• herbertfringes
    Dabei seit: 1251936000000
    Beiträge: 112
    geschrieben 1404830858000

    Dizalya Palm Garden, My Home Resort und Titan Select kosten auch nur rund 550€ für eine Woche All inkl. im selben Zeitraum...

  • igraine71
    Dabei seit: 1203552000000
    Beiträge: 72
    geschrieben 1404852798000

    Also ich habe gestern für Ende September gebucht, da ich bestimmte Hotels in der engeren Wahl hatte und mir das Risiko zu groß wurde, dass ich kurzfristig dort nichts mehr bekomme. Und da ich diese Hotels und deren Preise schon seit längerem beobachte, konnte ich nur feststellen, dass die Flugzeiten immer schlechter wurden, die Preise hingegen immer höher!

    Denn gerade September und Oktober sind so beliebte Monate für einen Urlaub in der Türkei, dass vieles auch schon weg war....deshalb bin ich jetzt auf Nummer sicher gegangen. Sollten die Preise dennoch vorher fallen (was ich allerdings nicht glaube) ist mir das egal, denn lieber hab ich mein Wunschhotel und bezahl etwas meh als das ich nachher irgendwas buchen müsste, was ich gar nicht wollte, weil vieles ausgebucht ist ;)

  • Schldi
    Dabei seit: 1244678400000
    Beiträge: 177
    geschrieben 1404913953000

    Ich habe die Erfahrung gemacht, das wenn es ein bestimmtes Hotel zu einer festen Zeit sein muss, es am günstigsten nur mit FB Rabatt geht.

    Am Ende ist das Hotel ausgebucht oder die Termine passen nicht mehr.

    Das Hotel für Oktober/Nobember buche ich meist im März/April.

    Bei den Flügen kann man pokern, den Nerv habe ich aber nicht.

    Meist buche ich was für unter € 250,00 p.P. Hin- und Zurück.

    2-3 Wochen vorher sind dann schon mal unter €150,00.

    Jammere nicht über ein Unglück, das noch gar nicht eingetroffen ist.
  • herbertfringes
    Dabei seit: 1251936000000
    Beiträge: 112
    geschrieben 1404932391000

    Überflüssiges Zitat entfernt! 

    @Schldi:

    So sieht es aus! Hotels sind über Frühbucher meist am günstigsten, Flüge aber kurz vor knapp zu Nicht-Ferienzeiten (gerade in der Türkei aufgrund der Masse an täglichen Verbindungen) am günstigsten. So starke Nerven braucht man für Türkeiverbindungen nicht, anders bei Zielen welche nir zweimal die Woche angeflogen werden. Da kann man mit Last Minute Flügen pro Person mal gut 150€ sparen. Wenn man also außerhalb der Ferien fliegt, würde ich das Hotel sehr früh und den Flug dazu sehr spät buchen...getrennt buchen ist oft günstiger selbst wenn dann noch geringe Kosten für den Transfer hinzukommen...

  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 15576
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1404934793000

    In diesem Jahr scheint es für die Türkei etwas anders zu laufen. Die Buchungen liegen aktuell im Minus,ggü Vorjahr..Also gibts auch gute Tagesaktuelle Preise für den Rest der Saison, die bislang nicht gut verkauft wurde Frühbucher Angebote sind zudem sicher nicht    i m m e r günstiger, das ist ein Märchen. ;) Frühbucher Preise entstehen aus Zugeständnissen der Hoteliers zum Saisonstart, diese bezahlen sie in Form von Reduktionen. Veranstalter beteiligen sich daran mit keinem Cent.

    Das sind allerdings keine gigantischen Kontingente. Nachverhandlungen laufen hingegen das ganze Jahr über.

    Es wird im Moment -aus der  Situation heraus- preislich viel nachverhandelt mit den Hotels!

    Zudem buchen viele Urlauber inzwischen immer kurzfristiger.

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 44375
    geschrieben 1404937382000

    @herbertfringes

    Hier geht´s konkret um September - durchaus noch Ferienzeit und traditionell stark gebucht wegen des ziemlich idealen Wetters.

    Die Folge: Auch die Flüge von gut angebundenen Airports sind im Kurzfristbereich eher mal vergriffen als spottbillig, insbesondere wenn man für mehr als 2 Personen plant.

    Sollte man sich also der von dir vorgeschlagenen Methode bedienen wollen, ist es ratsam für die Hotelbuchung einen flexiblen Tarif für kurzfristige Änderungen vorzusehen, die nicht mit Stornogebühren belastet werden. Ansonsten kann der Mix ganz schön in die Hose und am End is nix g´spart.

