• amphi
    Dabei seit: 1130544000000
    Beiträge: 28
    geschrieben 1130575051000

    Hallo.

    gestern habe ich mir schon die neusten Sommerkataloge 2006 gesichert, nun erst einmal von ITS und alltours. Nun bin ich am suchen...... ;) ;) Vielleicht kann mir jemand helfen??? Ich suche ein neugebautes Hotel an der türkischen Rivera. Da wir in letzten Jahr die Erfahrung gemacht haben, dass es in Eröffnungsjahr günstiger ist. Kennt jemand die Gegand um Alanya. Habe da ein Resort erdeckt der 12 km entfernt liegt, allerdings an einer Küstenstrasse, mit Unterführung zum Strand. Ist die Küstenstrasse stark befahren?? Wie sind die Strände um Alanya. Habe aber auch schon gehört, dass dort viele Russen sein sollen. Waren dieses Jahr in Side und ganz begeistert vom Strand.

    Viele Grüße

    amphi

  • amphi
    Dabei seit: 1130544000000
    Beiträge: 28
    geschrieben 1130858787000

    hallo,

    war den noch niemand in Alanya???? Kennt niemand den Küstenabschnitt? Hab mal im Internet gesurft und habe eigentlich festgestellt, dass dort eine starkbefahrene Küstenstrasse ist.

    Freue mich über viele Antworten und Anregungen................amphi :D :D :D :D

  • reiseprofi29
    Dabei seit: 1112832000000
    Beiträge: 61
    geschrieben 1130861059000

    Hi,

    die von Dir erwähnte Straße ist die türkische Fernstraße D400 Antalya-Mersin. Im Abschnitt zwischen Antalya und Alanya ist sie inzwischen auf der gesamten Länge vierspurig, im Bereich von Alanya-Konakli sechsspurig ausgebaut. Der autobahnartige Charakter mit Leitplanken erfordert (außer in den Ortschaften) die Unterführungen, um zum Strand zu gelangen. Es herrscht rund um die Uhr recht starker Verkehr (auch viele Lkw und Busse).

    Wenn Du die Sandstrände aus der Region Side gewohnt bist, wird Dir die Region Alanya keine besseren Strände bieten können. Lange und zusammenhängende Strandabschnitte gibt es nur noch von Side-Titrenyengöl bis Okurcalar. Fast genau in der Mitte zwischen diesen beiden Orten würdest Du das Ardisia DeLuxe Resort (5*) finden, Eröffnung müßte im Juni 05 gewesen sein; allerdings recht miese Bewertungen hier bei HolidayCheck. Zwischen Okurcalar und Alanya-Stadt erlauben die landschaftlichen Gegebenheiten einfach keine Strände wie in Side. So findet man kürzere Strandabschnitte und einige Buchten (Strand z.T. kieselig).

    Urlauber aus Rußland haben wohl inzwischen die gesamte Türkische Riviera für sich entdeckt, bevorzugen aber wohl insbesondere den Raum Kemer.

    Grüßchen

  • Brigitte
    Dabei seit: 1062633600000
    Beiträge: 4248
    geschrieben 1131094612000

    @amphi, mein "Vorschreiber" hat recht. Diese Küstenstrasse ist extrem stark befahren, da donnern täglich *x* Lastwägen rauf und runter. Zudem ist der Strand "hinter" Alanya, Richtung Mersin, sehr schmal und ... tja.....ein klein bisschen steinig. Also nicht sehr schön.

    Nicht auf das, was geistreich, sondern auf das, was wahr ist, kommt es an. *Albert Schweitzer*
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!