• _2L84AD8_
    Dabei seit: 1340755200000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1340801539000

    Hallo allerseits,

    ich verfolge die Ereignisse in diesem Forum seit Anfang März und habe die ganze Zeit über, gehofft, dass es mit dem Hotel ein gutes Ende nimmt. Wir fliegen am 02.Juli für 2 Wochen runter und dachten uns, dass die Anfangsschwirigkeiten sich halbwegs einpendeln würden. Sind allerdings mittlerweile nicht mehr davon überzeugt. Den hier abgegebenen Kommentaren nach zu urteilen, wird das sicherlich kein Erholungsurlaub in einem 5* Haus.

    Die Probleme fingen bei uns bereits an, ohne das wir erst weggeflogen sind. Das Reisebüro, hatte uns die Reiseunterlagen vor etwa 2 Wochen zugesandt und uns damit erstmalig daraufhingewiesen, dass die Flugzeit sich um ca. 12 Stunden nach vorne verschoben hat. Urspüngliche Ankunft war 7:50h, erwartet wird 19:50h. Das wäre auch normal, hieß es seitens des Reisebüro. Im Charter Flug Betrieb muß man mit sowas rechnen. Ausserdem stünde das ja auch in den AGB`s, auf die immer wieder hingewiesen würde. Es gibt sogar auch ein FAQ`s, welches mit der Rechnung und Bestätigung seinerzeit gesandt wurde. Darin wird nochmals der Hinweis auf Flugzeit Änderungen erläutert. Leider stand dieser Hinweis nicht in der Rechnung und Bestätigung. Die Rede war von einer fixen Uhrzeit. Nach unzähligen Telefonaten mit einer 0180 Nummer und einigen E-Mails, entschuldigte man sich für das Versäumnis in der Rechnung und bot uns eine Umbuchung an. Es stand jedoch nur ein einziges Hotel zur Verfügung. Dort wurde uns ein Doppelzimmer angeboten für die ganze Familie (2 Erwachsene und 2 kleine Kinder) gegen knapp 600,- Aufpreis. Eine enorme Leistung von den Reiseveranstallter (übrigens einer der größten in DE überhaupt). Das ist ganz großes Kino.

    Wir schauen uns das nun an und vielleicht ist ja noch was zu retten. Immerhin gibt es ja um die paar und 30! in der Region täglich :)

    Grüße an Alle

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16122
    geschrieben 1340801966000

    Hallo 2L84AD8...zunächst einmal Herzlich Willkommen im HC-Forum!

    Ich werde wohl nie verstehen, wie man sich selbst einzigst aufgrund von ein paar Bewertungen und/oder Beiträgen in einem Forum den Urlaub "versauen", oder zumindest die Vorfreude trüben kann. Leute fahrt doch erst einmal hin!

    Im übrigen erschleißt sich mir auch nicht, was geänderte Flugzeiten mit dem Hotel (und darum geht es in diesem thread!) und seiner Qualität zu tun hat.

    Zum Thema "Flugzeitänderungen und alles was dazu gehört" wirst Du übrigens hier fündig...guggst Du:

    http://www.holidaycheck.de/thema-Alles+zum+Thema+Flugzeitenaenderung+Flugverspaetung+Flugstornierung-id_30784.html

    Edit:

    Welche Fakten gibt es die belegen, daß das Haus keinen 5*****Status mehr hat? Zur Aufklärung: Die Sterne sind primär ein Ausstattungsmerkmal und somit erst in zweiter, dritter Linie ein Qualitätsmerkmal! Es gibt z.B. 3***Sterne Häuser welche einen deutlich besseren Service als 5*****Sterne Häuser bieten, aufgrund ihrer Ausstattung aber eben "nur" auf 3***Sterne kommen.

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • _2L84AD8_
    Dabei seit: 1340755200000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1340803550000

    Überflüssiges Ztat entfernt, Ein@+oder Usernamer eicht vollkommen aus, wenn man auf einen Beitrag dieser Seite antwortet

    Ich habe nie gesagt dass das Hotel schlecht sei oder keine 5* hat. Lediglich das es sich nicht dannach anhört, wenn man all die Postings hier ließt. Wie es tatsächlich ist, werde ich ab kommender Woche feststellen.

