• DerMarkus
    Dabei seit: 1187740800000
    Beiträge: 183
    geschrieben 1421578520000

    Hallo zusammen,

    sorry für die komische Überschrift. Aber ich bin einer der Flugangsthasen, und daher beschäftigt mich bei jedem Urlaub die Flugauswahl mehr als die Hotelauswahl.

    Nach ein paar Langstreckenzielen möchten wir im Mai wieder in die Türkei, genauer Belek, wir waren da 2010 bereits einmal. Damals sind wir mit air berlin geflogen. Für mich macht air berlin immer sehr angenehme Flüge, sind u.a. auch in die Dom. Rep. mit denen gefolgen.

    Wenn ich nun momentan schaue, fliegen auf Kurzstrecke irgendwie nur noch Billigairlines wie Sun Express oder Tail Winds; die Erfahrungsberichte zu den Airlines sprechen für sich.

    Ist es nicht möglich, mit einer "normalen/guten" Airline nach Antalya zu fliegen? Was heißt gut für mich? Hauptsächlich nicht zu alte Flugzeuge und keine Erfahrungsberichte á la "Horrortrip".

    Lufthansa fliegt leider nur direkt Istanbul an, Air Berlin gibt alles mittelerweile an Pegasus (Air Berlin Turkey) ab. TUIFly wird auch nur schlimmes berichtet... Germania gibt es auch noch, aber die kenne ich gar nicht.

    Wir wäre denn Condor? Soll ja auch nicht (mehr) toll sein; alte Maschinen usw.

    Bin echt am Überlegen, nun lieber nach Dubai zu fliegen, weil da Emirates zur Verfügung steht.

    Hoffe, ihr könnt mir ein bisschen weiterhelfen.

    Gruß

    Markus

    Nordseeinseln (Regelmäßig :-)), Tunesien (2001), USA (2003, 2004-2006, 2018), Italien (2009), Dom.Rep. (2014), Türkei (2011,2015), Malediven (2008, 2016), Seychellen (2017)
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42873
    geschrieben 1421578817000

    Ohne Angaben zu deinem Startflughafen dürfte es sich mit Tipps schwierig gestalten ...

    LH und TK bieten im Sommer auch Direktflüge nach AYT an, wenn du CONDOR und TUIfly nicht vertraust wird die Auswahl allerdings denkbar gering.

    :?

    Edit:

    Und noch ein guter Rat: Pfeif auf die reisserischen Negativberichte, die man bezüglich verschiedener Budget-Airlines in diversen Portale findet - sie entbehren zumeist jeglicher Substanz!

    How stupid must one be to split with Kiedis?
  • DerMarkus
    Dabei seit: 1187740800000
    Beiträge: 183
    geschrieben 1421580647000

    Überflüssiges Zitat entfernt

    @vonschmeling:

    Hi, sorry. Bremen wäre optimal, aber dort ist fast nichts mehr los. Hamburg oder Düsseldorf wären z.B. okay.

    Zu den Negativbewertungen: Solange es sich in der Waage hält ist alles okay, ich bin da Realist. Air Berlin hat auch zuhauf negative Bewertungen, diese beziehen sich aber fast immer auf Unfreundlichkeit oder schlechtes Essen. Mit sowas kann ich leben. Wenn aber fast jeder Kommentar Bemerkungen über Horrorflüge, defekte Flugzeuge und Notlandungen bezieht, dann ist da für mich eine gewisse Repräsentation vorhanden.

    Ich zahle gerne mehr, für mehr Sicherheit. Und sei es nur das Gefühl der Sicherheit. Gilt heute nur noch Geiz ist Geil, zumindest auf Kurzstrecke? Dann flieg ich doch schon im März nach Mauritius...

    Nordseeinseln (Regelmäßig :-)), Tunesien (2001), USA (2003, 2004-2006, 2018), Italien (2009), Dom.Rep. (2014), Türkei (2011,2015), Malediven (2008, 2016), Seychellen (2017)
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42873
    geschrieben 1421583626000

    Es sind gerade diese Berichte über "Horrorflüge" und "Notlandungen", die jeder Grundlage entbehren ...

