• Mellaaaaa
    Dabei seit: 1345852800000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1373111280000

    Guten Tag,

    also wir ( 3 Erwachsene und ein Kind[9]) waren letzes Jahr im August im Lyra Resort und waren sehr enttäuscht.Es war unser 1.Türkei Urlaub sowie 1. Urlaub in einem Hotel mit 4 1/2 Sternen. Am Pool war es sehr laut. Wir bekamen unsere gebuchten Bungalow Zimmer erst nicht,wegen überbuchung.Nacht im Haupthaus sehr sehr laut und hellhörig. Bungalow Zimmer waren sehr groß aber unsauber.Service außer Rezeption eine Katastrophe.Animation entweder aufdringlich oder nicht vohanden.Abendshows ein Witz.Nie nie wieder dort...

  • blumemitstil
    Dabei seit: 1289260800000
    Beiträge: 73
    geschrieben 1373385055000

    Überflüssiges Zitat entfernt!

    @Mellaaaaa:

    ..also ich frage

    mich

    ganz ehrlich wo du warst.

    ganz bestimmt nicht im

    Lyra denn wir sind vor

    3 Wochen nachhause gekommen und es war traumhaft.

    Immer alles sauber.

    Und zum Thema Animation: 

    i war

    schon in vielen Hotels aber so

    tolle Animation hab

    ich noch nie erlebt. Aufdringlich? wo? also wirklich überhaupt nicht. ich gehe schwer davon aus dass du in einem anderen Hotel warst denn nicht umsonst hat das Hotel über 80 Prozent Kundenzufriedenheit. Ich muss deinen Aussagen leider widersprechen weil genau solche Kommentare schrecken die Urlauber vor dem guten Hotel ab. nichts wie ungut aber es stimmt einfach nicht.Klar ist es am Pool lauter aber wenn man ein Hotel mit Animation bucht ist das nun mal so dann muss man eben eins ohne buchen oder an den Strand ausweichen.

  • Anchorage
    Dabei seit: 1335052800000
    Beiträge: 90
    geschrieben 1373477389000

    Ich kann mich der Blume nur anschliessen, wenn du dich da natürlich voll in den Animationsbereich reinlegst, wo sich die Russen den lieben langen Tag lang berieseln lassen, dann musst du dich auch nicht wundern, wenn du mal angesprochen wirst.

    Und zum Thema Bungalows ...wir hatten auch einen, ich war weltweit jetzt schon in ein paar Hotels und von der Sauberkeit können sich da einige 5 Sterne Häuser gerne eine Scheibe abschneiden.

    Ich glaube an den typischen Fall von Hotelbeschreibung nicht gelesen/ nicht verstanden.

    P.s falls es wirklich mal dreckig sein sollte, dann nicht hier rumweinen sondern vor Ort mal den Managervom Housekeeping mal ganz freundlich fragen, ob das so richtig sein soll.

    18.9.12-25.9.12 Lyra Resort, Manavgat 9.11-13.11.12 Trihotel Rostock 11.4.13-23.4.13 Sirenis Tropical Suites, Uvero Alto 21.9.13-28.9.13 Club Grand Aqua, Colakli
  • 2xman
    Dabei seit: 1373500800000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1373550351000