    ;)

    Gras wächst nicht schneller wenn man dran zieht.
  • putti76
    Dabei seit: 1118534400000
    Beiträge: 52
    geschrieben 1404948900000

    Preise im September....

    Es geht doch nicht mehr nur um die Preise im September.

    Wir als Jahrzehnte lange Türkeireisende müssen normalerweise sagen.... es reicht!

    Die Preise nehmen doch Dimensionen an, die fast untragbar sind.

    Wir alle, die Jahre lang in die Türkei gereist sind müssten nun zum Boykott aufrufen. Natürlich haben wir Freunde in unseren Stammhotels gefunden.

    Logisch bekommen wir in unserem Stammlokal eher einen tollen Tisch als jemand der zum ersten Mal zu Gast ist.

    Aber zu welchem Preis??

    Nach den Kriesen in den europäischen Staaten oder Nordafrika, in denen wir unsere Ferien verbringen könnten, wäre dort nicht auch ein Urlaub möglich.

    Ohne die bisweilen unverschämten Preise in unserem lieblings Land zu bezahlen?

    Was passiert in der Türkei wenn wir auf einmal weg blieben?

    Wir nicht im September (außerhalb der Ferien) 1350€ p.P für zwei Wochen 5* AI bezahlen.

    Sondern wir lieber 900 p.P. 5* AI auf Kos bezahlen!

    Was Passiert wenn der Bauboom so weiter geht?

    Wir sind zwar mit unsren Planungen für dieses Jahr durch….aber nächstes Jahr schaue ich was der Markt so hergibt.

    Und mal ehrlich, wenn ich am Strand liege und die Augenschließe….das Meer rauscht in der griechischen Ägäis oder sonst wo auf unserer Erde genauso wie in Side oder Everenseki!!

     

    Im diesem Sinne, entweder wir sind bereit die Preise zu zahlen oder wir lassen es.

    Spare ich 100- 200 € wenn ich nicht Pauschal buche?

    Suche ich Tage und Wochenlang um ein Schnäppchen zu schießen, welches am Ende doch eine Niete sein könnte?

    Oder schaue ich mal rechts und links am Teller vorbei ?

  • herbertfringes
    Dabei seit: 1251936000000
    Beiträge: 112
    geschrieben 1404974363000

    Wenn man sich wirklich einmal ganz intensiv mit den Flugpreisen und Hotelpreisen beschäftigt - und ich habe das über Jahre verfolgt - wird man merken, dass meine Methode mit den Last Minute Flügen und den Frühbucherhotelpreisen außerhalb der Ferien (und die sind nun mal auch bei mir in Bayern als letztes Bundesland Mitte September vorbei) funktioniert.

    Klar sind die Preise in den letzten Jahren in euren bekannten und topbewerteten Stammhotels enorm gestiegen, aber der Bauboom mildert diese negative Tendenz doch. Es gibt soviele neue Hotels die gerade in den ersten zwei oder drei Jahren so verrückte Lockpreise machen, so dass ich mich ernsthsft frage wie deren Preisplolitik funktionieren kann.  

     

    Wenn man nicht unbedingt in ein Delphin Hotel, Trendy Hotel oder ein Stone Hotel usw.. muss, sondern auch einmal eines von den neuen Hotels mit nicht direkter Strandlage geht (ist ja z.B. auf den Kanaren ganz normal), sind die Preise immer noch deutlich günstiger als in Griechenland und Spanien - definitiv. Schaut euch doch mal die Preise an von 

    Cenger Beach Ki. 90%

    Kirman Belazur 91%

    Annabella Diamond 88%

    My Home Resort 91%

    Dizalya Palm Garden 89%

    Lara Grand Park 94%

    Seashell Resort 89%

    Side Crown Serentiy 88%

    Terrace Elite Reaort 86%

    Royal Garden Select 90%

    Seaden Sea Planet

    Chrystal Waterworld

    Bone Club Sunset

    Orange Pa

  • herbertfringes
    Dabei seit: 1251936000000
    Beiträge: 112
    geschrieben 1404975230000

    Annabella Diamond habe ich im übrigen für 1. Oktober 14 Tage all in (meine Frau, ich, unsere Tochter = 1 Jahr) für 1.520€ gebucht (Flug und Hotel getrennt). Finde ich unheimlich günstig!

  • cippo
    Dabei seit: 1126483200000
    Beiträge: 2012
    geschrieben 1404995280000

    Nicht jeder möchte aber getrennt buchen. Ich genieße das Komplettpaket bei Pauschalreisen, und bin auch bereit dafür gegebenenfalls ein paar Euros mehr zu bezahlen. Preis/Leistung stimmt bei der Türkei nach meiner Meinung immer noch.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!