• Elli1968
    Dabei seit: 1090454400000
    Beiträge: 444
    geschrieben 1123546610000

    Habt ihr keine (Beweis-) Bilder gemacht ? Ich hab auch mal son Reinfall  erlebt, wir haben allerdings alles fotografiert. (Kakerlaken auf dem Buffet, Maden in den Orangen, Wanzennest im Bett  etc. etc. )   Hinterher gabs mehr solcher Fotos als normale Urlaubsbilder und die haben wir bei der Beschwerde auch gleich mit eingereicht.

    Und das die Veranstalter erstmal versuchen , mit einem niedrigen Betrag den Kläger zufriedenzustellen ist leider normal. Nicht locker lassen.

    Viel Glück   ELLI 

  • SusiReist
    Dabei seit: 1122249600000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1123777348000

    Hallo, tut mir leid, dass ich jetzt erst antworte.

    Haben natürlich viele Bilder gemacht. Erschreckender Weise haben wir fast nur solche Bilder, die man lieber wieder vergessen würde.

    Bin ja auch eigentlich kein streitbarer Mensch, -- aber mit diesem "Urlaub" werde ich einfach nicht fertig. Fühle mich total abgezockt, ein bißchen hilflos, aber auch stinkwütend.

    Hatte mich vorher so sehr darauf gefreut. Auch darauf, meinen Kindern was Schönes zu bieten. Und es war so schrecklich.

  • Sternedieb
    Dabei seit: 1077148800000
    Beiträge: 7098
    gesperrt
    geschrieben 1124224937000

    Beitrag von Punkttieger - Hier eingefügt

    Hallo an alle- So nun bin ich schon wieder so ärgerlich, dass ich es kaum aussprechen mag. Wir haben Antwort von Alltours bekommen... . Auch bei uns wurde alles abgestritten : Erkrankungen stehen nicht im Zusammenhang mit mangelnder Hygiene oder Verpflegung- Ursache muss daher eine andere sein-  Toiletten wurden regelmässig gereinigt,Strand ist auch sauber- wurde auch vom Reiseleiter vor Ort bestätigt-, Hotelpersonal ist sehr höflich,hilfsbereit und zuvorkommend-wurde auch nochmals von Seiten der Reiseleitung bestätigt, Animation unterliegt dem pers. Geschmack- ist objektiv nicht messbar,Wasserrutschen konnten ja schliesslich im Nachbarhotel benutzt

    werden,auch wenn dieses nicht im Katalog stand, Anstatt der Poolbar , stand den Gästen ja ein Stand mit Getränken zur Verfügung und natürlich der Cafeshop !!!!! Also liebe Mitgeschädigten, warum regen wir uns auf- alles in bester Ordnung- Alltours ist anscheinend nicht in der Lage diesen Mängeln auf den Grund zu gehen und zieht es vor den gelogenen Aussagen der Reiseleitung zu glauben. Wir Urlauber werden als ****** und Querulanten  hingestellt die nichts besseres zu tun haben , als im Urlaub Streit zu machen und das berühmte Haar in der Suppe suchen. Dieser  Brief von Alltours ist wirklich eine bodenlose Frechheit- aber eigentlich will ich mich jetzt auch gar nicht mehr ärgern. Ich lasse das jetzt erst einmal sacken, trinke `ne gute Tasse Kaffee und freue mich , das es dieses Forum gibt, wo ich meinen ganzen Urlaubsfrust lassen kann. Danke an alle Mitleidenden, einen lieben Gruss ,Eure Steffy :gun: :gun:

                     

                

    Antwort von Lutz Radl       

          Hallo Steffi

    Deine aussage, deckt sich mit dem Schreiben, dass ich von Tjeareborg bekommen habe. Allerdings war ich im Seher, nebenan.

    Alle Geschädigten sollten sich zusammentun und eine Interessengemeinschaft gründen und klagen.

    Gruß Lutz  

                    

    Erneute Antwort von Punkttieger

    Hallo Lutz, ja habe ich schon im anderen Beitrag gelesen, wenn Du magst, dann schicke mir doch mal eine Mail oder rufe mich an. Gruss Steffy

  • nomand
    Dabei seit: 1124150400000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1124233297000

    Hallo zusammen, wenn ich mir eure Berichte so durchlese, bereue ich es dass ich nicht bei Alltours reklamiert habe. Dabei geht’s mir nicht ums Geld sondern um die Ignoranz die sich Alltours heraushängen lässt. Wir waren ab den 07.06.05 für 2 Wochen in diesem Hotel und da hat es schon mit den Magen-Darm Erkrankungen begonnen. Ich bekomme schon das “Kotzen” (verzeiht mir diesen Ausdruck), wenn ich höre dass sich laut Alltours noch alles im normalen Bereich bewegt, da man sich ja in einem südlichen Land aufhält. Die hygienischen Zustände in diesem Hotel sollen auch in Ordnung sein? Lachhaft, wenn die Mineralwasserbehälter mit bakterienhaltigen Leitungswasser aufgefüllt werden. Leider konnte sich das nur schwer fotografieren lassen. Meine Frau hat 4 Tage ihres Urlaubs auf der Toilette verbracht, da sie überwiegend stilles Wasser aus diesem Behältern getrunken hatte. Ich hatte überhaupt keine Probleme, da ich mich an die Fassgetränke wie Cola und Bier gehalten hatte. Einer von den Tellerabräumboys hatte mindestens 4 Tage das gleiche Hemd an, wobei er am Tag bei größter Hitze den Stand säubern musste und am Abend hat er dann mit dem gleichen Hend die Teller abgeräumt. Das konnte man gut daran erkennen, da eine Schulterklappe abgerissen war. Nachdem sich dann einige Leute beschwert hatten, musste er sich ein neues Hemd besorgen. Ich habe mich ab und zu mit dem Personal unterhalten und mich hat auch interessiert was sie von diesem Hotel halten. Trotz schlechten Deutsch kam die Antwort: Sch..ß Hotel. Es gibt ja den Spruch “Der Fisch fängt immer am Kopf das Stinken an”. Das trifft auch hier zu. Für Alltours ist das eine schlechte Imagewerbung, wenn sie nicht reagieren. Das spricht sich herum und immer mehr Urlauber buchen den Urlaub über einen anderen Reiseveranstalter. Wir sind auch das erste und ich gehe davon aus das letzte Mal mit Alltours in unseren lang ersehnten Urlaub gegangen.

