• Catsegler
    Dabei seit: 1138147200000
    Beiträge: 1613
    geschrieben 1194610544000

    Side gibt es schon seit 1405. VOR Jesus Christus !!!! Weltbekannt der Apollon Tempel. Nicht schlecht auch die Theater Ruinen (gut erhalten und bestens restauriert). Sehenswert ebenfalls Nymphaeum, Aquädukte,

    antike Stadtmauer, Säulenstraßen etc.

    :shock1: :shock: :shock: :shock:

    Catsegler

    ....two beer or not two beer (William Shakespeare)
  • playboygrabi
    Dabei seit: 1165449600000
    Beiträge: 189
    geschrieben 1194616138000

    Perissia sehr edel und schön. Aber mehr für ruhe suchende. (ich war dort gewesen mit meiner Familie). Blue water ist ein Cub Hotel mir vile Sport und schlechtem essen.

    Viel Spaß im Urlaub Gruss PLayboygrabi ____________________________________________ 21.05-04.06.2010 Rixos Premium Belek
  • gardenmen
    Dabei seit: 1142380800000
    Beiträge: 232
    gesperrt
    geschrieben 1194631000000

    @playboygrabi sagte:

    Perissia sehr edel und schön. Aber mehr für ruhe suchende. (ich war dort gewesen mit meiner Familie). Blue water ist ein Cub Hotel mir vile Sport und schlechtem essen.

    Hallo Leute,

    ich muß meinen beiden Vorrednern völlig Recht geben.

    Ich kann so manche Dinge bei diesem Thema nicht nachvoll ziehen. Da schreibt ein Zielexperte für Mallorca, das Side ein Ort ist ,mit drei Straßen und dass war´s. Ich glaube, dass 0815 oder so, das schreibt, weil Er uns ein wenig wach machen will. So naiv kann nämlich niemand sein, die antike Stadt Side, so zu bezeichnen, es sei denn, man hat zu viel Eimer gehabt, aus denen lange Strohhalme heraus schauen.

    Hallo Seebär,

    wenn Du in Side durch die Straßen gehst, die etwas abseits vom Touristentrubel liegen, findest Du Häuser mit wunderschön blühenden Kletterpflanzen, oft haben die Fensterbänke auch noch einen schönen Blumenschmuck.

    Aber ich weiß ja, Dein Revier ist ja der Hafen, ich schau mir die Schiffe dort unten auch immer gerne an.

    Hallo playboygrabi,

    Du hast natürlich völlig Recht, das Perissia hat ein ganz anderes Ambiente ,als das Blue Waters. Ich habe in einem Beitrag vorher schon mal geschrieben, man kann keine Äpfel mit Birnen vergleichen.

    Irgend jemand hat geschrieben, dass das Perissia abgelegen wäre, Ich kann mir vorstellen, das Er den Weg vom Hotel bis zur Strasse meint, der kann sich etwas in die Länge ziehen, aber in höchstens 5 Minuten ist man/Frau doch im Trubel.

    mfg gardenmen/Detlef

    Ein Tag ohne lachen, ist ein verlorener Tag.
  • 241150
    Dabei seit: 1118361600000
    Beiträge: 818
    geschrieben 1194683109000

    hallo gardenmen,lies dir doch bitte die frage durch und unterlass bitte persönliche angriffe auf meine person. "ich würde einem so erfahrenem menschen wie du es bist niemals widersprechen,allein deine erfahrung (siehe hotelbewertungen hier bei HC) in den türk. hotels (3verschiedene hotels im okt. 2007) sprechen für dich" da wir gerade beim thema sind würde mich interressieren wie man 3 verschiedene häuser in 1monat bereisen und bewerten kann,oder ist hier etwas faul. gruss klaus

  • gardenmen
    Dabei seit: 1142380800000
    Beiträge: 232
    gesperrt
    geschrieben 1194699784000

