• steviederdreher
    Dabei seit: 1149638400000
    Beiträge: 1286
    geschrieben 1341523360000

    Hallo,

    manchmal bekommt man das Gefühl das man als Urlauber schuldig ist,bemühen brauch sich keiner,für Fehler einstehen braucht keiner,nur unser Geld nehmen das möchten sie.

    Ich als Kunde haben den Veranstalter alle Möglichkeiten gegeben sauber aus der Nummer raus zu kommen,ohne drauf zu zahlen,ohne mir was extra zu geben.3 Wochen Zeit sollten doch reichen dem Kunden zu sagen,okay es ist was falsch gelaufen,ihre Vorschläge sind gut,wir machen das so.Endschuldigung für den Ärger.

    Aber die Wirklichkeit sieht anders aus!!

    Jede Menge Ärger,Ignorantz,und noch drauf aus ,bei dem Ärger dem man hat,den Profit zu Maximieren.Da ich selber auch täglich im Kundenkontakt stehe,kann ich das sogar verstehen,dabei darf man nur eine gewisse Grenze nicht überschreiten.

    Die Grenze wurde bei mir überschritten,deswegen meine Art darauf zu reagieren.

    Stephan

  • kurtischmitti
    Dabei seit: 1249776000000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1341528899000

    Wir waren ja letzte Woche im Sahra Su. Also die Shuttle Bus Situation hat sich ja wirklich gebessert. Zur blauen Lagune kann man auch mit dem Hotel Shuttel fahren und den Fahrer ganz nett fragen, ob er einen dort aus dem Dolmus lassen würde. Klappt meistens. Die blaue Lagune ist aber auch nicht das was sie verspricht. Ganz wichtig WASSERSCHUHE, der Strand ist Kiesel pur und vorne am Wasser sehr felsig. Aber trotzdem eine bessere Alternative zu dem Hotelstrandabschnitt.

  • prinzessin11
    Dabei seit: 1340064000000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1341529699000

    Du kannst einem aber auch die letzte Hoffung nehmen :laughing: !!Die blaue Lagune ein "oller" Kieslstrand und felsig...Nee,das wollen wir nicht lesen. ;)

  • maa187
    Dabei seit: 1338681600000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1341571109000

    Ich kann all den Unmut verstehen, aber nicht, wenn Leute nicht richtig lesen können:

    In den Angaben des Reiseveranstalters steht drin, das der Strand x Kilometer vom Hotel entfernt ist und das ein Shuttle fährt. Also ist es unerheblich ob 2, 4 oder 8 Kilometer... fahren muss man eh!

    Jeder weiss, das das Hotel am 01.06. seine Tore geöffnet hat und das nicht alles mit dem ersten Tag funktioniert. Falls man den 100%igen Regelbetrieb erhofft, dann sollte man ein langejähriges Kettenhotel wir RobinsonClub für 3.400€ Mindestpreis p.P. buchen. Da hat man dann alles Inklusive und vom ersten Tag den Traumurlaub! Aber nicht in einem privat geführten Hotel, was gerade anfängt.

    Täglich hörte man im Hotel beschwerden über das Essen. Ich kann es nicht nachvollziehen, denn wir hatten genau eine Mahlzeit (Mittags), bei der es uns mal nicht geschmeckt hat. EINE Mahlzeit. Man sollte mal den Taschenrechner zur Hand nehmen und 14 Tage mal 2 warme Mahlzeiten mal durchschnittlich 8 Hauptgerichte rechnen! Welcher Koch / Köchin / Hausfrau-mann im privaten Haushalt hat die Auswahl und nicht mal das lange Gesicht seiner Familie. Leute, lasst die Kirche bitte im Dorf.

    Ja, das Hotel war manchmal laut und manchmal passte das ein oder andere nicht. Aber Mangement und Personal waren täglich um das Wohlergehen der Gäste bemüht.

    Ich kann nur den Tipp geben:

    Lest aufmerksam die Beschreibung, verlasst Euch auf Originalbilder und nicht Entwurfsplanungen / Bilder (oder kauft irgendjemand ein Auto als Erlkönig?) und vielleicht denkt man auch mal ein paar Tage noch, ob das Beschriebene mit den eigenen Wünschen zusammen passt.

    Sahra Su, wir kommen gerne wieder, denn alleine den Ziegenbauer morgens um 6.30 Uhr beim Joggen zu treffen, war schon Urlaub. Auch mal die umliegende Gegend zu Fuss zu erkunden hat was....

    Ich wünsche allen Urlaubern im Sahra Su einen schönen Urlaub und bestellt Eren Ciglar, Hoteldirektor, einen schönen Gruss. Mit dem kann man über alles reden!

    P.s. es sind 224 verschiedene Gerichte in 2 Wochen gewesen. Das hat nicht mal eine Kantine an den 220 Arbeitstagen!

  • cippo
    Dabei seit: 1126483200000
    Beiträge: 2012
    geschrieben 1341574905000

    Das mögliche morgendliche Treffen mit dem Ziegenbauer ist sicherlich eine große Beruhigung für alle Urlauber die in dieses Hotel müssen ;)

  • steviederdreher
    Dabei seit: 1149638400000
    Beiträge: 1286
    geschrieben 1341613724000

    Hallo,

    mein Anwalt hat nun Kontakt,und schon wurden mir 3 Hotels angeboten.

    Leider waren sie in Marmaris,da möchten wir nicht hin.Also weiter verhandeln.

    Stephan

  • Leonie04
    Dabei seit: 1090540800000
    Beiträge: 468
    geschrieben 1341614821000

    @ Stephan

    Das hört dich doch schon mal gut an - FTI ist schon mal auf dem richtigen Weg ;) !

    Was wären denn deine Vorschläge an FTI?

    Wende dein Gesicht der Sonne zu, und die Schatten fallen hinter dich!
  • papaya46
    Dabei seit: 1269734400000
    Beiträge: 1333
    geschrieben 1341649794000

    maa187:

    "P.s. es sind 224 verschiedene Gerichte in 2 Wochen gewesen. Das hat nicht mal eine Kantine an den 220 Arbeitstagen!"

    Hallo,

    doch , eine 5* Sterne -Kantine schon ;)

    mfG.

    ***suum cuique***
  • nate1
    Dabei seit: 1244332800000
    Beiträge: 6422
    geschrieben 1341651902000

    maa187:

    P.s. es sind 224 verschiedene Gerichte in 2 Wochen gewesen. Das hat nicht mal eine Kantine an den 220 Arbeitstagen!

    Ich bezweifle nicht, dass es in 2 Wo. 224 Gerichte gab, aber mit 100%-iger Sicherheit keine verschiedenen. :laughing:

    - Schlimmer geht immer -
  • kurtischmitti
    Dabei seit: 1249776000000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1341660185000

    @Stephan

    Hallo, wir waren ja jetzt wie wahrscheinlich schon gelesen im Sahra Su.  Wenn ich jetzt ein Angebot von Marmaris hätte, würde ich sofort zu greifen, dort soll es sehr schön sein. Unser Reiseleiter hat gesagt, dass von den ankommenden deutschen Urlaubern 2/3 nach Marmaris fahren, der Rest Richtung Ölüdeniz.

    Kommt halt auch auf das Hotel an.

    Wir haben jetzt auch einen Beschwerdebrief an 5vorFlug geschrieben, bin mal gespannt was da raus kommt. Viel Spaß im Urlaub.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!