• wauzi1000
    Dabei seit: 1177977600000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1182239948000

    Hallo,

    ich beötige mal Eure Hilfe.

    Ich weiß bereits jetzt in welches Hotel ich nächstes Jahr hinfliegen will. Reisezeit wird Mitte Ende Juni sein, in das Hotel Hotel Kumköy Beach Resort & Spa in der Türkei.

    Ferienzeit ab 23.06 in Hessen (ab wann gelten höhere Tarife ??)

    Wenn ich die Reise z.b. über Tui vormerken lasse.

    Spare ich damit ???? Ist es überhaupt Sinnoll ?? Gibt es evtl. bessere Angebote später im Katalog ??? Frühbucherrabatt ??

    Was sind die Votteile des Vormerken einer Reise???

    Vielen Dank im voraus :D

  • Bienekind
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 1008
    geschrieben 1182281174000

    Hallo!

    Wie das bei TUI ist, weiß ich nicht. Bei TC, also Neckermann/Thomas Cook, hast du die Möglichkeit, innerhalb von ca. 10 Tagen nach Erscheinen des Sommerkatalogs 2008 entweder die vorausgebuchte Reise fest zu buchen, natürlich mit Frühbucherrabatt usw.. Oder du sagst, nee, ist mir zu teuer, ein anderer Anbieter ist günstiger, oder du bekommst keinen Urlaub, und machst alles kostenlos rückgängig. Die gezahlte Anzahlung von 50 Euro pro Person bekommst du in dem Fall zurück. Falls du die Reise buchst, dann wird keine weitere Anzahlung fällig. Der Preis berechnet sich natürlich nach dem neuen Katalog und nicht nach dem von 2007. Sparen kann man eigentlich nichts gegenüber dem "normalen" Frühbucher, nur wenn du ein bestimmtes Hotel zu einer bestimmten Zeit haben willst, macht es Sinn. Wir haben "unser" Hotel jetzt zum 2. Mal vorausgebucht. Da es sich aber um eine Anlage handelt, die nur bei TC/Neckermann angeboten wird, stellt sich die Frage des Vergleichs mit anderen Anbietern nicht.

    Wie gesagt, meine Erfahrungen mit Vorausbuchungen beziehen sich ausschließlich auf TC.

    LG, Marianne

  • cornetto-nuss
    Dabei seit: 1131926400000
    Beiträge: 85
    geschrieben 1182326876000

    Hallo,

    genauso kenne ich das auch von anderen Anbietern. Das wichtige dabei sind die Flüge. Die sind in der Ferienzeit innerhalb weniger Tage ausgebucht und du weißt nie, ob noch welche kommen. Zumindest für größere Gruppen/Familien wird es rasch schwierig einen zusammen hängenden Flug zu bekommen. Die Hotels sind in der Regel noch überhaupt nicht voll, man könnte alles noch haben, nur die Flüge nicht... Es macht also Sinn in der Ferienzeit. Wenn man eine Anlage vorgebucht hat, kann man natürlich auch umbuchen. innerhalb des Anbieters. Dann hast Du die Flüge sicher. Fährst Du außerhalb der Ferien und nur alleine/zu zweit, ist es meiner Erfahrung nach nicht unbedingt nötig.

    P.S. Vielleicht gibt es auch Anbieter, die die Preise dann vom Vorjahr garantieren. So als Super-Frühbucher-Süpar-Bonus. Da musst Du mal recherchieren.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!