    Um Dir deine Frage mit der nicht Erschließung bzgl. Flugzeiten zu beantworten: Ich weiß nicht genau wann bie Dir der Urlaub anfängt, kann Dir aber folgendes sagen: Mein Urlaub fängt bereits vor dem Gang zum Reisebüro an, weil ich mir da bereits Gedanken gemacht habe (wo und wie und was etc). Da dieser Flug auch dazu gehört ist er sicherlich ein Teil dieses Urlaubs und somit erwähnenswert. Denn zu deiner Info, hätte man von Anfang an gewußt, dass der Vogel erst Nachmittags Richtung Norden abhebt, bevor er 2 Studen später den Kurs auf Dalaman nimmt um gegen 19:20 am Abend im ZIELGEBIET zu sein, hätte man sich sicherlich ein anderes Angebot angeschaut und von dieser Rundreise Abstand genommen. Oder bist Du der eine von 1.000.000 dem das vollkommend schnuppe ist, ob Du einen ganzen Tag verlierst oder nicht? Ich habe 14 Nächte gebucht, bekomme jedoch 13 Tage. Für Vielschläfer ist das sicherlich eine optimale Lösung. Ich jedoch fliege nicht in die Türkei zum übernachten oder schlafen. Spät abends rein, dafür darf ich aber frün morgens zurück.

    Das war meine erste und mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit, meine letzte Pauschalreise.

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16122
    geschrieben 1340805257000

    Sorry, aber ich "muß" zunächst mal kurz O.T. klug schei... ;) Du brauchst nur auf den Button "Beitrag verfassen" zu clicken und den user "ansprechen", z.B. mit einem "@xy". Dann wird die Zitierfunktion nicht missbraucht und die threads bleiben übersichtlicher und somit besser lesbar.

    Zum Thema:

    Ich gehe völlig d'accord mit Dir. Für mich beginnt der Urlaub auch schon spätestens mit dem Flug - ich weiß aber eben auch, daß sich im Rahmen von Pauschalreisen Flugzeiten, Abflughäfen, Flugrouten und Fluggerät ändern können. Das "akzeptiere" ich im Rahmen einer Pauschalreise...auch wenn evtl. "Nachteile"(?) natürlich keine Vollfreude auslösen.

    Zur weiteren Aufklärung, An- und Abreisetage zählen nicht als Urlaubstage und gebucht habt ihr eine gewisse Anzahl an Übernachtungen. Selbst ein Abflug um 23:59 Uhr am gebuchten Abflugtag wäre hinzunehmen!

    Und nochmal: Hör' nicht darauf, was andere Leute (nach ihren(!) Eindrücken schildern, sondern freu' Dich doch einfach auf Deinen Urlaub und mache Dir vor Ort selbst ein Bild!

    Da dies nicht spezifisch für einen (euren) RV ist, hätte eine andere Vorabauswahl keinen Sinn gemacht - das Risiko einer Änderung besteht leider grundsätzlich.

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • _2L84AD8_
    Dabei seit: 1340755200000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1340808636000

    @ Holginho

    Das sich die Flugzeiten, vor allem im Charterflug Bereich, ändern können ist mir klar. Ich habe über 12 Jahre für verschiedene Airlines an einem der größten Flughäfen der Welt gearbeitet. Daher weiß ich vorauf ich zu achten habe und genau das habe ich bei meiner Buchung explizit betont. Dass der Flug eben früh sein muß, sonst sei die ganze Sache uninteresannt. Es hieß: " Charter Flüge finden in der Regel alle früh morgens statt, weil die Urlauber auch noch was vom Tag haben wollen." Spätestens mit der Rechnung & Bestätigung am folgenden Tag wurde das bescheinigt. Also, die Welt war in Ordnung, bis vor einigen Tagen die Reiseunterlagen mit abweichenden Flugzeiten angekommen sind. Und das ist lt. einem Urteil vom LG Hannover nicht erlaubt (das Aktenzeichen habe ich nicht parat). Eine Änderung der Flugzeitein darf mit Reiseunterlagen nur dann avisiert werden, wenn in der zuvorgegangenen Bestätigung der Hinweis "Voraussichtlich und unverbindlich" stehen würde. Was ja in der Regel der Fall ist. Jedoch ist dies bei mir nicht der Fall. Nach unzähligen hin & her, hat das Reisebüro im Nachgang den Fehler bestätigt und sich in aller Form entschuldigt. Nur kann ich mir für die Entschuldigung nichts kaufen, zumahl auch keine Alternative angeboten wurde. Sie boten mir zwar eine Umbuchung an, jedoch stand nur ein Hotel zur Auswahl, welches nicht adäquat genug war. Ich drängele mich nicht gern zu viert in einen Bett für zwei. Nicht wenn die Rede von 5* ist. Ausserdem wurde ohnehin an den späten Flug gebunden. Der war nicht mehr verhandelbar. Das man dann ein langes Gesicht zieht, ist sicherlich nachvollziehbar. Spätestens wenn man die schlechten Postings hier gelesen hat. Auch die wenigen Erfahrungsberichte bestätigen den negativ Trend zunehmend.