    @241150 sagte:

    hallo gardenmen,lies dir doch bitte die frage durch und unterlass bitte persönliche angriffe auf meine person. "ich würde einem so erfahrenem menschen wie du es bist niemals widersprechen,allein deine erfahrung (siehe hotelbewertungen hier bei HC) in den türk. hotels (3verschiedene hotels im okt. 2007) sprechen für dich" da wir gerade beim thema sind würde mich interressieren wie man 3 verschiedene häuser in 1monat bereisen und bewerten kann,oder ist hier etwas faul. gruss klaus

    Hallo Klaus,

    ich bin mir keiner Schuld bewußt, ich habe Dich nicht persönlich angegriffen.

    Ich habe nur geschrieben, dass ich annehme, dass Du uns ein wenig wach machen wolltest. Damit habe ich gemeint, dass Du in diese langweilige Runde etwas Pepp reinbringen wolltest, was Dir ja auch gelungen ist. Wenn Du dir irgendwelche anderen Sachen anziehst, ist das dein Problem.

    Außerdem müsste ich mich vor Dir nicht für meine Hotelbewertungen rechtfertigen. Mache es aber doch. Ich sag´s mal so, manche Menschen, müssen teilweise dort arbeiten, wo andere Menschen Urlaub machen.

    So und das muß reichen.

    Wie schon gesagt, ich wollte Dich nicht persönlich angreifen und hoffe, dass wir jetzt wieder normal miteinander umgehen können.

    mfg gardenmen

    Ein Tag ohne lachen, ist ein verlorener Tag.
  • 241150
    Dabei seit: 1118361600000
    Beiträge: 818
    geschrieben 1194779597000

    hallo gardenmen!alles klar, können wir.mir ist nur sauer aufgestossen,das mit den eimern und strohalmen. aber du musst doch zugeben,dass man für einen bummel durch geschäfte oder dergleichen in side völlig fehl am platze ist,dafür muss man schon nach manavgat fahren.side ist bei der hotellage ein sehr dehnbarer begriff,denn einige häuser liegen locker 10km entfernt,als ich im jahre 2000 im perissia war,war drum herum tote hose und zu fuss nach side waren es ca. 3km. alles in allem hatte man side in 1 stunde erkundet. gruss klaus

  • Miss_C
    Dabei seit: 1166054400000
    Beiträge: 788
    geschrieben 1194788125000

    @gardenmen sagte:

    Ich kann so manche Dinge bei diesem Thema nicht nachvoll ziehen. Da schreibt ein Zielexperte für Mallorca, das Side ein Ort ist ,mit drei Straßen und dass war´s.

    Mach dir nichts draus, ist schon seit - ich glaube schon fast "Jahren" - so eine Art Hobby von ihm. Alternativ bezeichnet sie/er Side gern auch mal als "Kaff mit 3 Straßen".

    Deiner Beschreibung von Side stimme ich voll und ganz zu. Nach 3 Urlauben dort denke ich, das auch einigermaßen beurteilen zu können.

    Aber zur eigentlichen Frage. Ich kenne jetzt nur das Perissia, es ist eine schöne Anlage, vor ca. 2 Jahren wurde ein Block ganz neu gebaut und alle alten Zimmer komplett renoviert.

    Zimmer und Anlage waren sehr schön, das Essen in Ordnung, aber nach einer Woche etwas eintönig und lieblos bis zum geht nicht mehr präsentiert. Das Getränkeangebot im Rahmen von AI war recht "übersichtlich", die Qualität der Cocktails ein absouter Witz. Das im Katalog beschriebene wöchentliche Gala-Diner fand nicht statt. Bei einem 5*-Hotel kann man in der Türkei hinsichtlich Essen und Getränke mehr erwarten. Viel älteres Publikum.

    Diese Erfahrung stammt allerdings aus dem Jahr 2005, damals war gerade auf AI umgestellt worden. Vielleicht fehlte damals noch die Erfahrung und die Leistungen sind inzwischen besser geworden.

