• filou07
    Dabei seit: 1179792000000
    Beiträge: 94
    geschrieben 1188430111000

    stimmt brigitte...hab ich ja wieder total vergessen ;)

    ich werde es mir jetzt ganz dick hinter die ohrn schreiben :laughing:

    bis bald im daima...*freu*

    lg filou

  • pumuckel78
    Dabei seit: 1178755200000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1188470109000

    Info: noch 39 tage und dann werde ich bestimmt ein ganz nettes hotel antreffen und mal richtig wohlfühlen. supi :laughing:

    und kann mir einer ein paar insider tipps geben was man auf jeden fall sehen muß in der gegend, einkauf, touren und sehenswürdigkeiten usw. ist mein erster türkei urlaub.

    danke im voraus

    lg heiko

  • gueni88
    Dabei seit: 1168732800000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1188495848000

    Hallo allezusammen,

    nachdem ich das Thema "neues Hotel "Daima Resort" in Kemer Anfang

    dieses Jahres angefangen hatte, sind wir (2 Familien) jetzt aus dem Daima

    Resort (2 Wochen) zurück.

    Unsere Bedenken (entspr. der vielen schlechten Bewertungen) wurden

    nicht bestätigt.

    Es waren z.B zwar viele Russen (aber auch Holländer) vor Ort, die aber nicht wirklich unangenehm auffielen.

    Wie befürchtet, mußten wir in der ersten Nacht in einen Familienzimmer Typ A (oder 1) übernachten. NICHT im Keller !. Am nächsten Tag durften wir in die gebuchten Zimmer einziehen (Typ B bzw. 2). Fantastische große Zimmer im maritimen Still und einer extra Dusche im Elternschlafraum !

    Mit ein wenig Englischkenntnisse hatte man bei den Angestellten kein Problem. An der Rezeption brauchte man aber im Zweifelsfall nur nach einem deutschsprechenden Angestellten nachfragen.

    Das was uns aber am meisten störte, war eigentlich nur die "viel" zu laute Musik auf der Showbühne !!! Anscheinend hat das aber bisher in dem Holidaycheck Berichten keinem gestört.

    Ansonsten wird man 24 Stunden am Tag verwöhnt.

    Kurzfassung: Es gibt einige Kritikpunkte (besonders wenn man das Glück

    hat, nicht die gebuchten Zimmer zu bekommen), doch dieses Hotel hat

    ein sehr gutes Preis Leistungsverhältnis !!! Solange man kein "Ruhesuchender" Urlauber ist, ist dieses Hotel OK.

    Vermutlich werde ich noch einen ausführlichen Bericht schreiben !

    Gruß

    Günter

  • maehling
    Dabei seit: 1172620800000
    Beiträge: 70
    geschrieben 1188502799000

    wenn ich mich nicht verzählt habe sind es bei uns nur noch 34 Tage ich freue mich schn sehr :laughing:

  • mattenfischer
    Dabei seit: 1179705600000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1188505310000

    von wegen Mist! Was soll dieser Ton ich war vor Ort und uns wurde drei Tage lang eine Leistung- die wir bezahlt hatten Familienzimmer TYP B - vorenthalten ( habe ich schriftlich über Mängelliste von ATT ) Und deshalb werde ich auch bei ATT Beschwerde einlegen

    ansonsten ist mir das Forum zu blumig geworden zu viel freuen uns schon und zu vlele Tagezähler.Wer nicht hören will der wird vielleicht fühlen und TSCHÜSS

    mattenfischer

  • HeikoKassel
    Dabei seit: 1182124800000
    Beiträge: 51
    geschrieben 1188583795000

    @mattenfischer sagte:

    ...Wer nicht hören will der wird vielleicht fühlen...

    Im Vorfeld dem Hotel bzw. Emine von der Gästebetreuung schreiben, dann klappt es auch ohne böse Überraschungen :kuesse:

    11-13: ML Sarigerme | 11/12: Iberostar Bávaro | 13: Thudufushi | 14: Fehmarn | 15: Beyond Khaolak | 15: Crystal Palace Luxury Resort | 16-18: Fehmarn | 18: Steigenberger Al Dau | 19: Iberostar Hacienda Dominicus | 19: Steigenberger Al Dau
  • die.taste
    Dabei seit: 1159833600000
    Beiträge: 13
    geschrieben 1188729627000

    Hallo zusammen,

    wir sind heute Nacht wieder gelandet und ich kann hier mal kurz meine ersten Eindrücke schildern.

    Wer vor 14.00 kommt muß warten , wir warteten von 10.00 bis 14.30.

    Die Kellerzimmer sind nach der renovierung nicht mehr LC sondern Standartzimmer O-Ton Manager, da stand ich daneben ( werden mit bis zu 4 Personen belegt)

    Erste Nacht waren wir im Keller. Nach langem hin und her bekamen wir dann ein "normales" Zimmer. Wem ein normales Zimmer versprochen wird sollte darauf achten das dies im Buch eingetragen wird , ansonsten schläft man noch eine Nacht im Keller.

    Zimmerreinigung war bei uns unterste Schiene.

    Freundliche Kellner kann man an einer Hand abzählen.