     All das ist der Auslöser, hier auch meine bisherigen Erfahrungen zu posten.

    Ich hoffe, das ich nach dem Urlaub all das negative revidieren kann. 

    VG

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16122
    geschrieben 1340809212000

    Ich denke, wir sollte unser OT beenden...ich wünsche Dir/euch auf jeden Fall einen sicher wohlverdienten, schönen Urlaub!

    Nur eines noch:

    Aufgrund Deiner langjährigen Berufserfahrung weißt Du sicher, daß die Aussage " Charter Flüge finden inder Regel alle früh morgens statt, weil die Urlauber auch noch was vom Tag haben wollen." a) traurig weil b) völlig unsinnig und c) ein Fall für den "Witz der Woche" ist.

    Ich muß Dich auch in einem anderen Punkt korrigieren...ja, es mag ein entsprechendes Urteil gelten. Allerdings dürfte das a) "kaum" Allgemeingültigkeit und absolute Rechtsbindung haben und b) müßte man hierzu die näheren Umstände kennen, die zu diesem Urteil geführt haben.

    Normalerweise(!) wird unabhängig von dem was in der Bestätigung und/oder Rechnung o.ä. steht nach den AGB entscheiden und geurteilt...denn die sind für beide Seiten primär verbindlich und maßgeblich!

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • _2L84AD8_
    Dabei seit: 1340755200000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1340810812000

    Passage gem. Forenregeln entfernt. Haltlose Unterstellungen haben im Forum nichts zu suchen!

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16122
    geschrieben 1340810996000

    Öhem hüstel...ich denke, wenn ich Deinen "Beitrag" jetzt kommentiere, erhalte ich hier gemäß der Forenregeln völlig zurecht dunkelst-rot!

    Beitrag gemeldet!

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • Alfred_Tetzlaff
    Dabei seit: 1236729600000
    Beiträge: 1823
    geschrieben 1340811044000

    Zitat:_2L84AD8_:

    . Dass der Flug eben früh sein muß, sonst sei die ganze Sache uninteresannt. Es hieß: " Charter Flüge finden in der Regel alle früh morgens statt, weil die Urlauber auch noch was vom Tag haben wollen."

    Ehm, wer hat das gesagt?

    Èrfahrungsgemäß finden Flüge früh morgens oder spät Abends statt, da geht es - meines Wissens - um Gebühren, die die Airlines zu zahlen haben und ganz bestimmt nicht darum, dass die Gäste etwas vom Tag haben wollen.

    Zum Hotel:

    Ich werde es weiter beobachten, da es trotz der Schwierigkeiten für mich imme rnoch interessant ist, da wir weniger Wert auf Strand legen und stattdessen lieber einen direkten Poolzugang haben möchten.

    2015, Porto Angeli, Rhodos 2016 - LTI Glyfada, Korfu - 2017 Conil de la Frontera
  • Leonie04
    Dabei seit: 1090540800000
    Beiträge: 468
    geschrieben 1340811981000

    @ Alfred Tetzlaff

    Wenn ihr nicht so viel Wert auf Strand und Meer legt, dann könntet ihr bestimmt einen netten Urlaub haben.

    Bei uns war es genau umgekehrt, wir sind sehr gerne am Meer und haben deswegen storniert bzw. umgebucht.

    Wann fliegt ihr nochmal?

    Wende dein Gesicht der Sonne zu, und die Schatten fallen hinter dich!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!