S: "Außergewöhnlichen" Türkeiurlaub - Oktober - Belek / Side / Antalya

  • Metrostar
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5623
    geschrieben 1410826730000

    Ich kürze es mal ab:

    Nach einem Sandstrand fragen, sich Russen und Engländer im Hotel wünschen, Luxusanlage für nen Appel und ein Ei in den Schulferien - da kommt man sich schon veräppelt vor

    Die Leute geben sich noch die Mühe, Hotels herauszusuchen: Nö, sorry nicht gut genug füruns

    Viel Spaß beim Selbstsuchen, falls das wirklich ernstgemeint ist.

  • Ricky_76
    Dabei seit: 1209945600000
    Beiträge: 33
    geschrieben 1410828310000

    Hallo Metrostar, 

    ich weiss zwar nicht was du hast, aber es waren doch wirklich ein paar sehr gute

    Hoteltips dabei, für die wir uns nun Angebote einholen. Und ich habe auch kein Problem damit ein paar Euro mehr auszugeben für ein Hotel, das unseren Ansprüchen genügt. Nur was garnicht geht ist pauschal mit dem Geld um sich zu werfen, das bringt doch auch keinen weiter. Und ich hoffe das mir keiner Böse ist, wenn ich seinen Tip mir angeschaut habe und das Hotel uns nicht zugesagt hat, ich meine wir können ja nur in einem Hotel Urlaub machen und nicht in allen die hier vorgeschlagen wurden  ;)  .

    Gruß

    Ricky

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1410829696000

    @'Ricky_76' sagte:

    >Auch in der Türkei gibts eben Dubai- Luxus nicht für 15 bis 35€ pro Tag,

    >den Flug/Transfer muss man ja rausrechnen.

    Ja das ist mir auch klar, aber wenn ich mir so einige Hotelbewertungen ansehe und dann lesen muss das es zum Abendessen die Reste vom Vortag gibt oder jeden Tag/zweiten Tag das gleiche Essen, dann vergeht mir schon die Lust am Urlaub irgend wie...

    Jetzt mal ganz direkt, wenn deine Ansprüche an ein Hotel sich u.a. auf Leistungen eines AI Buffets beschränken, war deine Dubai Attitude mit diesem Link auf der ersten Seite des Threads wohl doch sehr zutreffend erfasst!

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16134
    geschrieben 1410849715000

    Ricky_76:

    @Sonnenkind5578

    Das mit Nichten, das Problem der Türkei ist eher das die quasi jedes Hotel mit 4/5 Sternen versehen und für 200-250 Euro a 4-7 Tage anbieten.

    Das weckt nun mal Begehrlichkeiten ...

    ********************************************************

    Mitnichten ;)   , denn das ist kein Problem der türkischen Hotelerie, sondern Deines da Du offensichtlich nicht weißt, was die Sterneklassifizierung bedeutet. Letztere ist ausschließlich eine Ausstattungsdarstellung, nicht aber zwangsläufig gleichzeitig auch eine Qualitätsaussage...und auch keine Preisherkunft.

    ...und Du würdest Dich wundern, in wievielen "Edelschuppen" (auch in Dubai)  in welchem Ausmaß das Essen "vom Vortag" (und nicht nur vom Vortag :laughing:   ) weiter- und wiederverwertet wird.

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • Ricky_76
    Dabei seit: 1209945600000
    Beiträge: 33
    geschrieben 1410851981000

    @Bernhard707

    >Jetzt mal ganz direkt, wenn deine Ansprüche an ein Hotel sich u.a.

    >auf Leistungen eines AI Buffets beschränken, war deine Dubai

    >Attitude mit diesem Link auf der ersten Seite des Threads wohl

    >doch sehr zutreffend erfasst!

    Meine Einstellung bezog sich nicht nur aufs Essen, sondern aufs ganze

    Hotel. Es sollte halt keine Hotel sein, das seine 4/5 Sterne im Lotto

    gewonnen hat :)! Das fängt (bei mir) mit gutem Essen an und geht über

    saubere Zimmer halt bis zur einer schönen Standanlage.

    @Holginho

    >...und Du würdest Dich wundern, in wievielen "Edelschuppen" (auch in Dubai)

    >in welchem Ausmaß das Essen "vom Vortag" (und nicht nur vom Vortag Lachend

    >über den Boden rollen ) weiter- und wiederverwertet wird.

    Vielleicht verstecken die es Besser ;) ! So genau habe ich mir dann die

    Küche von Innen dort nicht angeschaut :laughing: .