    Macht man sich die Mühe objektive Berichte herauzuziehen stellt man fest wie unfundiert solche Reportagen sind.

    Wenn manche sich generell schon beim Start in die Hosen machen weil´s halt ein bisschen schüttelt, müsste man das nicht mit Statements wie "der Flieger drohte auseinanderzufallen" etc. der Nachwelt hinterlassen ... meine Meinung!

    Wie dem auch sei - negative Berichte über X3, DE und ST beziehen sich ebenfalls hauptsächlich auf nicht inkludierte oder wenig ambitioniere Bordverpflegung und nicht auf sicherheitsrelevante Themen.

    Fakt:

    Alle Airlines, die über eine Start- und Landeerlaubnis in der EU verfügen werden denselben strengen Vorschriften zur Einhaltung der Sicherheit unterworfen.

    Ab HAM bieten im Mai DE, AB und 4U Direktflüge an, beispielsweise am Samstag.

    An anderen Flugtagen gibt es ST und X3 Operatings.

    Ab DUS gibt es auch Direktflüge mit der LH.

    Edit: Ich empfehle dir auf alle Fälle eine separate Buchung des Fluges, das verschafft dir etwas mehr Zuverlässigkeit tatsächlich auf dem gewünschten Operating zu landen ...

    How stupid must one be to split with Kiedis?
  • marcel837
    Dabei seit: 1406937600000
    Beiträge: 241
    geschrieben 1421586429000

    Sun Express zwar billig aber nicht schlecht .

    1. Sun experia gehört zur Hälfte Lufthansa und zur anderen Hälfte turkish Airlines 

    beides es sehr sehr sehr gute Unternehmen y da brauchst du keine Angst haben . Ich fliege sehr gerne mit Sun express . Wenn ich die Auswahl zwischen Air berlin , Condor und Sun ecpress hätte würde ich immer Sun ecpeess nehmen .

    2. warum billig ? Weil du keine Zeitung und kein Essen usw an Board kostenlos hast . Kannst dir aber alles dazu kaufen , ich kaufe wenn mit Sun Express das Premium Paket dazu . für 50€.  10kg mehr + XL sweat + essen + getränke + vorabend chwvk in frei

    für 50€ Top !!!  Mach dir also keine Sorgen .

  • sealord
    Dabei seit: 1176854400000
    Beiträge: 720
    geschrieben 1421587519000

    Also, ich muss meinem Vorschreiber recht geben. Sun Express ist absolut zuverlässig und wohl deshalb preiswerter, weil es dort keine kostenlose Bordverpflegung und auch keine Zeitschriften mehr gibt.

    Doch benötige ich dies auf einem Flug z.B. in die Türkei für ca. 3 Stunden????

    Wichtiger für mich ist doch, preiswert von A nach B zu kommen und das sicher und genau das ist Sun Express ebenso wie auch die anderen preiswerten Fluglinien.

    Also, keine Bange bei der Buchung mit diesen Airlines.

    Sealord
  • Ghoosee
    Dabei seit: 1335139200000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1421602982000

    Air Berlin Turkey ist Geschichte. Air Berlin fliegt Antalya wieder mit eigenem Gerät und eigenem Personal an. Condor rüstet aktuell seine 757-300 auf neue Cabine um. Sollte trotz mehr Pax  etwas mehr Beinfreiheit bedeuten. Ansonsten kann ich Dir nur TK empfehlen. Bisher durchweg positive Erfahrungen gemacht. Okay, war alles in C, aber auch in Y haben die einen soliden Eindruck vermittelt. Außerdem sind die 30 kg Freigepäck in Y und kostenloses Menü ein großer Vorteil! Zwischenstopp in IST o. SAW ist zu verkraften.

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42873
    geschrieben 1421609554000

    @Ghoosee

    Das ist soweit korrekt - bezüglich der neuen CONDOR Kabinen empfehle ich im Unterforum Airlines den betreffenden Thread.

