• cheyenne98
    Dabei seit: 1242259200000
    Beiträge: 1211
    geschrieben 1275256443000

    Hallo!

     

    Wir sind eine 4köpfige Familie mit zwei Kindern, 4 Jahre und fast 12 Jahre und planen noch  dieses oder Anfang nächsten Jahres unseren ersten Türkeiurlaub.

     

    Mir gefallen o.g. Hotels beide sehr gut, auch die Bewertungen sprechen ja schon für sich. War vielleicht jemand schon in beiden Hotels und kann das Für und Wider beider Hotels aufzählen, vor allem in Hinsicht auf die Kinder und deren Unternehmungslust bzw. Vergnügungsmöglichkeiten innerhalb der jeweiligen Hotelanlagen?! Habe auch in der erw. Forensuche keinen passenden Thread gefunden!

     

    Wenn jemand noch einen anderen passenden Vorschlag hat, würde ich mich auch freuen!

     

    Vielen Dank,

     

    Silke

    PRINOVIS Itzehoe † 07/2014 BERTELSMANN erleben - NEIN danke!
  • conni
    Dabei seit: 1058832000000
    Beiträge: 26
    geschrieben 1275282595000

    Hallo Silke,

    waren schon in beiden Hotels.....

    haben beide Ihre schönen Seiten, aber mir Kindern kann

    ich das Kumköy empfehlen.

    Im Aspendos hat es sehr viele ältere Semester von

    denen sich manche ganz schön schnell aufregen wenn

    die Kinder mal etwas lauter sind (lachen) oder um den

    Pool laufen. Also wie gesagt wir empfinden das Kumköy

    als sehr viel Kinderfreundlicher.

    Gruß

  • cheyenne98
    Dabei seit: 1242259200000
    Beiträge: 1211
    geschrieben 1275297819000

    Hallo Conni!

     

    Danke für deine Antwort! Ich hatte eher andersrum gedacht, da im Aspendos Kinderbetreuung von einem deutschen Reiseveranstalter, ich glaube Neckermann, angeboten wird und im Kumköy von "nur"hoteleigener Animation die Rede ist. Wobei die Große sich für den Kinderclub schon zu alt fühlt und die Kleine ist lieber bei uns. Kannst du vielleicht noch ein bißchen detaillierter auf Unterschiede der Zimmer, des Strandes, des Angebotes für Kinder (Rutschen?) etc. eingehen?

     

    Lieben Dank,

    Silke

    PRINOVIS Itzehoe † 07/2014 BERTELSMANN erleben - NEIN danke!
  • conni
    Dabei seit: 1058832000000
    Beiträge: 26
    geschrieben 1275313885000

    Hallo Silke,

    die Atmosphäre im Kumköy ist eindeutig besser...familiär..einfach schön

    man fühlt sich willkommen. Zum Kinderclub kann ich nichts sagen, meine

    Tochter wollte nie dahin. Bei den Zimmern kann ich auch keine Unterschiede

    feststellen, im Aspendos war das Familienzimmer realtiv dunkel, zumindest

    der Teil für die Kinder denn das Fenster dort ging in den Innenhof des Hotels.

    Die Familienzimmer im Kumköy (zumindest die kleine, günstige Kategorie)

    sind ganz genauso groß (Klein) wie ein normales Doppelzimmer nur halt mit

    ner optischen Trennwand dazwischen. Aber ich muß ehrlich sagen die Zimmer

    sind uns im allgemeinen nicht so wichtig da wir nur nachts drin sind.

    Wir waren bisher 14 Mal in der Türkei und jedesmal in einem anderen Hotel

    und wenn ich alle miteinander vergleiche hat das Kumköy mit Abstand am

    besten abgeschnitten. Ich denke es wird Euch auch nicht anders gehen!

    Die Rutschanlagen fanden wir im Kumköy auch sehr viel besser als im Aspendos,

    also noch ein Grund zu buchen.

    Gruß Conni

  • marieee
    Dabei seit: 1159142400000
    Beiträge: 225
    geschrieben 1275315807000

    Hallo Silke,

    wir waren im Aspendos das Kümköy Beach kenne ich nur von außen. Wir fanden es im Aspendos sehr Schön. Zwar haben die nur 3 Rutschen aber dafür am Strand einen überdachten Spielplatz und einen in der Anlage beim Kinderpool. Einen Vorteil ist es das es in der Haptsaison einen Kinder und Teenyclub gibt. Unser ältester fand den Teenyclub damals total toll. Der Strand ist auf jeden Fall bei beiden gut, allerdings beim Aspendos breiter, direkt bei den Dünen ich finde dort ist es etwas ruhiger. Wir hatten ein Familienzimmer mit Etagenbetten, empfanden es als gross genug, ist auf jeden Fall günstiger denn bei 12Jahre gibt es bestimmt noch Kinderfestpreis. Schönen Urlaub

    Gruss marie

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!