• tanja @138
    Dabei seit: 1270080000000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1305714144000

    @Berliner37 sagte:

    komisch, die Hoteliers im Blog schreiben was anderes, da ist nur von Grünanlagen die Rede:

    Blog side-titreyengoel

    habe auch gehört das es so wie ein park entstehen soll viel grün und blumen.ist doch schöner als vorher.zum shoppen kann man auch nach side diese 5km ist ja nicht schlimm.wir fliegen am 30 july und freuen uns sehr.

  • nina1202
    Dabei seit: 1205971200000
    Beiträge: 72
    geschrieben 1305725041000

    naja die frage ist, ob die baustelle bis anfang juli beseitigt ist u dann schon alles begrünt ist!?

    habe in einer bewertung gelesen, dass eh noch ein paar shops zum bummeln übrig geblieben sind!?

    gibt es cafes oder bars auch noch?

  • Bienekind
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 982
    geschrieben 1305739099000

    gibt es cafes oder bars auch noch?

     Nee, alle weg!

  • Paul78
    Dabei seit: 1253232000000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1305830905000

    Meine Eltern sind zur Zeit noch im Saray Regency.

    Sie fliegen morgen mittag zurück, waren dann 15 Tage dort.

    Sie hatten ein Best Price Zimmer gebucht in dem neu renovierten Nebengebäude.

    Es war wohl alles super, sie hatten einen tollen Urlaub.

    Das Hotel ist wohl super, schönes Zimmer gehabt, nettes Personal etc.

    Das Zentrum ist komplett weg, jetzt wird an der abgerissenen Stelle nur noch

    gewartet, das Gras und Bäume wachsen.

     

    Ich denke, ich kann sicher mal das ein oder andere Foto meiner Eltern online stellen.

     

    Viele Grüße

     

  • Bienekind
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 982
    geschrieben 1305893698000

    Bilder von Titreyengöl

    Bei meiner Bewertung vom PSB hab ich ein paar Bilder von der "Wüste" eingestellt.

  • XSized
    Dabei seit: 1305763200000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1306004891000

    War vom 4.-18.5. im Saray.

    Bei unserer Ankunft sah die ehemalige Promenade noch ziemlich wüst aus und war voller Müll. Das wurde während unser Anwesenheit nach und nach ordentlicher und in den letzten Tagen wurde Mutterboden verteilt (siehe Foto bei meiner Hotelbewertung).

    Erst einmal wird es eine Grünanlage, es gibt Gerüchte vor Ort, dass etwas neues hin gebaut werden soll, andere Gerüchte sprechen davon, dass es eine Art Park bleiben soll und stattdessen "zügig" die Strandpromenade von Side bis Titreyengöl ausgebaut werden soll. Aber eben alles nur Gerüchte...

    Aktuell gibt es EINE Bar direkt am Strand, da ist Abends auch Disco, aber selbst jetzt im Mai war es dort 2Uhr nachts recht voll. Allerdings wurde auch das Planet Regency gerade renoviert, soll wohl in Kürze auch wieder eröffnen. Zudem hat das Saray nun auch eine recht nette Disco, größer auch als der bisherige Saal (unter dem ehemaligen Arinna).

  • NinaFD
    Dabei seit: 1219449600000
    Beiträge: 578
    geschrieben 1306084512000

    Wir waren die letzte Osterwoche im April im Saray.

    Wir wussten vorher nicht, dass die Promenade abgerissen wurde und wunderten uns nur, wie es da aussieht und wie ältere Leute oder Familien mit Kinderwagen oder Kleinkindern dort zum Strand laufen sollen.. und wieso sie mit den Wegen noch nicht fertig waren, auch wenn Vorsaison war/ist.

    Sah nicht sehr schön aus, habe aber auch gehört, dass es jetzt begrünt werden soll.

    Geschäfte sind noch ein paar dort, wenn man durch den Garten des Saray rausgeht auf der linken Seite nach hinten am Hotel vorbei (Apotheke, Schmuckladen, Souvenir Shop, Schuhladen etc.), aber nicht der Rede wert!!

    Baulärm gab es bei uns z.B. allerdings nicht.

    Da das Saray eine eigene Disco hat, waren wir selten außerhalb weg, aber es gibt ein paar Gehminuten entfernt (aus dem Hotel raus, Richtung Strand und dann rechts am Magic Life vorbei) die Golf Club Disco mit "Lasershow", kann man also nicht verfehlen. War ganz ok dort. Sonst gibt es nicht mehr viel an Cafes oder Discos, soweit ich weiss. Oder wir haben es einfach nicht gesehen.

    Das Saray war wunderbar, eigentlich sage ich immer, ich fahre nirgendwo zweimal hin, wir haben aber schon WÄHREND des Urlaubs gesagt, dass wir nächstes Jahr wiederkommen werden. Die Zimmer im Haupthaus waren SAUBER, wurden auch jeden Tag gereinigt und die Zimmer im Nebengebäude waren WUNDERSCHÖN. Wir konnten damals auch zwischen Haupt- und Nebengebäude wählen, da aber die Dame im Reisebüro nicht wusste, was das Nebengebäude ist, haben wir das Haupthaus gewählt. Glaube auch, dass damals das neue Gebäude etwas günstiger war. Die Angestellten waren super nett und auch das Entertainment war super.

    Habe auch eine Hotelbewertung gepostet.

     

    Allen viel Spaß, die noch dort hinfahren werden... ;-) Ich beneide euch !

    *** ❤️ Reisen 2018: Juli Schweden, Oktober/November Alberta, Kanada ❤️ ***
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42361
    geschrieben 1306085021000

    Kleiner Ergänzung zur Discobar am Strand:

    Man geht am (jetzt!) "Suntopia" vorbei in westlicher Richtung zur "Golf Club" Beachbar.

    ;)

    Enthüllung: Zucker enthält viel zu viel Zucker!
  • NinaFD
    Dabei seit: 1219449600000
    Beiträge: 578
    geschrieben 1306085387000

    Auf dem Flyer stand Magic Life.. :-)

    Meinst du Suntopia heißt jetzt das Hotel mit dem wunderschönen, palmengesäumten Weg zum Strand? Ist das jetzt ehemals ML ?

    *** ❤️ Reisen 2018: Juli Schweden, Oktober/November Alberta, Kanada ❤️ ***
  • NinaFD
    Dabei seit: 1219449600000
    Beiträge: 578
    geschrieben 1306085628000

    Sehe gerade, war mal Magic Life Seven Seas und wurde von Engländern gekauft und ist wohl auch nur von Engländern und Russen buchbar. Schade, sah nämlich von außen sehr gut aus.

    *** ❤️ Reisen 2018: Juli Schweden, Oktober/November Alberta, Kanada ❤️ ***
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!