    Ex DUS habe ich nicht nach TK Direktflügen recherchiert weiß aber wohl, dass es solche ex MUC zuweilen gibt - insofern einfach mal die Suchmaschinen bemühen. Aviophobiker leiden häufig ganz besonders unter Starts und Landungen, insofern ist zumindest ein Direktflug (bei dem natürlich ein Zwischenstop ebenfalls nicht ausgeschlossen ist!) die bessere Lösung.

    Falls es für Markus eine Herausforderung ist Flug und Hotel separat zu buchen sollte er ein Reisebüro (ganz gleich ob online gestützt oder stationär) mit der Option zur persönlichen Beratung um Rat bitten.

    Ganz klares "Nein!" immerhin auf die Frage "Nur Billigairlines".

    Etwas am Rande der Thematik:

    SunExpress in allen Ehren - aber allein mit der Rückkehr zu No-Frills an Bord kann man noch nicht generell "billiger" sein - und ist es auch nicht!

    Die Wahrnehmung XQ Flüge seien "besonders preiswert" im direkten Vergleich relativiert sich schnell bei der Suche mit identischen Parametern.

    Ich nutze sie ggf. und gern und bin von ihrer Zuverlässigkeit überzeugt.

    Allerdings lege ich einen gewissen Wert auf zeitgemäße Abwicklung beim Check-In und da gibt´s leider noch so einige Defizite.

    Sicherheitsrelevant ist das natürlich nicht, hinsichtlich dieses Kriteriums habe ich mich immer tadellos befunden.

    How stupid must one be to split with Kiedis?
  • DerMarkus
    Dabei seit: 1187740800000
    Beiträge: 183
    geschrieben 1421611824000

    Vielen Dank euch für die zahlreichen Kommentare! Das sind ja wahrlich gute Neuigkeiten. Der Reihe nach...

    AB fliegt direkt nach Antalya und dazu noch wieder selber: Super! Aber wo kann man das Nachlesen? Man liest nur von AB Turkey überall. Und dann gerade mal fix ein paar Daten geprüft und gleich wieder niederschlagen gewesen: z.B. am 16. Mai (Sa) geht AB nur über Salzburg mit Zwischenstopp, und dann geht es mit NIKI weiter. Bitte?

    Das mit LH ab DUS wäre ein Traum.

    Wie ist denn Germania, da hat noch keiner was zu gesagt. Vielleicht noch als Zusatzinfo: Wir fliegen mit Familie, zwei Kinder 2+5 Jahre, da kommt es mir zusätzlich drauf an, dass man nicht zu lange wartet und insbesondere Sitzplätze buchen kann (Ich mag nur auf dem Flügel sitzen.) Der Horror wäre für mich, ich habe Sitzplätze gebucht, und dann wird auf einmal die Fluggesellschaft gewechselt oder es will keiner mehr etwas von den Reservierungen wissen... Ich bekomme ohnehin schon Bauchgrummeln, wenn ich denke, dass wir aufgrund der Kurzstrecke nicht alle 4 nebeneinander sitzen können werden. Deshalb mag ich auch die Langstrecke... Große Maschinen mit 4er-Reihe... :-)

    EDIT: Also wenn ich mal bei opodo schaue werden mir nur Flüge mit SunExpress, Pegasus, Condor usw. angezeigt. Kein AirBerlin, kein Lufthansa. Auf der Airberlin-Seite finde ich nur StopOver-Flüge mit anderen Gesellschaften. Was mache ich falsch??

    Nordseeinseln (Regelmäßig :-)), Tunesien (2001), USA (2003, 2004-2006, 2018), Italien (2009), Dom.Rep. (2014), Türkei (2011,2015), Malediven (2008, 2016), Seychellen (2017)
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42873
    geschrieben 1421614991000

    Wo liest du denn?

    AB

    LH Flüge sind soweit - bezeichnender Weise! - zumeist operated by SunExpress.

    Immerhin sollte das Vertrauen schaffen?! ;)

    Edit: Welche Antwort erwartest du auf "Wie ist Germania?" ???

    Budgetflieger - mir Rührei!

    Unterscheidet sich nicht wesentlich von Tailwind, Corendon, Bluebird und Konsorten ...

    :frowning:

    Käsebrot rulez!? Naja ...

    How stupid must one be to split with Kiedis?
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!