    Gruß

    Ricky

  • Sonnenkind5578
    Dabei seit: 1369872000000
    Beiträge: 578
    geschrieben 1410852154000

    und Neffen ....... Danke @holginho .... genau so... aber nun gut...ist die Hotelerie Schuld, wenn sie für 1 Woche nur 250 Euro ( abzg. Flug ??? ) dann 10 Euro ?? verlangt, und der ''Vorjahresdubaiurlauber'' dafür den selben  3000 Euro Standart erwartet..... :?   ... wobei ich denke, dass diese erfahrungen nicht ?ß gemacht wurde, sonst würde man nicht für 500 Euro ähnliches suchen......

  • Mam62
    Dabei seit: 1378598400000
    Beiträge: 3133
    geschrieben 1410852715000

    Ricky,

    das: "Das fängt (bei mir) mit gutem Essen an und geht über

    saubere Zimmer halt bis zur einer schönen Standanlage."

    hat mit den Sternen in keinster Weise irgendwas zu tun. Das reicht noch nicht mal für nen Sternwerfer.... :laughing:

    Vielleicht beschäftigst Du Dich erst mal mit den Kriterien für die Kategorisierung, bevor Du hier einen auf Auskenner machst....

    Du wirst wohl kein Hotel finden, in dem Lebensmittel nach einem Tag völlig weggeworfen werden.

     Sieh Dir mal die Büffet-Fotos von dem von Dir für toll befundenen Alhambra an. In meinen Augen verdächtig viele Salate und Dinge mit Mayo.... Auch wenn man da was Buntes oben drauf schmiert und es pseudoschick ausgarniert, ist und bleibt das Resteverwertung.....

    Von der umfassenden Verwendung von Lebensmittelfarben auch ausserhalb der Desserts (wo sie schon nicht sein müssten) ganz zu schweigen...

  • Ricky_76
    Dabei seit: 1209945600000
    Beiträge: 33
    geschrieben 1410852860000

    @Sonnenkind5578

    Die Preisgestaltung der Hotels liegt ja nun nicht wirklich in meinen Händen ;),

    und wenn ein Hotel (egal wo) 5 Sterne hat, ist es nun mal für einen Laien wie

    mich, der erste Anhaltspunkt zum vergleichen.

    Viel mehr habe ich da ja auch nicht, womit ich anfangen könnte.

    Gruß

    Ricky

  • Sonnenkind5578
    Dabei seit: 1369872000000
    Beiträge: 578
    geschrieben 1410853412000

    Gott sei Dank....liegt sie nicht ! in Deinen Händen, aber, erklär mir bitte, wie jemand, der angeblich für ca. 9000 Euro nen Urlaub gemacht hat, glauben kann, dass er etwas ähnliches für 1500 Euro finden kann ? Das will und kann ich nicht verstehen......

    Und wie alle anderen schon schreiben, Essen hat nun gar nichts mit den Hotelsternen zu tun. Du kannst fantastisch in einem 1 Stern-Hotel Essen, wenn der Koch DEINEN Geschmack trifft....stell Dir vor,der der die Sterne verteilt steht auf die von @Mam beschriebenen Majo-Farb-Spiele....

    Ebenso wenig der Strand und all die anderen Kriterien.....

  • Mam62
    Dabei seit: 1378598400000
    Beiträge: 3133
    geschrieben 1410853591000

    Doch es gibt einen Anhaltspunkt! Einen guten sogar!

    Den Preis.

    Denn der läßt durchaus Rückschlüsse zu. Die Preispolitik wird nämlich auch von den entstehenden Kosten bestimmt.

    Wenn einer seine "5-Sterne" Hütte in einer gefragten Zeit für 500 für 10 Nächte inkl Flug anbietet, dann muss er das auch, weil sonst keiner bucht und das kann er nur, wenn er die Kosten niedrig hat, also an Personal, dessen Schulung, Qualität in jeder Hinsicht und auch an den Preisen und dem Verbrauch für Lebensmittel und Getränke extrem spart.

    Da gibts genug 5 Abziehbildchen-Hotels mit Goldlackierung in Billigbauweise und Plastikmöblierung für einen bestimmten Massengeschmack, die bei genauer Betrachtung einem soliden, gut geführten 3- oder 4-Sterne Haus mit großem Grundstück in nicht eingezwickter Lage und einer guten Küche mit frischen lokalen Produkten nicht mal das Spülwasser reichen können.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!