GTI ). 2 Wochen

    2 Erwachsene und ein Kind ( 5 ) mit Meerblick und haben 2203 Euro gezahlt.

    Sind schon sehr gespannt wie es sein wird :D

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!