• angste
    Dabei seit: 1293494400000
    Beiträge: 2690
    geschrieben 1190994993000

    @claudimaus82 sagte:

    :laughing: :rofl:

    @eslipart: gibt ihn auch erhitzt, guckst du hier:

    http://www.rezepte-nachkochen.de/honig.php ;)

    Liebe Grüße,

    Claudia

    Meinst du das

    >>

    Bei anderen, älteren Herstellungsverfahren wird der Honig jedoch erhitzt, was wertvolle Inhaltsstoffe zerstören kann<<.

    Nö, da lob ich mir ne Wabe.

    Klar nimmt man den nicht für Wunden, nicht in der heutigen Zeit, aber das hat noch nichts mit Hygiene und abkochen zu tun.

    Honig in der Wabe ist nicht nur in der Türkei ein Qualitätsmerkmal, wenn man überlegt, wie oft mit Lebensmitteln getrickst wird.

    Oder wie oft Kunsthonig statt echtem aufgetischt wird.

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 39107
    geschrieben 1191014566000

    Ihr seid drauf ... das ist nicht igitt oder Bienenk... und wenn du die essbaren festen Bestandteile nicht magst, läuft meistens genug raus, um es aufzulöffeln. Ich habe so eine Wabe auch schon mal aus Cuba mitgeschleppt im Glas und fand´s endlecker ... habe mir immer vorgestellt, wo diese Bienen jetzt rumschwirren, hat mir sehr gefallen!

    Schleudern hat mit der Hygiene nicht das Geringste zu tun und man kann den Kram bedenkenlos essen - oder stehenlassen und dafür die Chemie-Nuss-Nougat-Creme mit Krümelbeilage futtern oder pappsüße Marmelade - gern auch mal aus Rosen ... :shock1:

    Du wirst dich also auf keinen Fall blamieren, zumindest nich damit! ;)

    Ach, und für eventuelle Notfälle: Nutella darf nicht ins Handgepäck! ;) ;)

    Maaaahhhlzeit!

    A.

    wolves don´t loose sleep over the opinions of sheep
  • ginus
    Dabei seit: 1174953600000
    Beiträge: 1625
    geschrieben 1211764418000

    Klar gibt/gab es Kompressen mit Honigbeimischung. Hab ich mal bekommen für die Behandlung meiner Riesen-Sonnenbrandblasen und zwar hier in De. War phantastisch gut, hat super abgeheilt und ist heute nichts mehr von zu sehen :p :p .

    LG ginus

    Meine Passion *Belle Époque* als Jugendstil - Modernisme - Secession - Art Nouveau Mein Avatar: Jugendstil in Riga, Strassenfassade Gebäude Alberta Iela 8
  • fallerof
    Dabei seit: 1092096000000
    Beiträge: 2560
    geschrieben 1211824730000

    Schade, schade,....daß so wenige etwas über diesen Honig mit Waben wissen.

    Das ist eine Delikatesse und man isst den Honig mit den Waben. Das ist nicht nur in der Türkei eine Delikatesse, sondern in vielen Ländern. Es ist auch sehr gesund. Ich war völlig überrascht, das es diesen Honig im Kumköy Beach gab. Habe fast jeden Tag davon gegessen, schmeckt sehr lecker auf Weissbrot oder einem frischen Brötchen. Und es ist sehr gesund.

    Hat schon einmal jemand von Euch das Wort "PROPOLIS" gehört.

    Auch das ist ein Produkt von den Bienen und wird von Imkern verkauft. Ein natürliches Heilmittel zur Behandlung von Wunden im Mund usw. Das wirkt super und ist keine Chemie!

    Nochmal: Honig in Waben - ein Delikatesse! Und wenn man es nicht mag, sollte man es auf dem Buffet lassen und nicht auf dem Teller. Das ist zu schade!

    Gruß

    Wolf-Dieter

    Thailand wir kommen. Im Frühjahr 2018 ist es soweit.
  • Bruchpilot
    Dabei seit: 1122422400000
    Beiträge: 138
    geschrieben 1211832810000

    wußte auch nichts über den Honig in Waben, aber wenn so etwas in einem guten Hotel angeboten wird, dann würde ich automatisch davon ausgehen, daß es nicht nur genießbar ist, sondern etwas Besonderes darstellt. Probieren geht über Studieren ;)

    Kde se pivo vaří, tam se dobře daří!
  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12383
    geschrieben 1211833298000

    Der Honig wird nicht nur in (guten) Hotels angeboten, sondern auch im Basar, in Geschäften wo Türken kaufen!

    NB. die Mitnahme nach D. ist nur bis 1 Kg. erlaubt :(

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • angste
    Dabei seit: 1293494400000
    Beiträge: 2690
    geschrieben 1211833938000

    Juanito, bei dem, was einige Flieger fürs Übergepäck verlangen, ist das wahrscheinlich auch gut so. Da denkt man beim Einkauf nämlich immer nicht dran.

    Aber ab und zu findet man diesen Honig auch hier beim guten Türken.

    (Ja, ich weiß, woanders manchmal auch ;) ).

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!