    Ich bleibe bei meiner Meinung “Finger weg von diesem Hotel”.

    Grüsse an die Betroffenen. Der nächste schöne Urlaub kommt bestimmt.

    Udo

  • Punkttieger
    Dabei seit: 1116806400000
    Beiträge: 285
    geschrieben 1124276324000

    Hallo Udo,wieso- unabhängig vom Schadensersatz-, kannst Du dich doch jetzt immernoch bei Alltours beschweren- was ich an Deiner Stelle auch machen würde. Denn nur so merkt Alltours (HOFFENTLICH) auf wieviele Gäste sie demnächst verzichten müssen. Wie Du schon sagst : das ist ein schlechtes  Image für Alltours. Vielleicht kommt Alltours dann mal von seinem hohen Ross runter- und schenkt diesen Beschwerden Glauben- mit dem Hinweis doch mal diese Seiten anzuklicken. Aber uns wurde auch von Alltours gesagt, dass sie nicht nach den Bewertungen aus dem Internet gehen können , sondern erst nach Saisonende eine Statistik erstellen können, welches wiederum von den schriftlichen Beschwerden abhängen würde. So , nun faß dir ans Herz und lass mal ordentlich Dampf ab !!!!! Liebe Grüsse Steffy

  • Punkttieger
    Dabei seit: 1116806400000
    Beiträge: 285
    geschrieben 1124276871000

    Hallo Lutz, wenn Du meine Bewertung anklickst und dann meinHoliday,Benutzerprofil, dann erscheint meine EMail. L.G. Steffy

  • nomand
    Dabei seit: 1124150400000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1124289186000

    Hallo Steffy, Du hast ja recht und deswegen habe ich ein Schreiben an die Reklamationsabteilung von Alltours aufgesetzt und bereits abschickt, damit diese ihre Reklamationsstatisik auswerten können und für 2006 Abstellmaßnahmen einleiten können. Bin dann mal gespannt, ob das Hotel weiterhin ein Alltours Clubhotel bleibt. Für ein Clubhotel war ja bekanntermaßen die Animation ein Witz. Weiterhin hoffe ich für die, die nicht mehr umbuchen können, dass sich noch heuer einiges im Hotel zum Guten bewegt. Lieben Gruß Udo

  • Kim53
    Dabei seit: 1122249600000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1124319805000

    Schön, dass das Forum weiterläuft.

    Habe für Euch alle eine gute Nachricht. Stehe mit den Medien in Kontakt. Sie reagieren positiv auf dieses Forum und empfinden das, was mit uns in diesem Hotel passiert ist, als Körperverletzung. Wenn alltours meint, unsere berechtigten Reklamationen und unseren Ärger als Hirngespinste abzutun, dann können wir nicht anders, als uns zusammenzutun und dagegen anzugehen. Zum Glück wissen wir durch dieses Forum und die Bewertungen, dass wir auch lange nach dem Urlaub nicht allein mit unserem Frust sind.

    Schickt mir einfach eine email über den Kontakt-Link.

    Wir werden es auf keinen Fall hinnehmen, denn schließlich hat man uns um Zeit, Gesundheit und Geld geprellt. Und nun wollen Sie keine Verantwortung dafür übernehmen. Aber nicht mit uns.

  • nomand
    Dabei seit: 1124150400000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1124365965000

    Ich bin eben noch über eine schöne Internetseite gestolpert.

    http://www.seherhotels.com/

    Man sieht hier schöne Bilder von dem "anspuchsvollem" Speisesaal und Luftaufnahmen. Interessant vielleicht für diejenigen, die nur das Hotel vom Prospekt her kennen und diejenigen, die beabsichtigen beim Hotel direkt ihre Meinung noch einmal loszulassen. Da ich auch Bilder von der Abendanimation gesehen habe. Mich würde mal interessieren, warum das Animationsteam zu unserer Zeit Anfang Juni komplett ausgetauscht wurde. Das war ungewöhnlich zum Saisonstart. Vielleicht könnte sich die blonde Chefanimateurin, leider weiß ich ihren Namen nicht mehr, in diesem Forum einmal dazu äußern, falls sie dies liest.

  • Niknak
    Dabei seit: 1121472000000
    Beiträge: 1279
    geschrieben 1124366646000

    Ich bin zwar nicht die blonde Chefanimateurin, aber ich weiß trotzdem warum die Animateure um diese Zeit gewechselt werden.Ein guter Freund von mir ist seit Juli Animateur auf Kreta(auch Alltours).Das ist so: gewechselt wird im Juni/ Juli, weil im Juli die neue Saison für Animateure anfängt. Diese sind dann meist bis November im Einsatz (manche bleiben auch über die Wintermonate, ist aber Hotelabhängig)bleiben dann bis März zu Hause und fangen im April wieder an (wenn die Saison bei uns startet...)dort bleiben sie dann bis sie im Juli von neuen Animateuren abgelöst werden. Zum Hotel kann ich nix sagen, war noch nicht da, aber ist für mich trotzdem erschreckend alles hier zu lesen..Ist das Hotel nicht auch ein Club Alltoura???

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!