• dobabba
    Dabei seit: 1321315200000
    Beiträge: 345
    gesperrt
    geschrieben 1342539524000

    @steviederdreher:

    Natürlich ist das ärgerlich wenn sich das gebuchte Hotel als ein Flop erweist, vor allen Dingen wenn man sich lange auf den Sommerurlaub gefreut hat.

    Meine Aussage betraf jetzt lediglich den finanziellen Aspekt.

    Das Hotel steht de facto an einer anderen Stelle, als angegeben, somit ist der Vertrag hinfällig und es kann kostenlos storniert werden.

    Da können die RV`s auch Zeter und Mordio schreien und mit ihren Rechtsabteilungen drohen, das ist heisse Luft.

    Abhilfe können sie nun nicht schaffen, da es mir mehr als schwierig erscheint, das Hotel 6km näher zur Küste zu verlegen ;) .

    Ob das Essen nun gut oder schlecht ist, die Zimmer zu klein oder was auch immer, das ist Geschmackssache und somit kein Stornogrund.

    Die falsche Lageangabe aber sehr wohl.

    Also, meine Meinung: Kostenlos stornieren, den RV auslachen falls er zickt, sich umschauen ob noch etwas anderes nettes an Urlaub zu ergattern ist und wenn nicht, lieber relaxt auf Balkonien bleiben und sich über den ersparten Ärger vor Ort freuen.

    LG

  • steviederdreher
    Dabei seit: 1149638400000
    Beiträge: 1287
    geschrieben 1342557182000

    Hallo,

    Gründe für eine kostelose Stornierung ist die Entfernung !!!

    Der RV spielt aber auf Zeit,und die Hotels die zur Umbuchung angeboten werden sind nicht der Hit.Also Stornieren,wenn sie es dir gestatten,obwohl man das Recht dazu hat.

    Wieder vergeht Zeit,bis dann alles abgewickelt ist,sind allen guten Hotels ausgebucht.

    Wer hat wieder den Schaden,natürlich der Kunde.Aber zum Glück gibt es ja da auch eine Möglichkeit sich dagegen zu wehren.Schadenserzatz zu fordern,und das in genau der gleichen ART,wie es der RV mit den Kunden getan hat.

    Und das alles nur,weil der RV ein Hotel angeboten hat,das ganz woanders gebaut wurde,und wer hat den Schaden,natürlich der der nichts dafür kann.

    Der Kunde!!!

    Stephan

    P.S. Ich werde diesen RV nicht mehr buchen,und das ist meine persönliche Meinung.

  • dobabba
    Dabei seit: 1321315200000
    Beiträge: 345
    gesperrt
    geschrieben 1342559914000

    Die RV`s haben da gar nichts zu "gestatten". Die kostenlose Stornierung ist in diesem Falle rechtlich einwandfrei, egal welcher Wald-Wiesen-Veranstalter da jetzt versucht seine Haut zu retten.

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16064
    geschrieben 1342564289000

    Stephan, nochmal:

    Der RV (egal welcher) ist in einer solchen Situation einzigst(!) und alleine zu einer kostenlosen Stornierung(!), nicht(!) aber zu einer für den Urlauber kostenfreien Umbuchung.

    Wenn Du umbuchen willst gilt das Preislevel mit dem Du das "Sahra Su" gebucht hast...und wenn ein anderes Hotel eben mehr kostet, dann trägst Du eben auf einen entsprechenden Aufpreis im Rahmen einer Umbuchung. Und nein, einen "Frühbucher-Rabatt" o.ä. wirst Du nicht angerechnet bekommen.

    Das die Erfolgsaussichten eines Klageweges mehr als "umstritten" sind, haben wir Dir bereits mehrfach plausibel geschildert und sollte hier nicht weiter thematisiert werden...dafür gibt es (wie bereits mehrfach darauf hingewiesen) im Forum "Meinungen zu reiserechtlichen Fragen" den thread "Hotel ist noch nicht fertig...".

    Übrigens, die WER (wenn auch immer noch auf einem schlechten Wert) steigt...und nein, das meine ich ausdrücklich nicht sarkastisch. Zur (möglichen) Entstehungsgeschichte der anfänglich teils schlechten HB wurde ja bereits schon einiges geschrieben.

