• Inspired
    Dabei seit: 1243123200000
    Beiträge: 1228
    geschrieben 1435839792000

    Hallo zusammen,

    Ende September geht es zu zweit (zwei Weiber, 73 und 46 Jahre) zu einer Rundreise an die südliche Ägäis. Wir landen mittags in Bodrum, haben 8 Tage bzw. Nächte zum Herumreisen und fliegen dann von Bodrum weiter.

    Der Plan bisher:

    2 Nächte in Kusadasi, Besichtigung Ephesos. Lohnt die Besichtigung von Didim und Milet?

    1 Nacht Pamukkale

    2 Nächte in oder bei Fethiye (Fethiye, Ölüdeniz oder Göcek, wo ist es schön?)

    1 Nacht Dalyan

    1 Nach Datca (lohnenswert oder den Umweg nicht wert?)

    1 Nacht Bodrum

    Irgendwie bekomme ich die Reise nicht rund. Es ist mir zu viel Ortswechsel und ich kann den Zeitbedarf für Strecken und Besichtigungen nicht einschätzen. Vielleicht wäre es besser neben Kusadasi und Pamukkale nur eine oder zwei feste Station(en) an der Küste irgendwo zwischen Bodrum und Fethiye zuhaben – aber welche?

    Es ist vielleicht auch zu viel Programm dafür, dass ich eine Seniorin dabei habe, sodass ich Datca vielleicht lieber rauswerfe?

    Wir wollen neben Ephesos und Pamukkale ein bisschen die Küste ansehen, sind keine Strandlieger, aber ein Hotel mit der Möglichkeit eines Spazierganges am Meer und mit schönem Pool, ein bisschen Bootfahren, nette Örtchen ohne Massentourismus, Felsengräber, die Lagune von Dalyan und Kayaköy würden wir schon gerne sehen.

    Könnt ihr helfen? Danke schön!

    Life is unpredictable - eat dessert first!
  • Inspired
    Dabei seit: 1243123200000
    Beiträge: 1228
    geschrieben 1435845052000

    Vielleicht lieber so:

    2 Nächte Kusadasi (Ephesos)

    1 Nacht Pamukkale

    3 Nächte Fethiye oder Göcek mit Ausflügen

    2 Nächte Bodrum

    Ist Fethiye oder Göcek als Standort besser? Oder gibt es noch einen netten Ort da in der Nähe als Alternative?

    Life is unpredictable - eat dessert first!
  • socola
    Dabei seit: 1118016000000
    Beiträge: 397
    geschrieben 1435913363000

    Hallo, 

    Das ist echt zu viel.

    Ich würde aber statt Fethiye oder Göcek nach Dalyan gehen und von dort aus die Ausflüge machen.

    Dein Programm in 14 Tagen fände ich gut, die Fahrzeiten sind nicht so, wie in Deutschland.

    Lg

    s´kummt wia´s kummt.....
  • Inspired
    Dabei seit: 1243123200000
    Beiträge: 1228
    geschrieben 1435916006000

    Hm, danke schön! Warum nach Dalyan statt nach Göcek? Ist es dort schöner? Ist die Lage günstiger?

    Life is unpredictable - eat dessert first!
  • socola
    Dabei seit: 1118016000000
    Beiträge: 397
    geschrieben 1435923226000

    Ich finde Dalyan schöner, ist zwar nicht am Meer, aber Wasser ist auch dort, schöne Atmosphäre, viele schöne Unterkünfte. Göcek lebt durch oder vom Yachthafen und liegt ganz hinten in der Bucht, also "meergefühl" hat man dort auch nicht.  Von der Erreichbarkeit machts keinen großen Unterschied.

    lg - socola

    s´kummt wia´s kummt.....
  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 16962
    geschrieben 1435956051000

    Bis Didyma bin ich leider nicht gekommen.

    Milet hat mir sehr gut gefallen. Priene übrigens auch (liegt nicht weit von Milet entfernt).

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 41405
    geschrieben 1436040556000

    Ich schließe mich socola hinsichtlich der Empfehlung von Dalyan als Ausgangspunkt und Straffung des Programms an.

    Die unmittelbare Umgebung allerdings dürfte quasi von selbst geplante Mördertouren verschlingen - sollte also die Tour wichtiger sein als die Basis ist der Tipp womöglich ein schlechter.

    :?

    Ich war ehrlich gesagt nie weniger als 14 Tage in der Region, leider bin ich nicht so der Powerrundreiser ...

    Things aren't different. Things are things.
  • Inspired
    Dabei seit: 1243123200000
    Beiträge: 1228
    geschrieben 1436143300000

    OK, ich sehe schon, Datca fliegt raus, Bodrum wird nur Übernachtungsort vor der Abreise von dort, und ansonsten straffe ich ein bisschen und verteile meine Übernachtungsorte um, einer davon wird dann Dalyan sein.

    Danke euch allen vielmals!

    Life is unpredictable - eat dessert first!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!