    Gruß Conny

    6.-23.12.2010 Kuala Lumpur + Kata Noi :-)))
  • gardenmen
    Dabei seit: 1142380800000
    Beiträge: 232
    gesperrt
    geschrieben 1194795586000

    @241150 sagte:

    hallo gardenmen!alles klar, können wir.mir ist nur sauer aufgestossen,das mit den eimern und strohalmen. aber du musst doch zugeben,dass man für einen bummel durch geschäfte oder dergleichen in side völlig fehl am platze ist,dafür muss man schon nach manavgat fahren.side ist bei der hotellage ein sehr dehnbarer begriff,denn einige häuser liegen locker 10km entfernt,als ich im jahre 2000 im perissia war,war drum herum tote hose und zu fuss nach side waren es ca. 3km. alles in allem hatte man side in 1 stunde erkundet. gruss klaus

    Hallo Klaus,

    zwischen 2000 und 2007 liegen Welten. Das Perissia liegt ja etwas von der Straße weg, aber an der Straße hat sich jede Menge getan. Sowohl in Richtung "SIDE CITY", als auch nach Kumköy. Man muß heute zum Shoppen nicht mehr nach Manavgat oder Alanya. In Kumköy gibt es Alles ,was Du haben willst. Side City selbst ist mir, sehr überlaufen, aber in den Nebenstraßen, am Hafen und bei den historischen Stätten hat man mehr Ruhe.

    mfg gardenmen /Detlef

    Ein Tag ohne lachen, ist ein verlorener Tag.
  • gardenmen
    Dabei seit: 1142380800000
    Beiträge: 232
    gesperrt
    geschrieben 1194796032000

    @Miss_C sagte:

    Mach dir nichts draus, ist schon seit - ich glaube schon fast "Jahren" - so eine Art Hobby von ihm. Alternativ bezeichnet sie/er Side gern auch mal als "Kaff mit 3 Straßen".

    Deiner Beschreibung von Side stimme ich voll und ganz zu. Nach 3 Urlauben dort denke ich, das auch einigermaßen beurteilen zu können.

    Aber zur eigentlichen Frage. Ich kenne jetzt nur das Perissia, es ist eine schöne Anlage, vor ca. 2 Jahren wurde ein Block ganz neu gebaut und alle alten Zimmer komplett renoviert.

    Zimmer und Anlage waren sehr schön, das Essen in Ordnung, aber nach einer Woche etwas eintönig und lieblos bis zum geht nicht mehr präsentiert. Das Getränkeangebot im Rahmen von AI war recht "übersichtlich", die Qualität der Cocktails ein absouter Witz. Das im Katalog beschriebene wöchentliche Gala-Diner fand nicht statt. Bei einem 5*-Hotel kann man in der Türkei hinsichtlich Essen und Getränke mehr erwarten. Viel älteres Publikum.

    Diese Erfahrung stammt allerdings aus dem Jahr 2005, damals war gerade auf AI umgestellt worden. Vielleicht fehlte damals noch die Erfahrung und die Leistungen sind inzwischen besser geworden.

    Gruß Conny

    Hallo Conny,

    als ich vor einigen Jahren zum ersten Mal im Sunrise Queen war, wurde das Perissia gerade eröffnet. Wir erfuhren von einigen Gästen, das in der Minibar (bei einem neuen Hotel!!!) die Cola vom Verfallsdatum abgelaufen war und das bei einem Preis von 7,00 DM pro Dose.

    DaS Hotel hat sich aber in letzter Zeit verbessert.

    mfg gardenmen /Detlef

    Ein Tag ohne lachen, ist ein verlorener Tag.
  • 241150
    Dabei seit: 1118361600000
    Beiträge: 818
    geschrieben 1194802211000

    mag ja so sein,aber mein gebiet ist die riviera nicht,ich gehe lieber in die ägäis,nach marmaris oder icmeler.ist landschaftlich reizvoller und sauberer.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!