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • steviederdreher
    Dabei seit: 1149638400000
    Beiträge: 1287
    geschrieben 1342607758000

    Hallo Holginho,

    immer sachte mit den Worten die man schreibt. ;)

    Ich möchte den Urlaubern die noch keine Lösung erreicht haben,eine Hilfestellung geben.Was die rechtliche Seite angeht,gehören sie vielleicht ins rechts Forum,aber hier ist die Seite wo fast alle Urlauber schreiben,die mit diesem Problem behaftet sind.

    Du meinst auch,das meine Auskünfte so nicht richtig sind,da muss ich dir wiedersprechen.Das hat alles Hand und Fuß,sonst würde ich es hier so nicht schreiben.

    Stehe weiter für Auskünfte zu Verfügung.

    Stephan

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16064
    geschrieben 1342617252000

    Du kannst ja gerne "Hilfestellungen" geben - worin aber (außer der mehr als abenteuerlichen "Empfehlung" einen Rechtsweg mit (höflich formuliert) höchst zweifelhaftem Ausgang zu bestreiten) sollten diese bestehen?

    Aber sicher bist Du so überzeugt von Deiner Empfehlung eines Rechtswegs, daß Du gerne sämtliche Kosten übernimmst, wenn diese "Hilfestellung" bei anderen ein Schlag ins Wasser wird, oder?

    Alle relevanten Optionen wurde bereits mehrfach (im übrigen größtenteils nicht von Dir) genannt - alles andere ist mit Verlaub, Mumpitz!

    Und ja, diese "Hilfestellungen" gehören ins Forum "Meinungen zu reiserechtlichen Fragen".

    Und nun sollte hier themenkonform diskutiert werden - und da geht es um Informationsaustausch zum genannten Hotel!

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • Leonie04
    Dabei seit: 1090540800000
    Beiträge: 482
    geschrieben 1342617957000

    @ Stevie

    In welches Hotel geht es denn jetzt?

    Es geht aber auch anders, wie man an unserem Fall sehen kann, wir hätten problemlos kostenlos stornieren können (die Lage des Hotels ist der springende Punkt) oder aber umbuchen OHNE Mehrkosten.

    Da haben wir dann lieber umgebucht, die Mehrkosten von knapp über 500 Euro mussten wir nicht bezahlen. FTI war sehr kulant und entgegenkommend. Wir waren aber auch bestimmt eine er ersten die Reklamiert haben.

    Wende dein Gesicht der Sonne zu, und die Schatten fallen hinter dich!
  • vanya85
    Dabei seit: 1341792000000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1342626543000

    Oh mannomann.... echt schrecklich wenn man anderen die Vorfreude auf den Urlaub vermiest.... :shock1:

    An alle die etwas entspannter das Leben sehen und nicht ständig mit einem prüfenden Blick auf alles was neu ist herangehen : Hört nicht auf diese sturren Meinungen , ihr werdet eine schöne Zeit haben im Sahra Su ;) ..

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16064
    geschrieben 1342627605000

    vanya85, ich denke nicht, daß hier irgendjemand irgendjemand anderem die Vorfreude auf den Urlaub vermiesen wollte oder will.

    Es ging einzigst um einen tatsächliche (unbestrittenen!) Mangel - und Hinweise darauf sind wichtig...und auch darum geht es in diesem Forum.

    "Meinungsverschiedenheiten" gab es einzigst in der Vorgehensweise und bei der eventuellen Existenz "gefühlter" Mängel bzw. angeblich nicht "sternegerechter" Qualitäten. Aber auch in diesem Punkt ging es m.E. nicht darum anderen Urlaubern die Vorfreude zu vermiesen, sondern hier wurde eben der gefühlte Mangel thematisiert.

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • IchArbeiteZuViel
    Dabei seit: 1341360000000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1342638121000

    @ Holginho

    Alles was ich wollte war und ist immer noch eine "kostenlose Stornierung" und das "gestattet" dieser RV "mir" nicht. Der Grund; die zugegebene Falschangabe rechtfertig keine kostenlose Stonierung!! 

    @ Stephan 

    Danke dir!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!