• Sally2310
    Dabei seit: 1190592000000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1195145628000

    War letztes Jahr mit meinem behinderten Sohn im Arcadia Golf Resort was zwar behindertengerecht aber noch lange nicht behindertenfreundlich ist.Wer hat gute Erfahrungen gemacht.Wir waren schon in vielen Hotels in Europa und Afrika haben uns aber noch nirgens so richtig wohl gefuehlt.Ich musste leider auch die Erfahrung machen dass die Osteuropaeer einem behinderten Kind gegenueber sehr gemein und unfreundlich sind besonders deren Kinder von der Unhoeflichkeit gar nicht zu reden.

  • WonderfulNZ
    Dabei seit: 1189296000000
    Beiträge: 2508
    gesperrt
    geschrieben 1195146045000

    Hallo,

    schau dir mal das Delphin Palace Hotel an.

    Große Fahrstühle, Rampen und ein Steg auf dem Sand, dort versinkt der Rollstuhl nicht.

    Das Personal ist wahnsinnig freundlich!

    Ich war dieses Jahr mit meiner Oma dort (77, sieht aus wie maximal ;) 65, siehe Fotos :laughing: ) und sie ist in gewisser Weise auch "gehbehindert". Sie fand es sehr angenehm dort, wegen der kurzen Wege und der möglichkeit, jegliche Stufen zu umgehen!

    LG

    Michi

    Aus Freundschaft wurde Liebe und aus Liebe wurde Hass! Nun sitz ich 1.000 km entfernt von dir, schaue aufs Karibische Meer und DU bist nicht da :(
  • taurusbiker
    Dabei seit: 1165881600000
    Beiträge: 1723
    geschrieben 1195153611000

    Hallo Sally2310,

    ich war gerade längere Zeit im Majesty Mirage Park Resort in Göynük bei Kemer und im Hotel waren mehrere Rolli Fahrer zu Gast die zum Teil seit Jahren ins Hotel kommen. Die Behinderten gerechten Zimmer im Hotel sind die Junior Suiten. Da ich selber eine hatte kann ich schon sagen, dass sie für einen Rolli Fahrer gut geeignet sind. Viel Platz auch im Badezimmer.

    Noch bessere Behinderten gerechte Zimmer hat das Hotel Mirada del Mar auch in Göynük. Die Türen sehr breit und alles ist im Zimmer abgesenkt.

    Fotos von den Zimmern kannst du gerne per Mail bei mir anfordern. :D

    Man reist nicht, um anzukommen, sondern um zu reisen. (Jh. W. Goethe)
  • Bine2
    Dabei seit: 1108512000000
    Beiträge: 507
    geschrieben 1195198294000

    Hallo Sally,

    das Arcadia fand ich leider nicht behindertengerecht. Ich kann mich noch gut erinnern, dass dort oft die Buggys, von den Kindern ,die Treppe hochgetragen werden mussten.

    Ich kann dir auf jeden Fall das Baurut Lara empfehlen, in der Zeit in der wir dort waren, waren sehr viele Rollstuhlfahrer vor Ort. Die Zimmer sind sehr geraeumig und so viel ich weiss haben sie auch behindertengerechte Zimmer, musste du mal auf deren HP schauen. Die Wege durch die Anlage sind sehr gut befahrbar. Selbst am Strand war es kein Problem, fuer einen Rollstuhlfahrer, zu den Liegen zu kommen, da es befestigte Holzwege gibt.

    Mit diesem Hotel kannst du wirklich nichts verkehrt machen, das Barut ist ein super Hotel :laughing: :rofl: :rofl:

    Gruss

    Bine

  • raindosa
    Dabei seit: 1152230400000
    Beiträge: 32
    geschrieben 1195203056000

    Es gibt von TUI einen speziellen behindertengerechten Katalog, in dem alle Hotels vorstellen, die behindertenfreundlich sind. Jedes Reisebüro bekommt davon aber nur einen. Lasse Dir einfach die Türkeiseite fototkopieren. Dort steht wirklich von Türbreiten, Duschabmessungen,usw. alles über jedes Hotel drin. Sehr zu empfehlen

    Leider kennen viele Behinderte diesen Spezialkatalog nicht. Also ab ins Reisebüro

  • zeinerthomas
    Dabei seit: 1131321600000
    Beiträge: 42
    geschrieben 1195205874000

    Hallo Sally,

    die Anlage Kamelya World halte ich für sehr behindertengerecht.

    Auf der Anlage sind 2 Hotels und ein Feriendorf. Deshalb ist auch die Anlage sehr groß mit weitläufigen Wegen, die sich sehr gut für Rollstuhlfahrer mit Begleitperson zum spazieren eignen. Direkt neben dem Hotel ist eine neue Promenade auf der mehrere Wege sind, um abends mit dem Rollstuhl zu fahren.

    Die Hotels haben extra Zimmer, die behindertengerecht ausgestattet sind.

    Am Pool des Hotel Selin habe ich einen kleinen Lift gesehen, mit dem Behinderte in den Pool herabgelassen werden.

    Auf dem Strand sind Holzstege. Direkt daneben Liegen mit Sonnenschirm.

    Herzl Gr.

    Thomas

    Zeithopix
  • Bienekind
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 1008
    geschrieben 1195224424000

    Das Paradise Side Beach ist ebenfalls geeignet.

    LG, Marianne

  • BenStr
    Dabei seit: 1168128000000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1202210817000

    Hallo, am besten in die Türkei, ins Lykia World! Behindertengerecht, Türken sind sehr freundlich und würden nie jemanden wegen Behinderung auslachen! :D

  • Hogit
    Dabei seit: 1155254400000
    Beiträge: 12464
    geschrieben 1202214318000

    Das Lara Beach in Lara ist auch Rollstuhlgeeignet. Bei unseren Besuchen dort waren immer Rolli's unterwegs. Es gibt an allen Wegen Rampen und zum Holzsteg im Wasser führt ein mit Holz befestigter Weg. Es gibt auch Behindertengerechte Zimmer, wieviele weiss ich leider nicht. Im Hotel selbst ist auch ein gehbehinderter "Putzmann", der sehr nett und immer fröhlich ist.

    LG

    1. Mai 1994 - Der gelbe Helm hat für immer aufgehört zu leuchten
  • Mausebaer120
    Dabei seit: 1156636800000
    Beiträge: 28978
    Zielexperte/in für: ZE
    geschrieben 1202217737000

    Hallo Sally,

    ich kann mich Bine nur anschließen. Das Barut Lara ist ein super Hotel und das Personal sehr, sehr freundlich.

    Bei unserem letzten Aufenthalt waren auch wieder sehr viele Rollstuhlfahrer

    ( auch Kinder ) dort. Von Anfeindungen war im Barut nichts zu spüren.

    LG.

    Mausebaer

    Von allen Geschenken, die uns das Schicksal gewährt, gibt es kein größeres Gut als die Freundschaft - keinen größeren Reichtum, keine größere Freude. ( Epikur von Samos )
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!