    Hallo an alle Lyra Resort Bucher,

    ich suche Urlauber, die vor allem im Mai 2013 im Lyra Resort Urlaub gemacht haben. Vielleicht ging es Euch ähnlich und ihr habt Euch einen Magen und Darm Virus dort zugezogen? Wenn Ja, könnt Ihr mir dies bestätigen? Ergab bei der Diagnose, dass es sich um einen Norovirus handelt? Diese Diagnose wird man allerdings nur in Deutschland erfahren, da das Krankenhaus in Manavgat mit dem Hotel zusammenarbeitet und sich in Schweigen hüllt. Unser Reisezeitraum war Mitte Mai. Wir wissen von 4 anderen Familien, dass sie zum selben Zeitpunkt über ähnliche/gleiche Symptome klagten. Aus den Beiträgen bei Holidaycheck und bei Tropo wissen wir von weiteren Erkrankungen. Wurdet Ihr nach dem 23.5. gewarnt, dass ein solcher Virus grassiert? Habt Ihr erkennen können, dass Maßnahmen ergriffen wurden, um die Hygiene zu verbessern. Wenn Ihr mit der Tui gebucht habt, war Reiseleiterin Aishe zu den vorgegebenen Terminen nicht auffindbar? Wurden Zangen für Brötchen nicht zur Verfügung gestellt? Wurde immer sauberes Geschirr zur Verfügung gestellt und Zangen ausgetauscht, wenn sie auf dem Boden gelegen haben? Ist jemand im Aquapark auf den Fließen weggerutscht, gestürzt oder ähnliches? Bei wem hat die Klimaanlage funktioniert, bei wem nicht? Wurde die Minibar, Toilettenpapier und Duschgel nicht aufgefüllt? Wem wurde die Hilfe verweigert einen Arzt am Abend zu rufen? Bei wem hat das Internet nicht funktioniert? Fragen über Fragen, die wir so beantworten können. Hygiene Katastrophe, Unterlassene Hilfeleistung, Reiseleitung Fehlanzeige, keine Zangen bei den Brötchen, nicht immer sauberes Geschirr, heruntergefallene Zangen wurden wieder aufs Essen gelegt, kein funktionierendes Internet, Klimaanlage kaum spürbar 30 Grad im Zimmer, Überbuchung (man wollte uns aus dem Zimmer werfen), zu laut (ich mag laute Musik), Krankenhausaufenthalt in Türkei und Deutschland, keine Warnung vor grassierenden Norovirus uvm. Erholung??? Keine! Da fahr ich lieber wieder billiger nach Bulgarien ohne die Gesundheit und den Urlaub aufs Spiel zu setzen. Wem seine Gesundheit lieb ist und sich erholen möchte, nimmt niemals dieses Hotel. Wo die guten Bewertungen herkommen entzieht sich jeder Logik. Wir brauchen dringend Zeugen, den es ähnlich ging. Danke

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 15986
    geschrieben 1373553194000

    a)

    Wofür brauchst Du "Zeugen"?

    b)

    Ist Dir bekannt, daß Foren keine rechtsfreien Räume sind?

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • blumemitstil
    Dabei seit: 1289260800000
    Beiträge: 73
    geschrieben 1373796986000

    2*man

    entschuldige bitte aber was soll das jetzt werden? Zum Ersten muss i Holgiho total recht beben und zum zweiten verstehe ich den ,Beitrag hier nicht wirklich. Möchtest du mir hier weiß machen dass du zuhause noch nie einen ,Magen ,Darm Virus hattest? Wir waren am 1.6 im Hotel und hatten noch nie so einen gesunden Urlaub wie in dem Land und dem Hotel. Und man glaub es kaum ich habe andere Urlauber nicht gefragt ob die Probleme hatten. sorry. Zudem kannst glauben oder nicht hab ich mir sowas tatsächlich schon auch mal in Deutschland ein gefangen. unglaublich. oder.

    also sorry aber dieser Beitrag soll einfach gelöscht werden weil das nichts mit dem Hotel zu tun hat.

  • ingridjohanna
    Dabei seit: 1172880000000
    Beiträge: 2767
    geschrieben 1373807215000

    einen Virus, egal wie, kann man sich überall einfangen..

    Selbst in meinem Stammhotel, hab ich einmal aufgrund meines geschwächten Immunsystems, der Viren des Poolwassers nicht trotzen können.

    Alles andere Klimaanlage, Zangen etc hätte man doch mit den zuständigen Leuten klären können.

    Ich denke nicht das man hier nachträglich Geld vom Reiseveranstalter holen kann.

    Das Hotel hat seine Vor und Nachteile.. Uns persönlich hat es dort sehr gut gefallen.

    Wenn man ausführliche Bewertungen liest, kann man sich ein gutes Bild machen.

    warten auf den nächsten Urlaub!!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!