• FraukeundPeter
    Dabei seit: 1202083200000
    Beiträge: 440
    geschrieben 1271954255000

    ich denke der reiz für die jugendlichen liegt darin, ganz ohne aufsichtsperson zu fliegen und machen zu können, was man will.

     

    ich war das erste mal mit 19 jahren alleine weg und dazu direkt in die türkei!

    12x Türkei 2005-2016 1x Mallorca 2017 1x Kroatien 2017 F&P
  • Louboutin
    Dabei seit: 1222214400000
    Beiträge: 3475
    geschrieben 1271956082000

    @fire-man,

    meine Zustimmung gäbe es, aufgrund Eures Alters, ebenfalls nicht. Und Überredungskünste würden nicht ausreichen meine Meinung zu ändern.

    Mit Brille und Buch auf's Klo gehen, reicht nicht aus zum Klugscheißen.
  • erkan87
    Dabei seit: 1241740800000
    Beiträge: 102
    geschrieben 1272026779000

    Mit 16 Jahren finde ich das etwas zu Jung alleine zu reisen. ;)

  • enana10
    Dabei seit: 1266969600000
    Beiträge: 67
    geschrieben 1272031912000

    also auch von mir nochmal: mein sohn könnte sich auf den kopf stellen, ich finde das in dem alter nicht angebracht.... es können immer unvorhergesehen irgendwelche dinge geschehen..... wenn man unbedingt weg will, dann mit betreuten jugendorganisatoren. da bricht einem selbst kein zacken aus der krone und man hat nen ansprechpartner wenn was schief läuft. um so viel mehr kümmern die sich in der regel auch nciht....

  • Ch.Uryga
    Dabei seit: 1149811200000
    Beiträge: 557
    geschrieben 1272036114000

    Das erste Mal alleine in der Türkei war ich mit 17, im Juni 2009. Seitdem war ich im November und im Januar ebenfalls da. Aber ich denke, dass es bei Jungs nicht so gefährlich sein könnte, als für junge Mädchen, so denken bestimmt auch viele Eltern.

    Nun bin ich 18 und fliege morgen wieder in die Türkei, noch nie ist irgendetwas vorgefallen. Doch letzendlich haben bei Minderjährigen immer noch die Eltern das letzte Wort, und wenn die es halt nicht erlauben, muss man sich damit zurechtfinden.

     

    Liebe Grüße

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42897
    geschrieben 1272041952000

    @Ch.Uryga

    Soweit es mich betrifft sehe ich weniger "Gefährdungen" für die jungen Leute, als schlichte Alltagsprobleme aufgrund ihrer Minderjährigkeit.

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12725
    geschrieben 1272043507000

    Aber ich denke, dass es bei Jungs nicht so gefährlich sein könnte, als für junge Mädchen,

     

    Wieso?

     

    Gibts da keine Pfarrer? :laughing:

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Lilly1986
    Dabei seit: 1247529600000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1272044179000

    Hallo,

    ich gehe davon aus das Du und Deine Freundin gemeinsam ein Doppelzimmer beziehen wollt und keine Einzelzimmer...

    Das kann Euch aufgrund Eures Alters in der Türkei verweigert werden, gerade wenn keine Aufsichtspersonen dabei sind die ihr Einverständinis dafür, vor Ort, geben.

    Bei der Buchung werdet ihr darauf auch nicht hingewiesen, damit werdet ihr erst vor Ort konfrontiert!

     

  • martinagans
    Dabei seit: 1158364800000
    Beiträge: 1446
    Zielexperte/in für: Kroatien
    geschrieben 1272052051000

    Hallo,

     

    mal ganz ehrlich, als ich 16 Jahre alt war, bin ich nach Lloret de Mar /Spanien/Costa Brava gefahren.Da tobt auch heute noch der Bär für Jugendliche ab eurem Alter aus ganz Europa. Zweitens fahren da bekannte Reiseveanstalter für Junge Leute (auch ab 14, Argument für die Eltern) wie z.B. RUF Reisen per Bus , oder Bahn hin. Bestellt euch mal über das Internet von denen einen Katalog, schaut ihn euch an und diskutiert darüber mit euren Eltern. Glaubt mir, ihr habt da mehr Spass, keine Probleme am Zoll, und den Eltern gefällts sicher auch besser

    gruß

    ruth

    Nil admirari!
  • marina1084
    Dabei seit: 1217030400000
    Beiträge: 81
    geschrieben 1272060689000

    hallo,

    bin mittlerweile 25 war aber mit 16 auch mit freunden (auch alle 16) allein in der Türkei. Unsere Eltern haben die Reise gebucht aber ansonsten mustten wir keine Erklährungen oder ähnliches mitführen. Wir hatten auch im Hotel kein Probleme ausser das wir eben keinen Alkohol ausgeschenkt bekamen wurden wir nicht anders behandelt als die male wo ich mit meiner Familie war. Ich denke es kommt immer auch auf das Kind an. Meine Eltern konnten mir blind vertrauen und somit gab es da auch keine Probleme. Die Türkei ist eigentlich ein ganz sicheres Land wo ich als Mutter eigentlich keine Bedenken hätte. Und was das Thema mit Jungs angeht mal im ernst dazu braucht doch niemand in die Türkei fliegen wenn ich sehe was manche junge Mäddels hier in deutschland so treiben. Also wie gesagt wenn das alles noch so ist wie vor 10 Jahren bei mir gibt es keine Probleme bei der Einreise oder dem Hotel.

    LG

    Marina

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!