    Getränke wie Säfte , Eistee usw werden alle aus Pulver oder Sirup mit Leitungswasser angerührt. Die Cocktails sind nicht der Brüller. Es gibt ein Standartprogramm ansonsten nichts, kein Pina Colada oder so.

    Gegen die Quantität der Speisen kann man nichts sagen, die Qualität allerdings kann mich nicht so überzeugen.

    Im Strandbistro hatten wir mal Döner der nicht ok wahr und bei vielen zu Durchfall führte, bei einigen auch zum Krankenhausaufenthalt wie auch bei meiner Frau( macht dann 713 Euro + Apotheke).

    Der Pool ist stark versalzen, normales schwimmen wird da manchmal zur Qual.

    Wir sind jetzt das achte mal in der Türkei gewesen und dies war unser sechstes 5 Sterne Hotel. Ich würde dem Daima max. 3,5 Sterne geben.

    Wer bisher nur 3-4 Sterne Hotels hatte wird bestimmt zufrieden sein, wer aber weiß was ein 5-Sterne Hotel, auch in der Türkei, ist sollte mit nicht allzugroßen Erwartungen ins Daima fahren.

    Ich muß Mattenfischer schon irgendwo recht geben. Eine Hotelbeurteilung kann man erst abgeben wenn mann dort war und dann auch nur wenn man einen Vergleich hat. Jeden nieder zu machen der Kritik übt ist auch nicht ok. Der Beitrag wurde ja einmal eröffnet um sich über das Daima zu informieren . Will man sich die Vorfreude nicht verderben sollte man besser solche Foren meiden oder einen neuen Beitrag " Ich freu mich und zähl die Tage" eröffnen.

    Jens

  • die.taste
    Dabei seit: 1159833600000
    Beiträge: 13
    geschrieben 1188812829000

    Hallo Mattenfischer,

    bei uns wurde schon gar kein Spa-Gutschein mehr angeboten. Für die eine Nacht im Keller haben wir von Alltours 66 Euro bekommen. Natürlich hätten wir lieber darauf verzichtet und unseren Urlaub ohne den ganzen Stress begonnen. Ich werde mich diese Woche noch bei Alltours beschweren da wir ja die zweite Woche nur im Hotel verbringen konnten. Meine Frau mußte wegen dem Bakterienbefall 8 Tabletten täglich nehmen und die hatten so starke Nebenwirkungen das sie das Hotel nicht verlassen konnte.

    Das Daima ist im Moment total überbucht, wir wurden auf Deutsche aufmerksam die den ganzen Tag in der Lobby saßen und als wir nachfragten sagten die uns, daß sie kein Zimmer bekämen und für 1-2 Tage in ein anderes Hotel sollten , sich aber weigern. Nachts um 1 haben sie dann doch noch ein Zimmer bekommen, es hat wohl dann einen anderen erwischt.

    Ich wundere mich hier nur über die ganzen Leute die jede Kritik mit Bemerkungen wie " Dauernörgler", "immer etwas zu meckern" usw. beschimpfen. Wie kann jemand der noch gar nicht im Daima war jemanden der 14 Tage das Daima vielleicht mit offenen Augen gesehen hat als ****** hinstellen ?

    Wenn ihr denn nun endlich im Daima seit, dann nehmt euch doch mal 2-3 Minuten und stellt euch seitlich an das Strandbistro. Hier könnt ihr dann sehen , daß z.b. die Kapazität der Spülmaschine nicht ausreicht und die Plastikbecher nur unterm Wasserhahn ohne Spülmittel ausgespült werden, daß Tassen, Teller und Besteck in eine Plastikkiste kommen und wenn die voll ist läßt man die Kiste mit Wasser volllaufen und holt das Geschirr wieder heraus. Das Wasser war so verdreckt das der Kellner einen Teil des Bestecks erst beim ausschütten fand.

    Das Wasser im Wasserspender ist nicht wie man glaubt von einer Fabrik sondern die füllen die Behälter einfach wieder mit Leitungswasser auf. Morgens kann man schön sehen wie die ersten Behälter im Handwagen zum Strand gefahren werden ,nicht original versiegelt sondern nur mit einem Becher in der Öffnung.

    Die Abendshows sind ein Witz, da habe ich im Kindergarten schon besseres gesehen. Dem Galaabend könnte man 5 Sterne geben aber das wars dann auch schon.

    Vielleicht hört sich das jetzt komisch an, aber das es kein 4-5 Sternehotel ist erkennt man auch daran das die " Russen" nicht unangenehm auffallen. Es sind nämlich nur normale Russen und nicht die typischen - Frau aufgedonnert, superschlank mit Stöckelschuhen, Mann mit der Rolle Dollarnoten in der Hand.

    Also erst einmal hinfahren, anschauen und sich dann die Frage stellen: Wieviele 5-Sterne Hotels in der Türkei habe ich besucht und wie wars denn da.

  • filou07
    Dabei seit: 1179792000000
    Beiträge: 94
    geschrieben 1188846233000

    *freu* *freu* *freu* noch 35 Tage :D :D :D

  • maehling
    Dabei seit: 1172620800000
    Beiträge: 70
    geschrieben 1188849075000

    Freu, freu, freu noch 28 Tage :laughing:

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!